Need Help? Try me!

Hier können Sie in unseren häufigsten Fragen zu Ihren Produkten suchen

Teasi FAQ

Posted on

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Teasi One Classic

Gibt es eine Software, mit der aufgenommene Routen am PC bearbeitet werden können?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Sie können die Routen im Teasi Tool bearbeiten oder mit beliebigen Routenplanerprogrammen am PC/Mac, die das GPX-Format lesen können.
Die aufgenommen Routen werden auf dem internen Speicher im Ordner BikeNav\MyTrips im GPX- und FIT-Format gespeichert und können von dort zum Bearbeiten auf den Computer kopiert werden.

Wir empfehlen die Routenplanerporgramme www.bikemap.net und www.wandermap.net.

Einige kostenlose Programme zum Bearbeiten von GPX-Dateien:

Windows/Mac/Linux:
RouteConverter

Windows:
GPS-Track-Analyse.NET

GPX Editor

PublicGPX

 

In welchen Zeitintervallen können die Wegpunkte während der Navigation aufgezeichnet werden?

Die Wegpunkte werden während der Aufzeichnung jede Sekunde gespeichert. Eine Änderung des Zeitintervalls ist nicht möglich.

Welche Speicherkarten unterstützt das TEASI?

Das TEASI unterstützt Micro-SD- und Micro-SDHC-Karten mit bis zu 32 GB Speicher.

Wie kann ich die Akkulaufzeit weiter verbessern?

1. Ein neuer Akku stellt seine volle Kapazität erst nach etwa 4-5 vollständigen Lade-Entlade-Zyklen zur Verfügung.

2. Laden Sie TEASI vor längeren Touren unbedingt vollständig auf. Die Akkukapazitätsanzeige zeigt (bei jedem elektrischen oder elektronischen Gerät) prinzipbedingt beim Einschalten eine höhere Kapazität an, als tatsächlich zur Verfügung steht. Erst nach einigen Minuten “unter Last” wird die korrekte Restkapazität angezeigt.

3. Die Einstellungen unter “Bildschirm” sind sehr stark Laufzeit bestimmend. Wir empfehlen für eine maximale Laufzeit folgende Einstellungen:
Helligkeit auf Maximum – Lichttimer: 10 (oder max. 20) Sekunden.

Diese Einstellungen stellen sicher, dass bei Abbiegemanövern das Display für 10 (bzw. 20) Sekunden voll erleuchtet wird. Das erfolgt auch, sofern sich TEASI z.B. im Tripcomputer befindet und eine Navigation aktiv ist. Durch Klick auf den Abbiegepfeil springen Sie direkt in die Karte zurück.

4. Routenabhängige Parameter: wenn Sie eine Route fahren, die sehr viele Abbiegepunkte hintereinander enthält, muss das Display quasi immer eingeschaltet werden und TEASI kann die Stromsparalgorithmen nicht optimal ausnutzen. Auch ein verminderter oder schlechter GPS-Empfang (z.B. im Wald unter einer geschlossenen Laubkrone) trägt zu einer erhöhten Stromaufnahme durch permanente GPS-Fixierung bei.

Wie kann ich einen Reset durchführen?

Um einen Reset durchzuführen, drücken Sie bitte mindestens 15 Sekunden lang den Ein-/Ausschaltknopf.

Wie kann ich selbst erstellte Routen in mein TEASI importieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Es können Tracks und Routen von Drittanbietern auf das TEASI geladen werden. Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Tracks oder Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden. >Hier< erfahren Sie, wie Sie GPX-Dateien umwandeln können.

1. Für den Import von GPX-Dateien auf das TEASI muss das Navigationsgerät eingeschaltet und an
einen Computer angeschlossen werden. Bevor Sie das Gerät mit dem Computer verbinden, schalten Sie es erst ein und warten Sie, bis die Navigationssoftware gestartet ist.

2. Das Display des TEASI zeigt dann zwei Schaltflächen an. Tippen Sie “An PC anschließen” an.

3. Das Gerät wird als Wechseldatenträger am PC angezeigt. Wenn ein Dialog mit der Anfrage, den Datenträger zu formatieren erscheint, verneinen Sie diese Anfrage!

4. Starten Sie das Tahuna Tool und wählen Sie dort die Registerkarte “Touren”. Sie können dort Dateien zwischen Ihrem Computer, einem bikemap.net oder wandermap.net, route you oder GPSies
Konto übertragen.

5. Alternativ können Sie die zu importierenden Routen (*.gpx Dateien) in einen Ordner (BikeNav\ImportedTrips) auf das TEASI kopieren.

6.  Entfernen Sie den Datenträger. Drücken Sie dazu unter Windows im Windows Explorer oder auf einem Mac im Finder auf Auswerfen.

7. Drücken Sie im Navigationsprogramm auf Ziel, dann auf Trour, wählen Sie in der Liste Ihre Strecke aus und drücken Sie dann auf GO.

Sie können eigene Routen im GPX-Format erstellen, z.B. mit:

www.bikemap.net

www.wandermap.net

GPSies.com

routeyou.com

Wo muss der Lizenz-Code zur Aktivierung eingegeben werden?

Beim ersten Start des Teasis werden Sie nach dem Lizenz-Code gefragt.

Die Software auf dem Gerät ist nicht mehr aktuell und muss aktualisiert werden. Wenn Sie ein Gerät mit aktueller Software haben, wird der Lizenz-Code nicht mehr abgefragt und muss nicht mehr eingegeben werden.

Schicken Sie das Gerät bitte über unser Serviceportal an unseren Service, wenn Sie noch ein Gerät haben, das nach dem Lizenz-Code fragt.

Wofür wird der SD-Kartenslot benötigt?

Sie können Routendateien und Kartendaten auf eine Speicherkarte kopieren. Routendateien und Karten können über das Teasi Tool auf die Speicherkarte kopiert werden.

Diese Dateien können dann im Menüpunkt Speicher unter dem Punkt SD Card eingelesen werden. Diese Funktion gibt es seit der Software-Version 1.5. Aktualisieren Sie gegebenenfalls  die Software über unser Online-Update.

 

Wie starte ich eine Rundtour?

1. Klicke im Hauptmenü auf “Training”.

2. Gebe auf der ersten Maske die bekannten Daten ein. Meist Entfernung bzw. Zeit und Durschnittsgeschwindigkeit.

3. Klicke dann auf das Kartensymbol unten in der Mitte.

4. Jetzt wird Dir auf dem Display ein blauer Kreis angezeigt. Die Äußere Kante sind die maximalen Kilometer gesamt. Also nicht ganz außen klicken, du musst ja auch wieder heim. ;o)

5. Einfach reinzoomen und auf der Karte klicken, in welche Richtung du fahren willst.

6. Der blaue Kreis passt sich dann immer den Restkilometern an.

7. Am Ende einfach wieder auf den Startpunkt klicken und GO wählen.

8. Und die Navigation startet.

Was bedeutet welche Farbe auf der TEASI Karte?

Auf dem Mac lässt sich das Teasi seit dem Upgrade auf Mac OS X 10.11 “El Capitan” nicht mehr mit dem Teasi Tool verbinden. Was kann ich tun?

Seit dem Upgrade auf das neue Mac OS X Version 10.11 “El Capitan” gibt es Probleme mit der USB-Verbindung des Teasi am Mac.

Das Problem konnte mit einem Software-Update mit der Version “Elements Hydrogen (Ed. 8)” behoben werden. Um das Software-Update installieren zu können, muss das Teasi einmal mit dem Teasi Tool verbunden werden. Dazu muss der Mac im laufenden Betrieb mit dem eingeschaltetem Teasi über das USB-Kabel verbunden werden. Anschließend muss der Mac neu gestartet werden. Nach dem Neustart sollte das Teasi jetzt mit dem Mac verbunden sein. Wenn es verbunden ist, erscheint der Datenträger des Teasis auf dem Desktop als “TFAT”.

TFAT

Starten Sie jetzt das Teasi Tool und führen Sie das Update durch. Nach erfolgreichem Update schließen Sie das Teasi Tool und starten Sie den Mac neu. Anschließend kann das Teasi wieder ohne Probleme mit dem Mac verbunden werden.

Das Teasi Tool schlägt beim Update auf eine neuere Version des Tools fehl und zeigt die Fehlermeldung “!Ret”

Dieses Problem tritt auf manchen Windows-System auf, weil das Teasi Tool nicht die erforderliche Berechtigung auf den Teasi-Datenordner hat.

Gehen Sie zur Behebung des Problems so vor:

  1. Deinstallieren Sie das Teasi Tool und laden Sie die aktuelle Version von www.teasi.eu herunter und installieren Sie diese Version neu.
  2. Wenn das Problem dadurch nicht behoben ist, starten Sie das Teasi Tool erneut und warten Sie, bis die Fehlermeldung erscheint.
  3. Öffnen Sie nun den Ordner AppData\Local\Teasi in Ihrem persönlichem Ordner. Geben Sie dazu einfach %LOCALAPPDATA% in die Adressleiste des Windows-Explorers ein und wechseln Sie dort in den Unterordner Teasi.
  4. Kopieren Sie aus dem Ordner Teasi die Datei setup.exe an einen anderen Ort auf Ihre Festplatte.
  5. Brechen Sie die Installation ab, deinstallieren Sie das Tool.
  6. Starten Sie jetzt die Installation neu mit der setup.exe, die Sie kopiert haben.

Wieso bekomme ich nach dem Start des Teasi Tools eine Meldung, dass mein Gerät länger als zwei Wochen nicht mehr verbunden war?

Das Teasi Tool ist nicht mit Ihrem Teasi verbunden. Daten können jetzt nur auf die Festplatte übertragen werden.

Damit Daten auf Ihr Teasi übertragen werden, müssen Sie es erst wieder mit Ihrem PC oder Mac verbinden.

Wie ändere ich meine Mac-Sicherheitseinstellungen, so dass ich das Teasi Tool installieren kann?

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie dort auf das Symbol Sicherheit.
  2. Im Bildschirm “Sicherheit” klicken sie jetzt links unten auf das Schloss-Symbol (“Zum Bearbeiten auf das Schloss klicken.”), damit Sie die Sicherheitseinstellungen ändern können.
  3. Sie werden nach dem Passwort für Ihren Benutzeraccount gefragt. Geben Sie das Passwort ein.
  4. Klicken Sie unter “Apps-Download erlauben von:” auf “Keine Einschränkungen” und beantworten Sie den folgenden Dialog wieder mit “Keine Einschränkungen”.

Das Teasi lässt sich nicht mehr mit dem PC verbinden. Was kann ich tun?

Gehen Sie bei Verbindungsproblemen zum Verbinden des Teasis an Ihren PC so vor:
1. Schalten Sie das Teasi ein ohne es dabei an den PC anzuschließen.
2. Warten Sie, bis das Teasi hochgefahren ist und der Startbildschirm erscheint.
3. Schließen Sie jetzt das Teasi mit dem USB-Kabel am PC an.
4. Auf dem Bildschirm erscheint “An PC anschließen”. Warten Sie einige Sekunden, bevor Sie den Knopf drücken.
5. Jetzt muss das Teasi verbunden sein. Sie erkennen es daran, dass ein neuer Laufwerksbuchstabe im Windows-Dateimanager erscheint. Wenn Sie jetzt das Teasi Tool starten, sollte das Teasi vom Tool erkannt werden.

Wieso fehlen auf dem Startbildschirm der Computer, Training und Tour und in den Einstellungen fehlen die Knöpfe GPS Status und Karten?

Der Easy Mode ist aktiviert. In diesem Modus werden nur die notwendigsten Funktionen angezeigt. Sie können wieder in den Full Mode schalten, damit alle Funktionen angezeigt werden.

Tippen Sie dazu auf dem Startbildschirm auf das Zahnradsymbol links unten in der Ecke, um in die Einstellungen zu gelangen. Tippen Sie dann auf System und anschließend auf “Wechseln zu Full Mode”.

Wieso bleibt die Karte stehen und bewegt sich während der Navigation plötzlich nicht mehr zur aktuellen Position mit?

Wenn die Kartenansicht durch Antippen verschoben wurde, bleibt die Karte an der verschobenen Position stehen. Tippen Sie die Schaltfläche  pfeil um zurück zum aktuellen Standort zu gelangen. Die Karte wird dann zentriert und bewegt sich entsprechend der aktuellen Position mit.

Das Teasi Tool meldet: “Es kann keine Verbindung zum Hauptserver aufgebaut werden!”. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Diese Meldung erscheint, wenn keine Internetverbindung hergestellt werden kann.

Antivirenprogramme, Firewalls oder Proxy-Server können lokale Netzwerkverbindungen blockieren und so die Funktionen des Tahuna Tools behindern. Erstellen Sie ggf. entsprechende Regeln für Antivirenprogramme, Firewalls oder sonstige Schutzprogramme.

Wieso kann ich keine Adresse mehr eingeben? Das Feld zur Adresseingabe ist grau und lässt sich nicht mehr antippen, eine Navigation lässt sich nicht mehr starten.

Auf dem Teasi ist kein Kartenmaterial für den aktuellen Standort installiert. Installieren Sie die Karten mit dem Teasi Tool.

Auf dem Bildschirm erscheint nur ein Fadenkreuz und die Meldung “Please tap on the crosslines firmly. The crosslines will continue to move until the screen is aligned.”

Sie haben die Bildschirmkalibrierung aktiviert. Wenn das Fadenkreuz stehen bleibt, tippen Sie mit einem spitzen Gegenstand, z.B. einer Kugelschreibermine, in die Mitte des Fadenkreuzes. Wiederholen Sie den Vorgang so lange, bis das Fadenkreuz verschwindet.

Ist eine Koordinateneingabe im UTM-Koordinatenformat möglich?

Nein, eine Koordinateneingabe im UTM-Koordinatenformat ist nicht möglich.

Auf meinem Teasi erscheint die Meldung “End of demo”, nichts geht mehr. Was kann ich tun?

Wenn Sie an unserem Beta-Test teilgenommen haben oder aus einem anderem Grund eine Beta-Version der Navigationssoftware installiert ist, erscheint nach Ablauf der Testzeit die Meldung: “End of Demo”, “Demo version has expired. Please update device software.”

Wenn diese Meldung erscheint, halten Sie mindestens 15 Sekunden lang den Ein-/Austaster fest, um einen Reset durchzuführen. Starten Sie anschließend das Gerät neu und verbinden Sie es mit Ihrem Computer. Installieren Sie die aktuelle Version des Teasi Tools von unserer Website und starten Sie das Tool. Führen Sie jetzt eine komplette Softwareaktualisierung durch. Überprüfen Sie dabei im Teasi Tool auch, ob Sie Karten neu installieren müssen.

Danach können Sie das Teasi wieder normal benutzen.

Die Kalorienangaben des Teasi stimmen nicht mit den Angaben von anderen Kalorienzählern überein und die Kalorien werden auch im Ruhezustand gezählt. Woran liegt das?

Es gibt unterschiedliche Methoden, den Kalorienverbrauch zu schätzen. Eine gängige Methode ist die Harris-Benedict-Formel mit Gewicht, Körpergröße, Geschlecht und Alter.

Um unterschiedliche Aktivitäten in Hinblick auf den Energieverbrauch zu vergleichen, benutzt das Teasi das Metabolische Äquivalent (MET).

Die Berechnung der Kalorien mittels MET ist Abhängig vom Sauerstoffverbrauch in einer bestimmten Zeit.

1 MET entspricht 1 kcal/kg/Stunde. Dies entspricht in etwa dem Energieverbrauch bei Ruhe im Sitzen.

Das Teasi errechnet den Kalorienverbrauch daher auch im Ruhezustand. Ein MET von 2 gibt z.B. an, dass eine Aktivität doppelt so viele Kalorien verbrennt, als im Ruhezustand.

 

Bei Aufruf einer selbst importierten Tour erscheint die Meldung “Sie navigieren in umgekehrter Richtung. Bitte beachten Sie die Verkehrsregeln!”. Was muss ich machen, damit ich nicht rückwärts navigiert werde?

Wenn Sie den Track aufrufen, tippen Sie im Bildschirm “Los” auf den Knopf mit dem Navigationsmodus und wählen Sie “-> zum Start / zur Tour -> Tour Richtung Ende folgen”, um  in Richtung Ende der Tour navigiert zu werden.
Wenn Sie “-> zum Ende / zur Tour -> Tour Richtung Anfang folgen” auswählen, erscheint die Meldung “Sie navigieren in umgekehrter Richtung. Bitte beachten Sie die Verkehrsregeln!”.

Mein Gerät ist defekt, wie kann ich es zur Garantieabwicklung einschicken?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Sollte das Gerät einen Defekt aufweisen, schicken Sie das Gerät bitte unter Berücksichtigung der folgenden Punkte zu:

  1. Senden Sie das Gerät wenn möglich im Originalkarton (ohne Zubehör).
  2. Fügen Sie ein Anschreiben mit Fehlerbeschreibung und Ihrer vollständigen Adresse sowie
  3. einer Kopie des Kaufbeleges bei.
  4. Frankieren Sie das Paket ausreichend und schicken Sie es an die unten stehende Adresse:

First Service Center
Kleine Düwelstr. 21
DE-30171 Hannover

 

Wieso sind die Höhenangaben vom Teasi One manchmal nicht korrekt?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Teasi One misst die Höhe per GPS. Die Höhenmessung per GPS ist systembedingt ungenau und schwankt stark. Dies liegt daran, dass die Höhenangabe anhand eines mathematischen Geoid-Modells, das die Oberfläche der Erde beschreibt, errechnet wird. Genauere Erklärungen, wie das funktioniert, finden Sie z.B. hier: http://www.kowoma.de/gps/geo/mapdatum.htm
Deshalb haben manche GPS-Geräte wie das Teasi Pro zusätzlich ein Barometer eingebaut, um die Höhe genauer bestimmen zu können.
Das Teasi One versucht, die Höhendaten mit zusätzlichen Höhendaten von Satelliten, die im Kartenmaterial vorhanden sind, abzugleichen. Wenn die Höhendaten in der Nähe einer Position nicht oder nicht ausreichend vorhanden sind, kann die Höhe nicht korrigiert werden.
Wenn Sie gespeicherte Routendateien in den Routenplaner  bikemap.net importieren, werden die Höhendaten mit genauen Satellitendaten überschrieben. Bei GPSies.com können Sie auf “Höhendaten neu berechnen” klicken, wenn Sie eine Route hochgeladen haben, damit die Höhendaten korrigiert werden.

Beim Anschließen an den PC werde ich gefragt, ob der Datenträger formatiert werden soll. Was soll ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Datenträger darf nicht formatiert werden. Schalten Sie das Teasi erst ein und warten Sie, bis die Software gestartet ist, bevor Sie es an den PC anschließen, dann erscheint diese Frage nicht.

In mein Teasi ist anscheinend Wasser eingedrungen. Das Display ist beschlagen. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Teasi ist nach der Schutzart IPX5 gegen Strahlwasser aus allen Richtungen geschützt und kann damit im Regen benutzt werden. Tauchen Sie das Teasi nicht in Wasser ein.
Bei dem Fahrradtransport auf dem Dachträger muss das Teasi abgenommen werden.
Achten Sie darauf, dass die Gummiklappen über dem USB-Anschluss und Kartenleser auf der Rückseite verschlossen sind, wenn Sie im Regen mit dem Teasi fahren, damit kein Wasser in den USB-Anschluss oder den Speicherkartenschacht eindringt.
Das Display kann durch Kondensation der Feuchtigkeit in der Luft bei Temperaturunterschieden (vom Kalten ins Warme) von innen beschlagen. Die Kondensation verdunstet in einer warmen Umgebung mit der Zeit wieder und das Gerät wird dadurch nicht beschädigt.

Wie kann ich im Teasi den Namen eines Favoriten oder einer Tour ändern?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Um einen Favorit oder eine Tour umzubenennen, öffnen Sie die Favoriten, oder “Meine Touren/Import. Touren” im Menü Speicher und wählen Sie einen Favoriten oder eine Tour in der Liste. Tippen Sie in der folgenden Ansicht mit der Vorschau dann auf das Feld mit dem Namen des Favoriten oder der Tour. Es öffnet sich dann die Ansicht “Favorit bearbeiten” oder “Tour bearbeiten”. Tippen Sie im Feld “Name” auf den Namen. Auf der nächsten Seite können Sie einen neuen Namen eingeben und ein Symbol für den Favoriten oder die Tour auswählen.

Wieso werden keine Dorfnamen in der Karte eingeblendet?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Dorfnamen werden nicht in jeder Zoomstufe in der Karte eingeblendet, damit die Karte übersichtlich bleibt. Zoomen Sie auf +2 km raus, um Dorfnamen zu erkennen.
Alternativ können Sie detaillierte Rasterkarten für jede Zoomstufe erstellen.

Die Abbiegehinweise in der Kartenansicht sind verschwunden. Was muss ich machen, damit sie wieder erscheinen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wenn Sie links oben auf den grünen Pfeil  mit dem Abbiegehinweis tippen oder die Karte verschoben haben, verschwindet der Pfeil und nur noch die Meterangabe bis zur nächsten Abbiegung erscheint. Drücken Sie dann das Symbol zum Zentrieren der Karte, dann erscheint die Anzeige mit den Abbiegehinweisen oder dem Kompass wieder:

 

 

 

 

Ich habe Touren-Dateien von Drittanbietern auf das Teasi kopiert, sie werden aber nicht vom Teasi erkannt. Woran kann das liegen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden.

Wenn Sie eine GPX-Datei haben, die nicht vom TEASI erkannt wird, haben Sie auf GPSies.com eine einfache Möglichkeiten, um die Datei in einen GPX-Track oder eine GPX-Route umzuwandeln:

Öffnen Sie die Seite Konvertieren und klicken Sie bei Datei hochladen auf Durchsuchen… und wählen Sie die Datei, die Sie umwandeln wollen.
Wählen Sie konvertieren nach Strecke und GPX Track oder GPX Route und drücken Sie auf Konvertieren. Anschließend wird diese Datei heruntergeladen und auf Ihrem PC gespeichert:

gpsies

Wie mit selbst erstellten oder importierten Touren navigieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Nachdem Sie eine gespeicherte Tour (im Menü Speicher / Meine Touren oder Import. Touren) geöffnet haben oder im Menü Tour eine Tour eingegeben haben, tippen Sie auf GO.
  2. Im Bildschirm Los erscheint jetzt unterhalb von Ziel ein Knopf mit den Routeneinstellungen. Wählen Sie z.B. “-> zur Tour -> zum Ende”, um zum Startpunkt der Tour und von dort zum Ende der Tour navigiert zu werden. Die Auswahl der vorgeschlagenen/einfachsten/kürzesten Route beziehen sich nur auf die Strecken, die von der Tour abweichen oder zur Tour hinführen, nicht auf die gespeicherte Tour selbst.
  3. Drücken Sie erneut GO. Es wird jetzt eine grüne Strecke je nach gewählter Routeneinstellung zum Start der Tour, zum Ende der Tour oder zum nächsten Trackpunkt auf der Tour berechnet. Die gespeicherte Tour wird blau dargestellt. Folgen Sie der grünen Strecke. Sobald Sie den Startpunkt (bzw. Endpunkt oder nächst gelegenen Trackpunkt) erreicht haben, wird aus der blauen Strecke eine grüne Strecke. Wenn Sie von der Tour (jetzt grüne Strecke) abweichen, wird die Tour wieder blau dargestellt und eine grüne Strecke zum nächstgelegenen Trackpunkt auf der Tour errechnet.
    Tour

Es erscheint ein weißer Bildschirm mit einem Fadenkreuz in der Mitte und einem englischen Text. Was muss ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Auf dem Bildschirm erscheint der folgende Text mit einem Fadenkreuz in der Mitte:

Please tap on the crosslines firmly
The crosslines will continue to move until
the screen is aligned.

Dies bedeutet, dass Sie die Bildschirmkalibrierung des Touchscreens aktiviert haben.
Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Wie kann ich importierte GPX-Dateien exakt abfahren ohne abweichende Vorschläge (Vorschlag, Einfach, Kurz) zu erhalten?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Die Auswahl Vorschlag/Einfach/Kurz kann nicht ignoriert werden. Die Auswahl der vorgeschlagenen/einfachsten/kürzesten Route beziehen sich nur auf die Strecken, die von der Tour abweichen oder zur Tour hinführen, nicht auf die gespeicherte Tour selbst.
Lesen Sie dazu bitte auch unseren Artikel Wie mit selbst erstellten oder importierten Touren navigieren?

Wie gebe ich Adressen mit Umlauten ein?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie bei Adressen mit Umlauten den Buchstaben ohne Umlaut ein, also O statt OE oder Ö, A statt AE oder Ä, U statt UE oder Ü.

Beispiel: Um die Stadt Füssen einzugeben, geben Sie FUSSEN ein.

Wie kann ich Touren oder Favoriten auf dem Teasi umbenennen oder bearbeiten?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Öffnen Sie die Tour oder den Favoriten im Speicher, indem Sie in der Liste unter “Meine Touren”, “Import. Touren” oder “Favoriten” auf die Tour oder den Favoriten tippen.
Es öffnet sich dann die Kartenansicht mit der Tour oder dem Favoriten. Drücken Sie jetzt wieder oben auf den Namen der Tour oder des Favoriten, um in die Bearbeitungsansicht zu gelangen. In der nun folgenden Ansicht “Tour bearbeiten” oder “Favorit bearbeiten” können Sie im Feld Name den Namen ändern und im Feld Art ein anderes Symbol wählen.

Wie kann ich Koordinaten in einem anderen Koordinatenformat eingeben?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie die Koordinaten einfach in dem gewünschten Format ein, es werden drei verschiedene Koordinatenformate interpretiert.

Es können mehrere Koordinatenformate eingegeben werden:

Format Beispiel
Grad, Minuten, Sekunden: N40°25’46” W79°56’56”
Grad, Dezimalminuten: N40°25.767′ W79°56.933″
Dezimalgrad: N40.256° W76.962°

Die Navigation mit importierten Touren startet nicht mehr. Der Button “GO” ist ausgegraut. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Fall 1: Der Startpunkt der Tour ist zu weit vom aktuellen Standort entfernt. In diesem Fall erscheint die Meldung “Route kann nicht berechnet werden, da sie länger als 300 km ist”. Die Knöpfe  Vorschlag, Einfach, Kurz sind alle weiß hinterlegt und lassen sich nicht auswählen.

Route länger als 300 km

Route länger als 300 km

Route kann nicht berechnet werden

Route kann nicht berechnet werden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fall 2: Die Karte für das Gebiet der importierten Tour ist nicht installiert oder nicht vollständig installiert. Überprüfen Sie im Tahuna Tool, ob die Karte installiert ist. Installieren Sie die Karte, falls sie nicht installiert ist. Wenn die Karte bereits installiert ist, löschen Sie die Karte und installieren Sie die Karte neu.

Keine Karten installiert

Keine Karten installiert, keine Navigation möglich

 

 

Wie finde ich Orte bei der Adresseingabe über den Ortsnamen und nicht über die Postleitzahl?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ortsnamen können direkt über die Adresseingabe eingegeben werden. Wenn ein Ortsname nicht gefunden wird, geben Sie stattdessen erst den Namen der zum Ort gehörigen Stadt ein, z.B. Burgwedel und wählen Sie dann in der Liste den Ort, z.B. Großburgwedel.

Wie kann ich das Teasi für Geocaching benutzen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Es können Koordinaten von Geocaches über die Zieleingabe eingegeben werden.
  2. Es können POI-Dateien mit Geocaches aus dem Internet heruntergeladen und auf das Teasi kopiert werden.
    Auf der Geocaching-Plattform www.opencaching.de können Caches als GPX-Dateien heruntergeladen werden. Die Dateien müssen in den internen Massenspeicher des Teasis in den Ordner \BikeNav\ImportedPOIs kopiert werden.

Wie importiere ich meine gespeicherten Teasi-Touren in Garmin BaseCamp oder MapSource?

Das Teasi erzeugt zu jeder Tour eine GPX- und eine FIT-Datei. BaseCamp kann nur die FIT-Dateien vom Teasi einlesen. Sie finden diese Dateien im internen Speicher des Teasis im Ordner \BikeNav\MyTrips.

MapSource kann diese Dateien nicht einlesen, deshalb müssen die Dateien erst in ein anderes Format konvertiert werden, z.B. mit GPSBabel oder RouteConverter.

Funktioniert das Tahuna Tool auch unter Windows 10?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ja, das Tahuna Tool ist kompatibel zu Windows 10 und wird auch primär unter Windows 10 entwickelt und getestet. Die aktuellste Version wurde vor der Veröffentlichung immer unter Windows 10 getestet.

Wenn Sie von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 umgestiegen sind und vor dem Upgrade das Teasi- oder Tahuna Tool schon installiert war, deinstallieren Sie das Tool bitte und installieren Sie es erneut.

Bitte beachten Sie, dass Windows 10 selbständig Treiber-Updates installiert. Dabei kann es sein, dass alte funktionierende Treiber durch neue Treiber ersetzt werden, die nicht mehr mit der Software zusammenarbeiten. Dies passiert häufig auf älteren Computern.

Das Display reagiert auf Eingaben nicht mehr wie gewünscht. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Gehen Sie in die Einstellungen auf “Bildschirm” und tippen Sie dort auf “Display kalibrieren”.  In der Mitte erscheint ein Fadenkreuz. Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Das Tahuna Tool wird von meinem Antivirenprogramm als Bedrohung erkannt. Wo liegt das Problem?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Tahuna Tool ist garantiert Virenfrei und stellt keine Gefahr für Ihren Computer da.

Sie können das Tahuna Tool auf virustotal.com hochladen, um sicherzugehen, dass es keine Gefahr darstellt. Es wird dort von allen möglichen Virenprogrammen gescannt.
Wenn Ihr Antivirenprogramm trotzdem eine Warnung ausgibt, handelt es sich um einen Fehlalarm.
Wenden Sie sich in so einem Fall bitte an den Hersteller der Antivirensoftware.

Ist es möglich, das Tahuna Tool oder die gespeicherten Daten des Tools unter Windows auf einem anderem Laufwerk als C: zu installieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Nein, dies ist mit der derzeitigen Software-Version (4.1.1.1, Stand März 2017) des Tahuna Tools nicht möglich.

Das Tool wird immer unter “C:\Program Files (x86)\TAHUNA TOOL” installiert. Die Daten werden im Ordner “%LOCALAPPDATA%\Tahuna” gespeichert. Die Pfade können nicht geändert werden.

Wie muss die SMAR.T Powerbank am Nabendynamo montiert werden?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Micro-USB-Kabel muss am Nabendynamo parallel zum Scheinwerfer angeschlossen werden. Das andere Ende des USB-Kabels an die Powerbank anschließen.
Lesen Sie bei SON-Nabendynamos die Montageanleitung des Dynamos.
Bei Shimano-Nabendynamos muss der Stecker am Nabendynamo abgezogen werden und die Steckerkappe entfernt werden. Dann die Scheinwerferkabel rausziehen und je ein blankes Ende des Scheinwerferkabels mit dem Kabelende des Mini-USB-Kabels miteinander verdrillen. Die Polarität der Scheinwerferpole beachten. Das schwarze Kabel am Mini-USB-Kabel ist das Massekabel, am Scheinwerfer ist es meistens ein schwarz-weißes Kabel.  Verdrillte Kabelpaare von außen in je eine der Öffnungen des Steckers einführen und die Kappe wieder aufstecken. Achten Sie darauf, dass die blanken Kabelenden sich nicht berühren, damit es nicht zu Kurzschlüssen kommt!

Das Kabel kann auch direkt an die Anschlüsse der Lichtanlage angeschlossen werden.

Ich habe die SMAR.T-Powerbank per USB-Kabel am PC geladen, aber die Ladestatusanzeige wird nie grün. Wie muss ich die Powerbank richtig aufladen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Ladestrom an USB-Anschlüssen eines PCs ist zu gering, um die Powerbank aufzuladen. Benutzen Sie einen Standard USB-Lader mit 5V, 1A Ladeanschluss (z.B. von einem Smartphone).

Hat die SMAR.T Powerbank einen intergrierten Überspannungsschutz?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ja, die Powerbank hat einen Schutz gegen zu hohe Spannungen, die ein Dynamo erzeugen kann.


Teasi One³ Extend

Wie kann ich einen Reset durchführen?

Um einen Reset durchzuführen, drücken Sie bitte mindestens 15 Sekunden lang den Ein-/Ausschaltknopf.

Wie kann ich selbst erstellte Routen in mein TEASI importieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Es können Tracks und Routen von Drittanbietern auf das TEASI geladen werden. Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Tracks oder Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden. >Hier< erfahren Sie, wie Sie GPX-Dateien umwandeln können.

1. Für den Import von GPX-Dateien auf das TEASI muss das Navigationsgerät eingeschaltet und an
einen Computer angeschlossen werden. Bevor Sie das Gerät mit dem Computer verbinden, schalten Sie es erst ein und warten Sie, bis die Navigationssoftware gestartet ist.

2. Das Display des TEASI zeigt dann zwei Schaltflächen an. Tippen Sie “An PC anschließen” an.

3. Das Gerät wird als Wechseldatenträger am PC angezeigt. Wenn ein Dialog mit der Anfrage, den Datenträger zu formatieren erscheint, verneinen Sie diese Anfrage!

4. Starten Sie das Tahuna Tool und wählen Sie dort die Registerkarte “Touren”. Sie können dort Dateien zwischen Ihrem Computer, einem bikemap.net oder wandermap.net, route you oder GPSies
Konto übertragen.

5. Alternativ können Sie die zu importierenden Routen (*.gpx Dateien) in einen Ordner (BikeNav\ImportedTrips) auf das TEASI kopieren.

6.  Entfernen Sie den Datenträger. Drücken Sie dazu unter Windows im Windows Explorer oder auf einem Mac im Finder auf Auswerfen.

7. Drücken Sie im Navigationsprogramm auf Ziel, dann auf Trour, wählen Sie in der Liste Ihre Strecke aus und drücken Sie dann auf GO.

Sie können eigene Routen im GPX-Format erstellen, z.B. mit:

www.bikemap.net

www.wandermap.net

GPSies.com

routeyou.com

Wo muss der Lizenz-Code zur Aktivierung eingegeben werden?

Beim ersten Start des Teasis werden Sie nach dem Lizenz-Code gefragt.

Die Software auf dem Gerät ist nicht mehr aktuell und muss aktualisiert werden. Wenn Sie ein Gerät mit aktueller Software haben, wird der Lizenz-Code nicht mehr abgefragt und muss nicht mehr eingegeben werden.

Schicken Sie das Gerät bitte über unser Serviceportal an unseren Service, wenn Sie noch ein Gerät haben, das nach dem Lizenz-Code fragt.

Was bedeutet welche Farbe auf der TEASI Karte?

Auf meinem Teasi erscheint die Meldung “End of demo”, nichts geht mehr. Was kann ich tun?

Wenn Sie an unserem Beta-Test teilgenommen haben oder aus einem anderem Grund eine Beta-Version der Navigationssoftware installiert ist, erscheint nach Ablauf der Testzeit die Meldung: “End of Demo”, “Demo version has expired. Please update device software.”

Wenn diese Meldung erscheint, halten Sie mindestens 15 Sekunden lang den Ein-/Austaster fest, um einen Reset durchzuführen. Starten Sie anschließend das Gerät neu und verbinden Sie es mit Ihrem Computer. Installieren Sie die aktuelle Version des Teasi Tools von unserer Website und starten Sie das Tool. Führen Sie jetzt eine komplette Softwareaktualisierung durch. Überprüfen Sie dabei im Teasi Tool auch, ob Sie Karten neu installieren müssen.

Danach können Sie das Teasi wieder normal benutzen.

Mein Gerät ist defekt, wie kann ich es zur Garantieabwicklung einschicken?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Sollte das Gerät einen Defekt aufweisen, schicken Sie das Gerät bitte unter Berücksichtigung der folgenden Punkte zu:

  1. Senden Sie das Gerät wenn möglich im Originalkarton (ohne Zubehör).
  2. Fügen Sie ein Anschreiben mit Fehlerbeschreibung und Ihrer vollständigen Adresse sowie
  3. einer Kopie des Kaufbeleges bei.
  4. Frankieren Sie das Paket ausreichend und schicken Sie es an die unten stehende Adresse:

First Service Center
Kleine Düwelstr. 21
DE-30171 Hannover

 

In mein Teasi ist anscheinend Wasser eingedrungen. Das Display ist beschlagen. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Teasi ist nach der Schutzart IPX5 gegen Strahlwasser aus allen Richtungen geschützt und kann damit im Regen benutzt werden. Tauchen Sie das Teasi nicht in Wasser ein.
Bei dem Fahrradtransport auf dem Dachträger muss das Teasi abgenommen werden.
Achten Sie darauf, dass die Gummiklappen über dem USB-Anschluss und Kartenleser auf der Rückseite verschlossen sind, wenn Sie im Regen mit dem Teasi fahren, damit kein Wasser in den USB-Anschluss oder den Speicherkartenschacht eindringt.
Das Display kann durch Kondensation der Feuchtigkeit in der Luft bei Temperaturunterschieden (vom Kalten ins Warme) von innen beschlagen. Die Kondensation verdunstet in einer warmen Umgebung mit der Zeit wieder und das Gerät wird dadurch nicht beschädigt.

Wie kann ich im Teasi den Namen eines Favoriten oder einer Tour ändern?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Um einen Favorit oder eine Tour umzubenennen, öffnen Sie die Favoriten, oder “Meine Touren/Import. Touren” im Menü Speicher und wählen Sie einen Favoriten oder eine Tour in der Liste. Tippen Sie in der folgenden Ansicht mit der Vorschau dann auf das Feld mit dem Namen des Favoriten oder der Tour. Es öffnet sich dann die Ansicht “Favorit bearbeiten” oder “Tour bearbeiten”. Tippen Sie im Feld “Name” auf den Namen. Auf der nächsten Seite können Sie einen neuen Namen eingeben und ein Symbol für den Favoriten oder die Tour auswählen.

Was muss ich einstellen, damit ich vorzugsweise durch Parks, Wanderwege oder Radwege und nicht durch Straßen navigiert werde?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

1. Wählen Sie zum Wandern das Profil “Fußgänger / Wanderer” und zum Radfahren z.B. das Profil “Tourenrad” in den Einstellungen unter “Profile” aus.
2. Achten Sie darauf, dass im Profil auch bei Typ der richtige Profil-Typ eingestellt ist, z.B. Fußgänger / Wanderer.
3. Tippen Sie im Profil auf die Pfeiltaste rechts unten, bis die Ansicht “Routeneinstellung” erscheint. Wenn Sie wandern wollen, wählen Sie hier bei Hauptstraßen “Wenig” und bei Unbefestigte Straßen “Hoch”. Als Radfahrer wählen Sie bei Radwege “Hoch”.

Wenn keine Wege im Kartenmaterial enthalten sind, die durch Parks, Wander- oder Radwege lotsen, kann das Teasi keine Strecke durch den Park, Rad- oder Wanderweg berechnen. Manche Wege sind auch als nur in eine Richtung befahrbar eingetragen.
Routeneinstellung

 

Wieso werden keine Dorfnamen in der Karte eingeblendet?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Dorfnamen werden nicht in jeder Zoomstufe in der Karte eingeblendet, damit die Karte übersichtlich bleibt. Zoomen Sie auf +2 km raus, um Dorfnamen zu erkennen.
Alternativ können Sie detaillierte Rasterkarten für jede Zoomstufe erstellen.

Die Abbiegehinweise in der Kartenansicht sind verschwunden. Was muss ich machen, damit sie wieder erscheinen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wenn Sie links oben auf den grünen Pfeil  mit dem Abbiegehinweis tippen oder die Karte verschoben haben, verschwindet der Pfeil und nur noch die Meterangabe bis zur nächsten Abbiegung erscheint. Drücken Sie dann das Symbol zum Zentrieren der Karte, dann erscheint die Anzeige mit den Abbiegehinweisen oder dem Kompass wieder:

 

 

 

 

Ich habe die SMAR.T-Powerbank per USB-Kabel am PC geladen, aber die Ladestatusanzeige wird nie grün. Wie muss ich die Powerbank richtig aufladen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Ladestrom an USB-Anschlüssen eines PCs ist zu gering, um die Powerbank aufzuladen. Benutzen Sie einen Standard USB-Lader mit 5V, 1A Ladeanschluss (z.B. von einem Smartphone).

Das Display reagiert auf Eingaben nicht mehr wie gewünscht. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Gehen Sie in die Einstellungen auf “Bildschirm” und tippen Sie dort auf “Display kalibrieren”.  In der Mitte erscheint ein Fadenkreuz. Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Das Tahuna Tool wird von meinem Antivirenprogramm als Bedrohung erkannt. Wo liegt das Problem?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Tahuna Tool ist garantiert Virenfrei und stellt keine Gefahr für Ihren Computer da.

Sie können das Tahuna Tool auf virustotal.com hochladen, um sicherzugehen, dass es keine Gefahr darstellt. Es wird dort von allen möglichen Virenprogrammen gescannt.
Wenn Ihr Antivirenprogramm trotzdem eine Warnung ausgibt, handelt es sich um einen Fehlalarm.
Wenden Sie sich in so einem Fall bitte an den Hersteller der Antivirensoftware.

Ich habe Touren-Dateien von Drittanbietern auf das Teasi kopiert, sie werden aber nicht vom Teasi erkannt. Woran kann das liegen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden.

Wenn Sie eine GPX-Datei haben, die nicht vom TEASI erkannt wird, haben Sie auf GPSies.com eine einfache Möglichkeiten, um die Datei in einen GPX-Track oder eine GPX-Route umzuwandeln:

Öffnen Sie die Seite Konvertieren und klicken Sie bei Datei hochladen auf Durchsuchen… und wählen Sie die Datei, die Sie umwandeln wollen.
Wählen Sie konvertieren nach Strecke und GPX Track oder GPX Route und drücken Sie auf Konvertieren. Anschließend wird diese Datei heruntergeladen und auf Ihrem PC gespeichert:

gpsies

Wie kann ich Touren oder Favoriten auf dem Teasi umbenennen oder bearbeiten?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Öffnen Sie die Tour oder den Favoriten im Speicher, indem Sie in der Liste unter “Meine Touren”, “Import. Touren” oder “Favoriten” auf die Tour oder den Favoriten tippen.
Es öffnet sich dann die Kartenansicht mit der Tour oder dem Favoriten. Drücken Sie jetzt wieder oben auf den Namen der Tour oder des Favoriten, um in die Bearbeitungsansicht zu gelangen. In der nun folgenden Ansicht “Tour bearbeiten” oder “Favorit bearbeiten” können Sie im Feld Name den Namen ändern und im Feld Art ein anderes Symbol wählen.

Wie kann ich Koordinaten in einem anderen Koordinatenformat eingeben?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie die Koordinaten einfach in dem gewünschten Format ein, es werden drei verschiedene Koordinatenformate interpretiert.

Es können mehrere Koordinatenformate eingegeben werden:

Format Beispiel
Grad, Minuten, Sekunden: N40°25’46” W79°56’56”
Grad, Dezimalminuten: N40°25.767′ W79°56.933″
Dezimalgrad: N40.256° W76.962°

Welche Brustgurte passen zum Teasi One³?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Brustgurte mit Bluetooth 4.0 (Smart/Low Energy) passen zum Teasi One³.

Wie kann man Bluetooth wieder deaktivieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Drücken Sie die Ein-/Austaste, bis das Menü erscheint.
Drücken Sie anschließend auf “Bluetooth Aus”.

Bluetooth Aus

Der Kompass lässt sich nicht kalibrieren

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Zum Kalibrieren des Kompasses muss das Teasi in einer räumlichen Acht geschwungen werden. Mit der Tahuna Software bis zur Version Achernar lässt sich das Teasi einfacher kalibrieren, wenn die Funktion zum Kalibrieren nicht aufgerufen wird.

Eventuell muss der Vorgang mehrmals hintereinander durchgeführt werden. Es dürfen keine magnetischen Gegenstände in der Nähe sein (z.B. ein Uhrenarmband aus Stahl), da der Kompass sehr empfindlich ist.

In diesem Video wird gezeigt, wie der Kompass kalibriert werden kann: https://www.youtube.com/watch?v=C1yD6rWf7ZE

 

Wie mit selbst erstellten oder importierten Touren navigieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Nachdem Sie eine gespeicherte Tour (im Menü Speicher / Meine Touren oder Import. Touren) geöffnet haben oder im Menü Tour eine Tour eingegeben haben, tippen Sie auf GO.
  2. Im Bildschirm Los erscheint jetzt unterhalb von Ziel ein Knopf mit den Routeneinstellungen. Wählen Sie z.B. “-> zur Tour -> zum Ende”, um zum Startpunkt der Tour und von dort zum Ende der Tour navigiert zu werden. Die Auswahl der vorgeschlagenen/einfachsten/kürzesten Route beziehen sich nur auf die Strecken, die von der Tour abweichen oder zur Tour hinführen, nicht auf die gespeicherte Tour selbst.
  3. Drücken Sie erneut GO. Es wird jetzt eine grüne Strecke je nach gewählter Routeneinstellung zum Start der Tour, zum Ende der Tour oder zum nächsten Trackpunkt auf der Tour berechnet. Die gespeicherte Tour wird blau dargestellt. Folgen Sie der grünen Strecke. Sobald Sie den Startpunkt (bzw. Endpunkt oder nächst gelegenen Trackpunkt) erreicht haben, wird aus der blauen Strecke eine grüne Strecke. Wenn Sie von der Tour (jetzt grüne Strecke) abweichen, wird die Tour wieder blau dargestellt und eine grüne Strecke zum nächstgelegenen Trackpunkt auf der Tour errechnet.
    Tour

Es erscheint ein weißer Bildschirm mit einem Fadenkreuz in der Mitte und einem englischen Text. Was muss ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Auf dem Bildschirm erscheint der folgende Text mit einem Fadenkreuz in der Mitte:

Please tap on the crosslines firmly
The crosslines will continue to move until
the screen is aligned.

Dies bedeutet, dass Sie die Bildschirmkalibrierung des Touchscreens aktiviert haben.
Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Wie kann ich importierte GPX-Dateien exakt abfahren ohne abweichende Vorschläge (Vorschlag, Einfach, Kurz) zu erhalten?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Die Auswahl Vorschlag/Einfach/Kurz kann nicht ignoriert werden. Die Auswahl der vorgeschlagenen/einfachsten/kürzesten Route beziehen sich nur auf die Strecken, die von der Tour abweichen oder zur Tour hinführen, nicht auf die gespeicherte Tour selbst.
Lesen Sie dazu bitte auch unseren Artikel Wie mit selbst erstellten oder importierten Touren navigieren?

Wie gebe ich Adressen mit Umlauten ein?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie bei Adressen mit Umlauten den Buchstaben ohne Umlaut ein, also O statt OE oder Ö, A statt AE oder Ä, U statt UE oder Ü.

Beispiel: Um die Stadt Füssen einzugeben, geben Sie FUSSEN ein.

Die Navigation mit importierten Touren startet nicht mehr. Der Button “GO” ist ausgegraut. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Fall 1: Der Startpunkt der Tour ist zu weit vom aktuellen Standort entfernt. In diesem Fall erscheint die Meldung “Route kann nicht berechnet werden, da sie länger als 300 km ist”. Die Knöpfe  Vorschlag, Einfach, Kurz sind alle weiß hinterlegt und lassen sich nicht auswählen.

Route länger als 300 km

Route länger als 300 km

Route kann nicht berechnet werden

Route kann nicht berechnet werden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fall 2: Die Karte für das Gebiet der importierten Tour ist nicht installiert oder nicht vollständig installiert. Überprüfen Sie im Tahuna Tool, ob die Karte installiert ist. Installieren Sie die Karte, falls sie nicht installiert ist. Wenn die Karte bereits installiert ist, löschen Sie die Karte und installieren Sie die Karte neu.

Keine Karten installiert

Keine Karten installiert, keine Navigation möglich

 

 

Wie finde ich Orte bei der Adresseingabe über den Ortsnamen und nicht über die Postleitzahl?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ortsnamen können direkt über die Adresseingabe eingegeben werden. Wenn ein Ortsname nicht gefunden wird, geben Sie stattdessen erst den Namen der zum Ort gehörigen Stadt ein, z.B. Burgwedel und wählen Sie dann in der Liste den Ort, z.B. Großburgwedel.

Wie kann ich das Teasi für Geocaching benutzen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Es können Koordinaten von Geocaches über die Zieleingabe eingegeben werden.
  2. Es können POI-Dateien mit Geocaches aus dem Internet heruntergeladen und auf das Teasi kopiert werden.
    Auf der Geocaching-Plattform www.opencaching.de können Caches als GPX-Dateien heruntergeladen werden. Die Dateien müssen in den internen Massenspeicher des Teasis in den Ordner \BikeNav\ImportedPOIs kopiert werden.

Ist es möglich, das Tahuna Tool oder die gespeicherten Daten des Tools unter Windows auf einem anderem Laufwerk als C: zu installieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Nein, dies ist mit der derzeitigen Software-Version (4.1.1.1, Stand März 2017) des Tahuna Tools nicht möglich.

Das Tool wird immer unter “C:\Program Files (x86)\TAHUNA TOOL” installiert. Die Daten werden im Ordner “%LOCALAPPDATA%\Tahuna” gespeichert. Die Pfade können nicht geändert werden.

Hat die SMAR.T Powerbank einen intergrierten Überspannungsschutz?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ja, die Powerbank hat einen Schutz gegen zu hohe Spannungen, die ein Dynamo erzeugen kann.


Teasi One³

Wie kann ich selbst erstellte Routen in mein TEASI importieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Es können Tracks und Routen von Drittanbietern auf das TEASI geladen werden. Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Tracks oder Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden. >Hier< erfahren Sie, wie Sie GPX-Dateien umwandeln können.

1. Für den Import von GPX-Dateien auf das TEASI muss das Navigationsgerät eingeschaltet und an
einen Computer angeschlossen werden. Bevor Sie das Gerät mit dem Computer verbinden, schalten Sie es erst ein und warten Sie, bis die Navigationssoftware gestartet ist.

2. Das Display des TEASI zeigt dann zwei Schaltflächen an. Tippen Sie “An PC anschließen” an.

3. Das Gerät wird als Wechseldatenträger am PC angezeigt. Wenn ein Dialog mit der Anfrage, den Datenträger zu formatieren erscheint, verneinen Sie diese Anfrage!

4. Starten Sie das Tahuna Tool und wählen Sie dort die Registerkarte “Touren”. Sie können dort Dateien zwischen Ihrem Computer, einem bikemap.net oder wandermap.net, route you oder GPSies
Konto übertragen.

5. Alternativ können Sie die zu importierenden Routen (*.gpx Dateien) in einen Ordner (BikeNav\ImportedTrips) auf das TEASI kopieren.

6.  Entfernen Sie den Datenträger. Drücken Sie dazu unter Windows im Windows Explorer oder auf einem Mac im Finder auf Auswerfen.

7. Drücken Sie im Navigationsprogramm auf Ziel, dann auf Trour, wählen Sie in der Liste Ihre Strecke aus und drücken Sie dann auf GO.

Sie können eigene Routen im GPX-Format erstellen, z.B. mit:

www.bikemap.net

www.wandermap.net

GPSies.com

routeyou.com

Was bedeutet welche Farbe auf der TEASI Karte?

Das Teasi Tool meldet: “Es kann keine Verbindung zum Hauptserver aufgebaut werden!”. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Diese Meldung erscheint, wenn keine Internetverbindung hergestellt werden kann.

Antivirenprogramme, Firewalls oder Proxy-Server können lokale Netzwerkverbindungen blockieren und so die Funktionen des Tahuna Tools behindern. Erstellen Sie ggf. entsprechende Regeln für Antivirenprogramme, Firewalls oder sonstige Schutzprogramme.

Auf meinem Teasi erscheint die Meldung “End of demo”, nichts geht mehr. Was kann ich tun?

Wenn Sie an unserem Beta-Test teilgenommen haben oder aus einem anderem Grund eine Beta-Version der Navigationssoftware installiert ist, erscheint nach Ablauf der Testzeit die Meldung: “End of Demo”, “Demo version has expired. Please update device software.”

Wenn diese Meldung erscheint, halten Sie mindestens 15 Sekunden lang den Ein-/Austaster fest, um einen Reset durchzuführen. Starten Sie anschließend das Gerät neu und verbinden Sie es mit Ihrem Computer. Installieren Sie die aktuelle Version des Teasi Tools von unserer Website und starten Sie das Tool. Führen Sie jetzt eine komplette Softwareaktualisierung durch. Überprüfen Sie dabei im Teasi Tool auch, ob Sie Karten neu installieren müssen.

Danach können Sie das Teasi wieder normal benutzen.

Der Login zu bikemap.net / wandermap.net über das Teasi Tool funktioniert seit Anfang April 2016 nicht mehr. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Seit Anfang April 2016 wurde das Radtourenportal bikemap.net umgestaltet. Benutzer, die sich vorher dort registriert haben, können sich mit ihren bikemap.net-Zugangsdaten wie gewohnt im  Teasi Tool einloggen. Benutzer, die sich nach der Neugestaltung des Portals registriert haben, können sich nicht mehr im Teasi Tool anmelden. An der Behebung dieses Problems wird gearbeitet.

Als Übergangslösung kann ein zusätzlicher Zugang mit den gleichen Zugangsdaten auf wandermap.net eingerichtet werden. Der Login funktioniert dann wieder im Tool und es können dann auch alle Routen von bikemap.net im Tool abgerufen werden. Verwenden Sie für das Passwort keine Sonderzeichen.

Mein Gerät ist defekt, wie kann ich es zur Garantieabwicklung einschicken?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Sollte das Gerät einen Defekt aufweisen, schicken Sie das Gerät bitte unter Berücksichtigung der folgenden Punkte zu:

  1. Senden Sie das Gerät wenn möglich im Originalkarton (ohne Zubehör).
  2. Fügen Sie ein Anschreiben mit Fehlerbeschreibung und Ihrer vollständigen Adresse sowie
  3. einer Kopie des Kaufbeleges bei.
  4. Frankieren Sie das Paket ausreichend und schicken Sie es an die unten stehende Adresse:

First Service Center
Kleine Düwelstr. 21
DE-30171 Hannover

 

In mein Teasi ist anscheinend Wasser eingedrungen. Das Display ist beschlagen. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Teasi ist nach der Schutzart IPX5 gegen Strahlwasser aus allen Richtungen geschützt und kann damit im Regen benutzt werden. Tauchen Sie das Teasi nicht in Wasser ein.
Bei dem Fahrradtransport auf dem Dachträger muss das Teasi abgenommen werden.
Achten Sie darauf, dass die Gummiklappen über dem USB-Anschluss und Kartenleser auf der Rückseite verschlossen sind, wenn Sie im Regen mit dem Teasi fahren, damit kein Wasser in den USB-Anschluss oder den Speicherkartenschacht eindringt.
Das Display kann durch Kondensation der Feuchtigkeit in der Luft bei Temperaturunterschieden (vom Kalten ins Warme) von innen beschlagen. Die Kondensation verdunstet in einer warmen Umgebung mit der Zeit wieder und das Gerät wird dadurch nicht beschädigt.

Wie kann ich im Teasi den Namen eines Favoriten oder einer Tour ändern?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Um einen Favorit oder eine Tour umzubenennen, öffnen Sie die Favoriten, oder “Meine Touren/Import. Touren” im Menü Speicher und wählen Sie einen Favoriten oder eine Tour in der Liste. Tippen Sie in der folgenden Ansicht mit der Vorschau dann auf das Feld mit dem Namen des Favoriten oder der Tour. Es öffnet sich dann die Ansicht “Favorit bearbeiten” oder “Tour bearbeiten”. Tippen Sie im Feld “Name” auf den Namen. Auf der nächsten Seite können Sie einen neuen Namen eingeben und ein Symbol für den Favoriten oder die Tour auswählen.

Wieso sind die Höhenangaben vom Teasi One³ manchmal nicht korrekt?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Teasi One³ misst die Höhe per GPS. Die Höhenmessung per GPS ist systembedingt ungenau und schwankt stark. Dies liegt daran, dass die Höhenangabe anhand eines mathematischen Geoid-Modells, das die Oberfläche der Erde beschreibt, errechnet wird. Genauere Erklärungen, wie das funktioniert, finden Sie z.B. hier: http://www.kowoma.de/gps/geo/mapdatum.htm
Deshalb haben manche GPS-Geräte wie das Teasi Pro zusätzlich ein Barometer eingebaut, um die Höhe genauer bestimmen zu können.
Das Teasi One³ versucht, die Höhendaten mit zusätzlichen Höhendaten von Satelliten, die im Kartenmaterial vorhanden sind, abzugleichen. Wenn die Höhendaten in der Nähe einer Position nicht oder nicht ausreichend vorhanden sind, kann die Höhe nicht korrigiert werden.
Wenn Sie gespeicherte Routendateien in den Routenplaner  bikemap.net importieren, werden die Höhendaten mit genauen Satellitendaten überschrieben. Bei GPSies.com können Sie auf “Höhendaten neu berechnen” klicken, wenn Sie eine Route hochgeladen haben, damit die Höhendaten korrigiert werden.

Der integrierte Kompass zeigt die Richtung nicht an oder reagiert sehr träge. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Kompass im Teasi ist kein elektronischer Kompass, sondern ein GPS-Sonnenkompass. Der Bildschirm Kompass zeigt die Richtung nach Norden an,
basierend auf dem im Teasi‐Gerät angezeigten Kurs. Der Kompass kann Richtungsänderungen nur bei Bewegung erkennen und wenn GPS‐Satelliten registriert wurden.
Ein Sonnen‐Symbol wird auf dem Kompass angezeigt, um Ihnen bei der Orientierung zu helfen, wenn Sie stehen.
Wenn Sie stehen und die Richtung der Sonne kennen, richten Sie das Teasi mit dem Sonnensymbol zur Sonne aus und der Kompass zeigt Richtung Norden.

Ist das Kartenmaterial von Openmtbmap.org kompatibel mit dem Teasi?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Kartenmaterial von Openmtbmap.org ist nicht kompatibel mit dem Teasi.

Was muss ich einstellen, damit ich vorzugsweise durch Parks, Wanderwege oder Radwege und nicht durch Straßen navigiert werde?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

1. Wählen Sie zum Wandern das Profil “Fußgänger / Wanderer” und zum Radfahren z.B. das Profil “Tourenrad” in den Einstellungen unter “Profile” aus.
2. Achten Sie darauf, dass im Profil auch bei Typ der richtige Profil-Typ eingestellt ist, z.B. Fußgänger / Wanderer.
3. Tippen Sie im Profil auf die Pfeiltaste rechts unten, bis die Ansicht “Routeneinstellung” erscheint. Wenn Sie wandern wollen, wählen Sie hier bei Hauptstraßen “Wenig” und bei Unbefestigte Straßen “Hoch”. Als Radfahrer wählen Sie bei Radwege “Hoch”.

Wenn keine Wege im Kartenmaterial enthalten sind, die durch Parks, Wander- oder Radwege lotsen, kann das Teasi keine Strecke durch den Park, Rad- oder Wanderweg berechnen. Manche Wege sind auch als nur in eine Richtung befahrbar eingetragen.
Routeneinstellung

 

Funktioniert das Tahuna Tool auch unter Windows 10?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ja, das Tahuna Tool ist kompatibel zu Windows 10 und wird auch primär unter Windows 10 entwickelt und getestet. Die aktuellste Version wurde vor der Veröffentlichung immer unter Windows 10 getestet.

Wenn Sie von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 umgestiegen sind und vor dem Upgrade das Teasi- oder Tahuna Tool schon installiert war, deinstallieren Sie das Tool bitte und installieren Sie es erneut.

Bitte beachten Sie, dass Windows 10 selbständig Treiber-Updates installiert. Dabei kann es sein, dass alte funktionierende Treiber durch neue Treiber ersetzt werden, die nicht mehr mit der Software zusammenarbeiten. Dies passiert häufig auf älteren Computern.

Wieso werden keine Dorfnamen in der Karte eingeblendet?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Dorfnamen werden nicht in jeder Zoomstufe in der Karte eingeblendet, damit die Karte übersichtlich bleibt. Zoomen Sie auf +2 km raus, um Dorfnamen zu erkennen.
Alternativ können Sie detaillierte Rasterkarten für jede Zoomstufe erstellen.

Die Abbiegehinweise in der Kartenansicht sind verschwunden. Was muss ich machen, damit sie wieder erscheinen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wenn Sie links oben auf den grünen Pfeil  mit dem Abbiegehinweis tippen oder die Karte verschoben haben, verschwindet der Pfeil und nur noch die Meterangabe bis zur nächsten Abbiegung erscheint. Drücken Sie dann das Symbol zum Zentrieren der Karte, dann erscheint die Anzeige mit den Abbiegehinweisen oder dem Kompass wieder:

 

 

 

 

Ich habe die SMAR.T-Powerbank per USB-Kabel am PC geladen, aber die Ladestatusanzeige wird nie grün. Wie muss ich die Powerbank richtig aufladen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Ladestrom an USB-Anschlüssen eines PCs ist zu gering, um die Powerbank aufzuladen. Benutzen Sie einen Standard USB-Lader mit 5V, 1A Ladeanschluss (z.B. von einem Smartphone).

Das Display reagiert auf Eingaben nicht mehr wie gewünscht. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Gehen Sie in die Einstellungen auf “Bildschirm” und tippen Sie dort auf “Display kalibrieren”.  In der Mitte erscheint ein Fadenkreuz. Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Das Tahuna Tool wird von meinem Antivirenprogramm als Bedrohung erkannt. Wo liegt das Problem?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Tahuna Tool ist garantiert Virenfrei und stellt keine Gefahr für Ihren Computer da.

Sie können das Tahuna Tool auf virustotal.com hochladen, um sicherzugehen, dass es keine Gefahr darstellt. Es wird dort von allen möglichen Virenprogrammen gescannt.
Wenn Ihr Antivirenprogramm trotzdem eine Warnung ausgibt, handelt es sich um einen Fehlalarm.
Wenden Sie sich in so einem Fall bitte an den Hersteller der Antivirensoftware.

Ich habe Touren-Dateien von Drittanbietern auf das Teasi kopiert, sie werden aber nicht vom Teasi erkannt. Woran kann das liegen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden.

Wenn Sie eine GPX-Datei haben, die nicht vom TEASI erkannt wird, haben Sie auf GPSies.com eine einfache Möglichkeiten, um die Datei in einen GPX-Track oder eine GPX-Route umzuwandeln:

Öffnen Sie die Seite Konvertieren und klicken Sie bei Datei hochladen auf Durchsuchen… und wählen Sie die Datei, die Sie umwandeln wollen.
Wählen Sie konvertieren nach Strecke und GPX Track oder GPX Route und drücken Sie auf Konvertieren. Anschließend wird diese Datei heruntergeladen und auf Ihrem PC gespeichert:

gpsies

Wie kann ich Touren oder Favoriten auf dem Teasi umbenennen oder bearbeiten?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Öffnen Sie die Tour oder den Favoriten im Speicher, indem Sie in der Liste unter “Meine Touren”, “Import. Touren” oder “Favoriten” auf die Tour oder den Favoriten tippen.
Es öffnet sich dann die Kartenansicht mit der Tour oder dem Favoriten. Drücken Sie jetzt wieder oben auf den Namen der Tour oder des Favoriten, um in die Bearbeitungsansicht zu gelangen. In der nun folgenden Ansicht “Tour bearbeiten” oder “Favorit bearbeiten” können Sie im Feld Name den Namen ändern und im Feld Art ein anderes Symbol wählen.

Wie kann ich Koordinaten in einem anderen Koordinatenformat eingeben?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie die Koordinaten einfach in dem gewünschten Format ein, es werden drei verschiedene Koordinatenformate interpretiert.

Es können mehrere Koordinatenformate eingegeben werden:

Format Beispiel
Grad, Minuten, Sekunden: N40°25’46” W79°56’56”
Grad, Dezimalminuten: N40°25.767′ W79°56.933″
Dezimalgrad: N40.256° W76.962°

Welche Brustgurte passen zum Teasi One³?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Brustgurte mit Bluetooth 4.0 (Smart/Low Energy) passen zum Teasi One³.

Wie kann man Bluetooth wieder deaktivieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Drücken Sie die Ein-/Austaste, bis das Menü erscheint.
Drücken Sie anschließend auf “Bluetooth Aus”.

Bluetooth Aus

Wie mit selbst erstellten oder importierten Touren navigieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Nachdem Sie eine gespeicherte Tour (im Menü Speicher / Meine Touren oder Import. Touren) geöffnet haben oder im Menü Tour eine Tour eingegeben haben, tippen Sie auf GO.
  2. Im Bildschirm Los erscheint jetzt unterhalb von Ziel ein Knopf mit den Routeneinstellungen. Wählen Sie z.B. “-> zur Tour -> zum Ende”, um zum Startpunkt der Tour und von dort zum Ende der Tour navigiert zu werden. Die Auswahl der vorgeschlagenen/einfachsten/kürzesten Route beziehen sich nur auf die Strecken, die von der Tour abweichen oder zur Tour hinführen, nicht auf die gespeicherte Tour selbst.
  3. Drücken Sie erneut GO. Es wird jetzt eine grüne Strecke je nach gewählter Routeneinstellung zum Start der Tour, zum Ende der Tour oder zum nächsten Trackpunkt auf der Tour berechnet. Die gespeicherte Tour wird blau dargestellt. Folgen Sie der grünen Strecke. Sobald Sie den Startpunkt (bzw. Endpunkt oder nächst gelegenen Trackpunkt) erreicht haben, wird aus der blauen Strecke eine grüne Strecke. Wenn Sie von der Tour (jetzt grüne Strecke) abweichen, wird die Tour wieder blau dargestellt und eine grüne Strecke zum nächstgelegenen Trackpunkt auf der Tour errechnet.
    Tour

Es erscheint ein weißer Bildschirm mit einem Fadenkreuz in der Mitte und einem englischen Text. Was muss ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Auf dem Bildschirm erscheint der folgende Text mit einem Fadenkreuz in der Mitte:

Please tap on the crosslines firmly
The crosslines will continue to move until
the screen is aligned.

Dies bedeutet, dass Sie die Bildschirmkalibrierung des Touchscreens aktiviert haben.
Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Wie gebe ich Adressen mit Umlauten ein?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie bei Adressen mit Umlauten den Buchstaben ohne Umlaut ein, also O statt OE oder Ö, A statt AE oder Ä, U statt UE oder Ü.

Beispiel: Um die Stadt Füssen einzugeben, geben Sie FUSSEN ein.

Die Navigation mit importierten Touren startet nicht mehr. Der Button “GO” ist ausgegraut. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Fall 1: Der Startpunkt der Tour ist zu weit vom aktuellen Standort entfernt. In diesem Fall erscheint die Meldung “Route kann nicht berechnet werden, da sie länger als 300 km ist”. Die Knöpfe  Vorschlag, Einfach, Kurz sind alle weiß hinterlegt und lassen sich nicht auswählen.

Route länger als 300 km

Route länger als 300 km

Route kann nicht berechnet werden

Route kann nicht berechnet werden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fall 2: Die Karte für das Gebiet der importierten Tour ist nicht installiert oder nicht vollständig installiert. Überprüfen Sie im Tahuna Tool, ob die Karte installiert ist. Installieren Sie die Karte, falls sie nicht installiert ist. Wenn die Karte bereits installiert ist, löschen Sie die Karte und installieren Sie die Karte neu.

Keine Karten installiert

Keine Karten installiert, keine Navigation möglich

 

 

Wie finde ich Orte bei der Adresseingabe über den Ortsnamen und nicht über die Postleitzahl?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ortsnamen können direkt über die Adresseingabe eingegeben werden. Wenn ein Ortsname nicht gefunden wird, geben Sie stattdessen erst den Namen der zum Ort gehörigen Stadt ein, z.B. Burgwedel und wählen Sie dann in der Liste den Ort, z.B. Großburgwedel.

Wie kann ich das Teasi für Geocaching benutzen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Es können Koordinaten von Geocaches über die Zieleingabe eingegeben werden.
  2. Es können POI-Dateien mit Geocaches aus dem Internet heruntergeladen und auf das Teasi kopiert werden.
    Auf der Geocaching-Plattform www.opencaching.de können Caches als GPX-Dateien heruntergeladen werden. Die Dateien müssen in den internen Massenspeicher des Teasis in den Ordner \BikeNav\ImportedPOIs kopiert werden.

Ist es möglich, das Tahuna Tool oder die gespeicherten Daten des Tools unter Windows auf einem anderem Laufwerk als C: zu installieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Nein, dies ist mit der derzeitigen Software-Version (4.1.1.1, Stand März 2017) des Tahuna Tools nicht möglich.

Das Tool wird immer unter “C:\Program Files (x86)\TAHUNA TOOL” installiert. Die Daten werden im Ordner “%LOCALAPPDATA%\Tahuna” gespeichert. Die Pfade können nicht geändert werden.


Teasi One²

Auf der Kartenansicht erscheint nicht mein Standort, sondern der falsche Standort, z.B. immer Hannover. Ist das Gerät defekt?

Sie haben keinen GPS-Empfang. GPS-Empfang bekommen Sie nur im Freien. Es dauert ca. 30 Sekunden bis 2 Minuten, bis nach dem Start des Gerätes ein Verbindungsaufbau zu mindestens 4 Satelliten hergestellt ist.

Wenn Sie Empfang haben, verschwindet das rote Kreuz neben dem Symbol mit der Satellitenschüssel und es erscheinen grüne Balken.

Gibt es eine Software, mit der aufgenommene Routen am PC bearbeitet werden können?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Sie können die Routen im Teasi Tool bearbeiten oder mit beliebigen Routenplanerprogrammen am PC/Mac, die das GPX-Format lesen können.
Die aufgenommen Routen werden auf dem internen Speicher im Ordner BikeNav\MyTrips im GPX- und FIT-Format gespeichert und können von dort zum Bearbeiten auf den Computer kopiert werden.

Wir empfehlen die Routenplanerporgramme www.bikemap.net und www.wandermap.net.

Einige kostenlose Programme zum Bearbeiten von GPX-Dateien:

Windows/Mac/Linux:
RouteConverter

Windows:
GPS-Track-Analyse.NET

GPX Editor

PublicGPX

 

In welchen Zeitintervallen können die Wegpunkte während der Navigation aufgezeichnet werden?

Die Wegpunkte werden während der Aufzeichnung jede Sekunde gespeichert. Eine Änderung des Zeitintervalls ist nicht möglich.

Welche Speicherkarten unterstützt das TEASI?

Das TEASI unterstützt Micro-SD- und Micro-SDHC-Karten mit bis zu 32 GB Speicher.

Wie kann ich die Akkulaufzeit weiter verbessern?

1. Ein neuer Akku stellt seine volle Kapazität erst nach etwa 4-5 vollständigen Lade-Entlade-Zyklen zur Verfügung.

2. Laden Sie TEASI vor längeren Touren unbedingt vollständig auf. Die Akkukapazitätsanzeige zeigt (bei jedem elektrischen oder elektronischen Gerät) prinzipbedingt beim Einschalten eine höhere Kapazität an, als tatsächlich zur Verfügung steht. Erst nach einigen Minuten “unter Last” wird die korrekte Restkapazität angezeigt.

3. Die Einstellungen unter “Bildschirm” sind sehr stark Laufzeit bestimmend. Wir empfehlen für eine maximale Laufzeit folgende Einstellungen:
Helligkeit auf Maximum – Lichttimer: 10 (oder max. 20) Sekunden.

Diese Einstellungen stellen sicher, dass bei Abbiegemanövern das Display für 10 (bzw. 20) Sekunden voll erleuchtet wird. Das erfolgt auch, sofern sich TEASI z.B. im Tripcomputer befindet und eine Navigation aktiv ist. Durch Klick auf den Abbiegepfeil springen Sie direkt in die Karte zurück.

4. Routenabhängige Parameter: wenn Sie eine Route fahren, die sehr viele Abbiegepunkte hintereinander enthält, muss das Display quasi immer eingeschaltet werden und TEASI kann die Stromsparalgorithmen nicht optimal ausnutzen. Auch ein verminderter oder schlechter GPS-Empfang (z.B. im Wald unter einer geschlossenen Laubkrone) trägt zu einer erhöhten Stromaufnahme durch permanente GPS-Fixierung bei.

Wie kann ich einen Reset durchführen?

Um einen Reset durchzuführen, drücken Sie bitte mindestens 15 Sekunden lang den Ein-/Ausschaltknopf.

Wie kann ich selbst erstellte Routen in mein TEASI importieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Es können Tracks und Routen von Drittanbietern auf das TEASI geladen werden. Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Tracks oder Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden. >Hier< erfahren Sie, wie Sie GPX-Dateien umwandeln können.

1. Für den Import von GPX-Dateien auf das TEASI muss das Navigationsgerät eingeschaltet und an
einen Computer angeschlossen werden. Bevor Sie das Gerät mit dem Computer verbinden, schalten Sie es erst ein und warten Sie, bis die Navigationssoftware gestartet ist.

2. Das Display des TEASI zeigt dann zwei Schaltflächen an. Tippen Sie “An PC anschließen” an.

3. Das Gerät wird als Wechseldatenträger am PC angezeigt. Wenn ein Dialog mit der Anfrage, den Datenträger zu formatieren erscheint, verneinen Sie diese Anfrage!

4. Starten Sie das Tahuna Tool und wählen Sie dort die Registerkarte “Touren”. Sie können dort Dateien zwischen Ihrem Computer, einem bikemap.net oder wandermap.net, route you oder GPSies
Konto übertragen.

5. Alternativ können Sie die zu importierenden Routen (*.gpx Dateien) in einen Ordner (BikeNav\ImportedTrips) auf das TEASI kopieren.

6.  Entfernen Sie den Datenträger. Drücken Sie dazu unter Windows im Windows Explorer oder auf einem Mac im Finder auf Auswerfen.

7. Drücken Sie im Navigationsprogramm auf Ziel, dann auf Trour, wählen Sie in der Liste Ihre Strecke aus und drücken Sie dann auf GO.

Sie können eigene Routen im GPX-Format erstellen, z.B. mit:

www.bikemap.net

www.wandermap.net

GPSies.com

routeyou.com

Wo muss der Lizenz-Code zur Aktivierung eingegeben werden?

Beim ersten Start des Teasis werden Sie nach dem Lizenz-Code gefragt.

Die Software auf dem Gerät ist nicht mehr aktuell und muss aktualisiert werden. Wenn Sie ein Gerät mit aktueller Software haben, wird der Lizenz-Code nicht mehr abgefragt und muss nicht mehr eingegeben werden.

Schicken Sie das Gerät bitte über unser Serviceportal an unseren Service, wenn Sie noch ein Gerät haben, das nach dem Lizenz-Code fragt.

Wofür wird der SD-Kartenslot benötigt?

Sie können Routendateien und Kartendaten auf eine Speicherkarte kopieren. Routendateien und Karten können über das Teasi Tool auf die Speicherkarte kopiert werden.

Diese Dateien können dann im Menüpunkt Speicher unter dem Punkt SD Card eingelesen werden. Diese Funktion gibt es seit der Software-Version 1.5. Aktualisieren Sie gegebenenfalls  die Software über unser Online-Update.

 

Wie starte ich eine Rundtour?

1. Klicke im Hauptmenü auf “Training”.

2. Gebe auf der ersten Maske die bekannten Daten ein. Meist Entfernung bzw. Zeit und Durschnittsgeschwindigkeit.

3. Klicke dann auf das Kartensymbol unten in der Mitte.

4. Jetzt wird Dir auf dem Display ein blauer Kreis angezeigt. Die Äußere Kante sind die maximalen Kilometer gesamt. Also nicht ganz außen klicken, du musst ja auch wieder heim. ;o)

5. Einfach reinzoomen und auf der Karte klicken, in welche Richtung du fahren willst.

6. Der blaue Kreis passt sich dann immer den Restkilometern an.

7. Am Ende einfach wieder auf den Startpunkt klicken und GO wählen.

8. Und die Navigation startet.

Was bedeutet welche Farbe auf der TEASI Karte?

Auf dem Mac lässt sich das Teasi seit dem Upgrade auf Mac OS X 10.11 “El Capitan” nicht mehr mit dem Teasi Tool verbinden. Was kann ich tun?

Seit dem Upgrade auf das neue Mac OS X Version 10.11 “El Capitan” gibt es Probleme mit der USB-Verbindung des Teasi am Mac.

Das Problem konnte mit einem Software-Update mit der Version “Elements Hydrogen (Ed. 8)” behoben werden. Um das Software-Update installieren zu können, muss das Teasi einmal mit dem Teasi Tool verbunden werden. Dazu muss der Mac im laufenden Betrieb mit dem eingeschaltetem Teasi über das USB-Kabel verbunden werden. Anschließend muss der Mac neu gestartet werden. Nach dem Neustart sollte das Teasi jetzt mit dem Mac verbunden sein. Wenn es verbunden ist, erscheint der Datenträger des Teasis auf dem Desktop als “TFAT”.

TFAT

Starten Sie jetzt das Teasi Tool und führen Sie das Update durch. Nach erfolgreichem Update schließen Sie das Teasi Tool und starten Sie den Mac neu. Anschließend kann das Teasi wieder ohne Probleme mit dem Mac verbunden werden.

Das Teasi Tool schlägt beim Update auf eine neuere Version des Tools fehl und zeigt die Fehlermeldung “!Ret”

Dieses Problem tritt auf manchen Windows-System auf, weil das Teasi Tool nicht die erforderliche Berechtigung auf den Teasi-Datenordner hat.

Gehen Sie zur Behebung des Problems so vor:

  1. Deinstallieren Sie das Teasi Tool und laden Sie die aktuelle Version von www.teasi.eu herunter und installieren Sie diese Version neu.
  2. Wenn das Problem dadurch nicht behoben ist, starten Sie das Teasi Tool erneut und warten Sie, bis die Fehlermeldung erscheint.
  3. Öffnen Sie nun den Ordner AppData\Local\Teasi in Ihrem persönlichem Ordner. Geben Sie dazu einfach %LOCALAPPDATA% in die Adressleiste des Windows-Explorers ein und wechseln Sie dort in den Unterordner Teasi.
  4. Kopieren Sie aus dem Ordner Teasi die Datei setup.exe an einen anderen Ort auf Ihre Festplatte.
  5. Brechen Sie die Installation ab, deinstallieren Sie das Tool.
  6. Starten Sie jetzt die Installation neu mit der setup.exe, die Sie kopiert haben.

Wieso bekomme ich nach dem Start des Teasi Tools eine Meldung, dass mein Gerät länger als zwei Wochen nicht mehr verbunden war?

Das Teasi Tool ist nicht mit Ihrem Teasi verbunden. Daten können jetzt nur auf die Festplatte übertragen werden.

Damit Daten auf Ihr Teasi übertragen werden, müssen Sie es erst wieder mit Ihrem PC oder Mac verbinden.

Wie ändere ich meine Mac-Sicherheitseinstellungen, so dass ich das Teasi Tool installieren kann?

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie dort auf das Symbol Sicherheit.
  2. Im Bildschirm “Sicherheit” klicken sie jetzt links unten auf das Schloss-Symbol (“Zum Bearbeiten auf das Schloss klicken.”), damit Sie die Sicherheitseinstellungen ändern können.
  3. Sie werden nach dem Passwort für Ihren Benutzeraccount gefragt. Geben Sie das Passwort ein.
  4. Klicken Sie unter “Apps-Download erlauben von:” auf “Keine Einschränkungen” und beantworten Sie den folgenden Dialog wieder mit “Keine Einschränkungen”.

Das Teasi lässt sich nicht mehr mit dem PC verbinden. Was kann ich tun?

Gehen Sie bei Verbindungsproblemen zum Verbinden des Teasis an Ihren PC so vor:
1. Schalten Sie das Teasi ein ohne es dabei an den PC anzuschließen.
2. Warten Sie, bis das Teasi hochgefahren ist und der Startbildschirm erscheint.
3. Schließen Sie jetzt das Teasi mit dem USB-Kabel am PC an.
4. Auf dem Bildschirm erscheint “An PC anschließen”. Warten Sie einige Sekunden, bevor Sie den Knopf drücken.
5. Jetzt muss das Teasi verbunden sein. Sie erkennen es daran, dass ein neuer Laufwerksbuchstabe im Windows-Dateimanager erscheint. Wenn Sie jetzt das Teasi Tool starten, sollte das Teasi vom Tool erkannt werden.

Wieso fehlen auf dem Startbildschirm der Computer, Training und Tour und in den Einstellungen fehlen die Knöpfe GPS Status und Karten?

Der Easy Mode ist aktiviert. In diesem Modus werden nur die notwendigsten Funktionen angezeigt. Sie können wieder in den Full Mode schalten, damit alle Funktionen angezeigt werden.

Tippen Sie dazu auf dem Startbildschirm auf das Zahnradsymbol links unten in der Ecke, um in die Einstellungen zu gelangen. Tippen Sie dann auf System und anschließend auf “Wechseln zu Full Mode”.

Wieso bleibt die Karte stehen und bewegt sich während der Navigation plötzlich nicht mehr zur aktuellen Position mit?

Wenn die Kartenansicht durch Antippen verschoben wurde, bleibt die Karte an der verschobenen Position stehen. Tippen Sie die Schaltfläche  pfeil um zurück zum aktuellen Standort zu gelangen. Die Karte wird dann zentriert und bewegt sich entsprechend der aktuellen Position mit.

Wie lange dauert es, bis der Akku vom Teasi geladen ist? Woran erkenne ich, ob der Akku geladen ist?

Die Ladezeiten im ausgeschalteten Zustand bei entladenem Akku betragen 3-4 Stunden mit Netzadapter (2 A). Wenn der Akku über das USB-Kabel am Computer geladen wird, verlängert sich die Ladezeit um ein Vielfaches.
Der Ladestatus kann nur im eingeschalteten Zustand angezeigt werden, entweder über die Ladestatus-Anzeige (Batterie-Symbol oben rechts) oder im Computer über das Feld “Geräteakku”.
Wenn eine Stromquelle angeschlossen ist, zeigt das Teasi immer den Ladestatus 100%.

Das Teasi Tool meldet: “Es kann keine Verbindung zum Hauptserver aufgebaut werden!”. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Diese Meldung erscheint, wenn keine Internetverbindung hergestellt werden kann.

Antivirenprogramme, Firewalls oder Proxy-Server können lokale Netzwerkverbindungen blockieren und so die Funktionen des Tahuna Tools behindern. Erstellen Sie ggf. entsprechende Regeln für Antivirenprogramme, Firewalls oder sonstige Schutzprogramme.

Wieso kann ich keine Adresse mehr eingeben? Das Feld zur Adresseingabe ist grau und lässt sich nicht mehr antippen, eine Navigation lässt sich nicht mehr starten.

Auf dem Teasi ist kein Kartenmaterial für den aktuellen Standort installiert. Installieren Sie die Karten mit dem Teasi Tool.

Auf dem Bildschirm erscheint nur ein Fadenkreuz und die Meldung “Please tap on the crosslines firmly. The crosslines will continue to move until the screen is aligned.”

Sie haben die Bildschirmkalibrierung aktiviert. Wenn das Fadenkreuz stehen bleibt, tippen Sie mit einem spitzen Gegenstand, z.B. einer Kugelschreibermine, in die Mitte des Fadenkreuzes. Wiederholen Sie den Vorgang so lange, bis das Fadenkreuz verschwindet.

Ist eine Koordinateneingabe im UTM-Koordinatenformat möglich?

Nein, eine Koordinateneingabe im UTM-Koordinatenformat ist nicht möglich.

Nach dem Software-Update startet das Teasi nicht mehr und es erscheint nur noch der Verbindungsbildschirm. Was kann ich tun?

  1. Verbinden Sie das Teasi mit Ihrem Computer über das USB-Kabel und warten Sie, bis der Datenträger des Teasis im Dateimanager Ihres Betriebssystems erscheint.
  2. Starten Sie das Teasi Tool und lassen Sie das Software-Update erneut durchlaufen.
  3. Schließen Sie das Teasi Tool und werfen Sie den Datenträger des Teasis aus, indem Sie auf das Laufwerk klicken und im Kontextmenü “auswerfen” auswählen.
  4. Ziehen Sie dann das USB-Kabel vom Teasi ab.

Wenn beim Start jetzt immer noch das Verbindungssymbol erscheint, probieren Sie folgende Schritte aus:

  1. Öffnen Sie das Laufwerk des Teasis, indem Sie unter Windows auf Start und Computer klicken und mit Doppelklick auf das Laufwerkssymbol des Teasis (TFAT) klicken. Wenn Sie einen Mac haben, klicken Sie doppelt mit der Maus auf das Laufwerkssymbol auf dem Desktop, um das Laufwerk mit dem Finder zu öffnen.
  2. Sie sollten jetzt den Ordner BikeNav auf dem Laufwerk wie in der Abbildung sehen:
    bikenav
  3. Öffnen Sie den Ordner BikeNav. Wenn Sie Ordner oder andere Dateien mit Unterstrichen oder der Endung TMP sehen, benennen Sie die Dateien und Ordner so um, dass Sie die Unterstriche und die Endung aus dem Namen entfernen, z.B. Program_____TMP zu Program. Im Ordner BikeNav sollten Sie den Ordner Program wie in der Abbildung sehen:
    program
  4. Werfen Sie den Datenträger des Teasis aus, indem Sie auf das Laufwerk klicken und im Kontextmenü “auswerfen” auswählen.
  5. Ziehen Sie jetzt das USB-Kabel vom Teasi ab.

Auf meinem Teasi erscheint die Meldung “End of demo”, nichts geht mehr. Was kann ich tun?

Wenn Sie an unserem Beta-Test teilgenommen haben oder aus einem anderem Grund eine Beta-Version der Navigationssoftware installiert ist, erscheint nach Ablauf der Testzeit die Meldung: “End of Demo”, “Demo version has expired. Please update device software.”

Wenn diese Meldung erscheint, halten Sie mindestens 15 Sekunden lang den Ein-/Austaster fest, um einen Reset durchzuführen. Starten Sie anschließend das Gerät neu und verbinden Sie es mit Ihrem Computer. Installieren Sie die aktuelle Version des Teasi Tools von unserer Website und starten Sie das Tool. Führen Sie jetzt eine komplette Softwareaktualisierung durch. Überprüfen Sie dabei im Teasi Tool auch, ob Sie Karten neu installieren müssen.

Danach können Sie das Teasi wieder normal benutzen.

Die Kalorienangaben des Teasi stimmen nicht mit den Angaben von anderen Kalorienzählern überein und die Kalorien werden auch im Ruhezustand gezählt. Woran liegt das?

Es gibt unterschiedliche Methoden, den Kalorienverbrauch zu schätzen. Eine gängige Methode ist die Harris-Benedict-Formel mit Gewicht, Körpergröße, Geschlecht und Alter.

Um unterschiedliche Aktivitäten in Hinblick auf den Energieverbrauch zu vergleichen, benutzt das Teasi das Metabolische Äquivalent (MET).

Die Berechnung der Kalorien mittels MET ist Abhängig vom Sauerstoffverbrauch in einer bestimmten Zeit.

1 MET entspricht 1 kcal/kg/Stunde. Dies entspricht in etwa dem Energieverbrauch bei Ruhe im Sitzen.

Das Teasi errechnet den Kalorienverbrauch daher auch im Ruhezustand. Ein MET von 2 gibt z.B. an, dass eine Aktivität doppelt so viele Kalorien verbrennt, als im Ruhezustand.

 

Bei Aufruf einer selbst importierten Tour erscheint die Meldung “Sie navigieren in umgekehrter Richtung. Bitte beachten Sie die Verkehrsregeln!”. Was muss ich machen, damit ich nicht rückwärts navigiert werde?

Wenn Sie den Track aufrufen, tippen Sie im Bildschirm “Los” auf den Knopf mit dem Navigationsmodus und wählen Sie “-> zum Start / zur Tour -> Tour Richtung Ende folgen”, um  in Richtung Ende der Tour navigiert zu werden.
Wenn Sie “-> zum Ende / zur Tour -> Tour Richtung Anfang folgen” auswählen, erscheint die Meldung “Sie navigieren in umgekehrter Richtung. Bitte beachten Sie die Verkehrsregeln!”.

Wie importiere ich meine gespeicherten Teasi-Touren in Garmin BaseCamp oder MapSource?

Das Teasi erzeugt zu jeder Tour eine GPX- und eine FIT-Datei. BaseCamp kann nur die FIT-Dateien vom Teasi einlesen. Sie finden diese Dateien im internen Speicher des Teasis im Ordner \BikeNav\MyTrips.

MapSource kann diese Dateien nicht einlesen, deshalb müssen die Dateien erst in ein anderes Format konvertiert werden, z.B. mit GPSBabel oder RouteConverter.

Der Login zu bikemap.net / wandermap.net über das Teasi Tool funktioniert seit Anfang April 2016 nicht mehr. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Seit Anfang April 2016 wurde das Radtourenportal bikemap.net umgestaltet. Benutzer, die sich vorher dort registriert haben, können sich mit ihren bikemap.net-Zugangsdaten wie gewohnt im  Teasi Tool einloggen. Benutzer, die sich nach der Neugestaltung des Portals registriert haben, können sich nicht mehr im Teasi Tool anmelden. An der Behebung dieses Problems wird gearbeitet.

Als Übergangslösung kann ein zusätzlicher Zugang mit den gleichen Zugangsdaten auf wandermap.net eingerichtet werden. Der Login funktioniert dann wieder im Tool und es können dann auch alle Routen von bikemap.net im Tool abgerufen werden. Verwenden Sie für das Passwort keine Sonderzeichen.

Mein Gerät ist defekt, wie kann ich es zur Garantieabwicklung einschicken?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Sollte das Gerät einen Defekt aufweisen, schicken Sie das Gerät bitte unter Berücksichtigung der folgenden Punkte zu:

  1. Senden Sie das Gerät wenn möglich im Originalkarton (ohne Zubehör).
  2. Fügen Sie ein Anschreiben mit Fehlerbeschreibung und Ihrer vollständigen Adresse sowie
  3. einer Kopie des Kaufbeleges bei.
  4. Frankieren Sie das Paket ausreichend und schicken Sie es an die unten stehende Adresse:

First Service Center
Kleine Düwelstr. 21
DE-30171 Hannover

 

In mein Teasi ist anscheinend Wasser eingedrungen. Das Display ist beschlagen. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Teasi ist nach der Schutzart IPX5 gegen Strahlwasser aus allen Richtungen geschützt und kann damit im Regen benutzt werden. Tauchen Sie das Teasi nicht in Wasser ein.
Bei dem Fahrradtransport auf dem Dachträger muss das Teasi abgenommen werden.
Achten Sie darauf, dass die Gummiklappen über dem USB-Anschluss und Kartenleser auf der Rückseite verschlossen sind, wenn Sie im Regen mit dem Teasi fahren, damit kein Wasser in den USB-Anschluss oder den Speicherkartenschacht eindringt.
Das Display kann durch Kondensation der Feuchtigkeit in der Luft bei Temperaturunterschieden (vom Kalten ins Warme) von innen beschlagen. Die Kondensation verdunstet in einer warmen Umgebung mit der Zeit wieder und das Gerät wird dadurch nicht beschädigt.

Wie kann ich im Teasi den Namen eines Favoriten oder einer Tour ändern?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Um einen Favorit oder eine Tour umzubenennen, öffnen Sie die Favoriten, oder “Meine Touren/Import. Touren” im Menü Speicher und wählen Sie einen Favoriten oder eine Tour in der Liste. Tippen Sie in der folgenden Ansicht mit der Vorschau dann auf das Feld mit dem Namen des Favoriten oder der Tour. Es öffnet sich dann die Ansicht “Favorit bearbeiten” oder “Tour bearbeiten”. Tippen Sie im Feld “Name” auf den Namen. Auf der nächsten Seite können Sie einen neuen Namen eingeben und ein Symbol für den Favoriten oder die Tour auswählen.

Wieso sind die Höhenangaben vom Teasi One² manchmal nicht korrekt?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Teasi One² misst die Höhe per GPS. Die Höhenmessung per GPS ist systembedingt ungenau und schwankt stark. Dies liegt daran, dass die Höhenangabe anhand eines mathematischen Geoid-Modells, das die Oberfläche der Erde beschreibt, errechnet wird. Genauere Erklärungen, wie das funktioniert, finden Sie z.B. hier: http://www.kowoma.de/gps/geo/mapdatum.htm
Deshalb haben manche GPS-Geräte wie das Teasi Pro zusätzlich ein Barometer eingebaut, um die Höhe genauer bestimmen zu können.
Das Teasi One² versucht, die Höhendaten mit zusätzlichen Höhendaten von Satelliten, die im Kartenmaterial vorhanden sind, abzugleichen. Wenn die Höhendaten in der Nähe einer Position nicht oder nicht ausreichend vorhanden sind, kann die Höhe nicht korrigiert werden.
Wenn Sie gespeicherte Routendateien in den Routenplaner  bikemap.net importieren, werden die Höhendaten mit genauen Satellitendaten überschrieben. Bei GPSies.com können Sie auf “Höhendaten neu berechnen” klicken, wenn Sie eine Route hochgeladen haben, damit die Höhendaten korrigiert werden.

Der integrierte Kompass zeigt die Richtung nicht an oder reagiert sehr träge. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Kompass im Teasi ist kein elektronischer Kompass, sondern ein GPS-Sonnenkompass. Der Bildschirm Kompass zeigt die Richtung nach Norden an,
basierend auf dem im Teasi‐Gerät angezeigten Kurs. Der Kompass kann Richtungsänderungen nur bei Bewegung erkennen und wenn GPS‐Satelliten registriert wurden.
Ein Sonnen‐Symbol wird auf dem Kompass angezeigt, um Ihnen bei der Orientierung zu helfen, wenn Sie stehen.
Wenn Sie stehen und die Richtung der Sonne kennen, richten Sie das Teasi mit dem Sonnensymbol zur Sonne aus und der Kompass zeigt Richtung Norden.

Ist das Kartenmaterial von Openmtbmap.org kompatibel mit dem Teasi?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Kartenmaterial von Openmtbmap.org ist nicht kompatibel mit dem Teasi.

Was muss ich einstellen, damit ich vorzugsweise durch Parks, Wanderwege oder Radwege und nicht durch Straßen navigiert werde?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

1. Wählen Sie zum Wandern das Profil “Fußgänger / Wanderer” und zum Radfahren z.B. das Profil “Tourenrad” in den Einstellungen unter “Profile” aus.
2. Achten Sie darauf, dass im Profil auch bei Typ der richtige Profil-Typ eingestellt ist, z.B. Fußgänger / Wanderer.
3. Tippen Sie im Profil auf die Pfeiltaste rechts unten, bis die Ansicht “Routeneinstellung” erscheint. Wenn Sie wandern wollen, wählen Sie hier bei Hauptstraßen “Wenig” und bei Unbefestigte Straßen “Hoch”. Als Radfahrer wählen Sie bei Radwege “Hoch”.

Wenn keine Wege im Kartenmaterial enthalten sind, die durch Parks, Wander- oder Radwege lotsen, kann das Teasi keine Strecke durch den Park, Rad- oder Wanderweg berechnen. Manche Wege sind auch als nur in eine Richtung befahrbar eingetragen.
Routeneinstellung

 

Funktioniert das Tahuna Tool auch unter Windows 10?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ja, das Tahuna Tool ist kompatibel zu Windows 10 und wird auch primär unter Windows 10 entwickelt und getestet. Die aktuellste Version wurde vor der Veröffentlichung immer unter Windows 10 getestet.

Wenn Sie von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 umgestiegen sind und vor dem Upgrade das Teasi- oder Tahuna Tool schon installiert war, deinstallieren Sie das Tool bitte und installieren Sie es erneut.

Bitte beachten Sie, dass Windows 10 selbständig Treiber-Updates installiert. Dabei kann es sein, dass alte funktionierende Treiber durch neue Treiber ersetzt werden, die nicht mehr mit der Software zusammenarbeiten. Dies passiert häufig auf älteren Computern.

Wieso werden keine Dorfnamen in der Karte eingeblendet?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Dorfnamen werden nicht in jeder Zoomstufe in der Karte eingeblendet, damit die Karte übersichtlich bleibt. Zoomen Sie auf +2 km raus, um Dorfnamen zu erkennen.
Alternativ können Sie detaillierte Rasterkarten für jede Zoomstufe erstellen.

Die Abbiegehinweise in der Kartenansicht sind verschwunden. Was muss ich machen, damit sie wieder erscheinen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wenn Sie links oben auf den grünen Pfeil  mit dem Abbiegehinweis tippen oder die Karte verschoben haben, verschwindet der Pfeil und nur noch die Meterangabe bis zur nächsten Abbiegung erscheint. Drücken Sie dann das Symbol zum Zentrieren der Karte, dann erscheint die Anzeige mit den Abbiegehinweisen oder dem Kompass wieder:

 

 

 

 

Ich habe die SMAR.T-Powerbank per USB-Kabel am PC geladen, aber die Ladestatusanzeige wird nie grün. Wie muss ich die Powerbank richtig aufladen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Ladestrom an USB-Anschlüssen eines PCs ist zu gering, um die Powerbank aufzuladen. Benutzen Sie einen Standard USB-Lader mit 5V, 1A Ladeanschluss (z.B. von einem Smartphone).

Das Display reagiert auf Eingaben nicht mehr wie gewünscht. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Gehen Sie in die Einstellungen auf “Bildschirm” und tippen Sie dort auf “Display kalibrieren”.  In der Mitte erscheint ein Fadenkreuz. Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Das Tahuna Tool wird von meinem Antivirenprogramm als Bedrohung erkannt. Wo liegt das Problem?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Tahuna Tool ist garantiert Virenfrei und stellt keine Gefahr für Ihren Computer da.

Sie können das Tahuna Tool auf virustotal.com hochladen, um sicherzugehen, dass es keine Gefahr darstellt. Es wird dort von allen möglichen Virenprogrammen gescannt.
Wenn Ihr Antivirenprogramm trotzdem eine Warnung ausgibt, handelt es sich um einen Fehlalarm.
Wenden Sie sich in so einem Fall bitte an den Hersteller der Antivirensoftware.

Ich habe Touren-Dateien von Drittanbietern auf das Teasi kopiert, sie werden aber nicht vom Teasi erkannt. Woran kann das liegen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden.

Wenn Sie eine GPX-Datei haben, die nicht vom TEASI erkannt wird, haben Sie auf GPSies.com eine einfache Möglichkeiten, um die Datei in einen GPX-Track oder eine GPX-Route umzuwandeln:

Öffnen Sie die Seite Konvertieren und klicken Sie bei Datei hochladen auf Durchsuchen… und wählen Sie die Datei, die Sie umwandeln wollen.
Wählen Sie konvertieren nach Strecke und GPX Track oder GPX Route und drücken Sie auf Konvertieren. Anschließend wird diese Datei heruntergeladen und auf Ihrem PC gespeichert:

gpsies

Wie kann ich importierte GPX-Dateien exakt abfahren ohne abweichende Vorschläge (Vorschlag, Einfach, Kurz) zu erhalten?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Die Auswahl Vorschlag/Einfach/Kurz kann nicht ignoriert werden. Die Auswahl der vorgeschlagenen/einfachsten/kürzesten Route beziehen sich nur auf die Strecken, die von der Tour abweichen oder zur Tour hinführen, nicht auf die gespeicherte Tour selbst.
Lesen Sie dazu bitte auch unseren Artikel Wie mit selbst erstellten oder importierten Touren navigieren?

Wie kann ich Touren oder Favoriten auf dem Teasi umbenennen oder bearbeiten?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Öffnen Sie die Tour oder den Favoriten im Speicher, indem Sie in der Liste unter “Meine Touren”, “Import. Touren” oder “Favoriten” auf die Tour oder den Favoriten tippen.
Es öffnet sich dann die Kartenansicht mit der Tour oder dem Favoriten. Drücken Sie jetzt wieder oben auf den Namen der Tour oder des Favoriten, um in die Bearbeitungsansicht zu gelangen. In der nun folgenden Ansicht “Tour bearbeiten” oder “Favorit bearbeiten” können Sie im Feld Name den Namen ändern und im Feld Art ein anderes Symbol wählen.

Wie kann ich Koordinaten in einem anderen Koordinatenformat eingeben?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie die Koordinaten einfach in dem gewünschten Format ein, es werden drei verschiedene Koordinatenformate interpretiert.

Es können mehrere Koordinatenformate eingegeben werden:

Format Beispiel
Grad, Minuten, Sekunden: N40°25’46” W79°56’56”
Grad, Dezimalminuten: N40°25.767′ W79°56.933″
Dezimalgrad: N40.256° W76.962°

Warum erscheinen im bikemap.net-Login vom Tahuna Tool nicht meine Routen, obwohl ich angemeldet bin?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wenn die Meldung “No tracks available” erscheint, obwohl Routen im bikemap.net-Account gespeichert sind, drücken Sie links unten auf das Symbol zum Aktualisieren:

notracks

Beim Anschließen an den PC werde ich gefragt, ob der Datenträger formatiert werden soll. Was soll ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Datenträger darf nicht formatiert werden. Schalten Sie das Teasi erst ein und warten Sie, bis die Software gestartet ist, bevor Sie es an den PC anschließen, dann erscheint diese Frage nicht.

Ist es möglich, das Tahuna Tool oder die gespeicherten Daten des Tools unter Windows auf einem anderem Laufwerk als C: zu installieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Nein, dies ist mit der derzeitigen Software-Version (4.1.1.1, Stand März 2017) des Tahuna Tools nicht möglich.

Das Tool wird immer unter “C:\Program Files (x86)\TAHUNA TOOL” installiert. Die Daten werden im Ordner “%LOCALAPPDATA%\Tahuna” gespeichert. Die Pfade können nicht geändert werden.

Wie mit selbst erstellten oder importierten Touren navigieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Nachdem Sie eine gespeicherte Tour (im Menü Speicher / Meine Touren oder Import. Touren) geöffnet haben oder im Menü Tour eine Tour eingegeben haben, tippen Sie auf GO.
  2. Im Bildschirm Los erscheint jetzt unterhalb von Ziel ein Knopf mit den Routeneinstellungen. Wählen Sie z.B. “-> zur Tour -> zum Ende”, um zum Startpunkt der Tour und von dort zum Ende der Tour navigiert zu werden. Die Auswahl der vorgeschlagenen/einfachsten/kürzesten Route beziehen sich nur auf die Strecken, die von der Tour abweichen oder zur Tour hinführen, nicht auf die gespeicherte Tour selbst.
  3. Drücken Sie erneut GO. Es wird jetzt eine grüne Strecke je nach gewählter Routeneinstellung zum Start der Tour, zum Ende der Tour oder zum nächsten Trackpunkt auf der Tour berechnet. Die gespeicherte Tour wird blau dargestellt. Folgen Sie der grünen Strecke. Sobald Sie den Startpunkt (bzw. Endpunkt oder nächst gelegenen Trackpunkt) erreicht haben, wird aus der blauen Strecke eine grüne Strecke. Wenn Sie von der Tour (jetzt grüne Strecke) abweichen, wird die Tour wieder blau dargestellt und eine grüne Strecke zum nächstgelegenen Trackpunkt auf der Tour errechnet.
    Tour

Es erscheint ein weißer Bildschirm mit einem Fadenkreuz in der Mitte und einem englischen Text. Was muss ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Auf dem Bildschirm erscheint der folgende Text mit einem Fadenkreuz in der Mitte:

Please tap on the crosslines firmly
The crosslines will continue to move until
the screen is aligned.

Dies bedeutet, dass Sie die Bildschirmkalibrierung des Touchscreens aktiviert haben.
Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Wie gebe ich Adressen mit Umlauten ein?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie bei Adressen mit Umlauten den Buchstaben ohne Umlaut ein, also O statt OE oder Ö, A statt AE oder Ä, U statt UE oder Ü.

Beispiel: Um die Stadt Füssen einzugeben, geben Sie FUSSEN ein.

Die Navigation mit importierten Touren startet nicht mehr. Der Button “GO” ist ausgegraut. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Fall 1: Der Startpunkt der Tour ist zu weit vom aktuellen Standort entfernt. In diesem Fall erscheint die Meldung “Route kann nicht berechnet werden, da sie länger als 300 km ist”. Die Knöpfe  Vorschlag, Einfach, Kurz sind alle weiß hinterlegt und lassen sich nicht auswählen.

Route länger als 300 km

Route länger als 300 km

Route kann nicht berechnet werden

Route kann nicht berechnet werden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fall 2: Die Karte für das Gebiet der importierten Tour ist nicht installiert oder nicht vollständig installiert. Überprüfen Sie im Tahuna Tool, ob die Karte installiert ist. Installieren Sie die Karte, falls sie nicht installiert ist. Wenn die Karte bereits installiert ist, löschen Sie die Karte und installieren Sie die Karte neu.

Keine Karten installiert

Keine Karten installiert, keine Navigation möglich

 

 

Wie finde ich Orte bei der Adresseingabe über den Ortsnamen und nicht über die Postleitzahl?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ortsnamen können direkt über die Adresseingabe eingegeben werden. Wenn ein Ortsname nicht gefunden wird, geben Sie stattdessen erst den Namen der zum Ort gehörigen Stadt ein, z.B. Burgwedel und wählen Sie dann in der Liste den Ort, z.B. Großburgwedel.

Wie kann ich das Teasi für Geocaching benutzen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Es können Koordinaten von Geocaches über die Zieleingabe eingegeben werden.
  2. Es können POI-Dateien mit Geocaches aus dem Internet heruntergeladen und auf das Teasi kopiert werden.
    Auf der Geocaching-Plattform www.opencaching.de können Caches als GPX-Dateien heruntergeladen werden. Die Dateien müssen in den internen Massenspeicher des Teasis in den Ordner \BikeNav\ImportedPOIs kopiert werden.

Wie muss die SMAR.T Powerbank am Nabendynamo montiert werden?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Micro-USB-Kabel muss am Nabendynamo parallel zum Scheinwerfer angeschlossen werden. Das andere Ende des USB-Kabels an die Powerbank anschließen.
Lesen Sie bei SON-Nabendynamos die Montageanleitung des Dynamos.
Bei Shimano-Nabendynamos muss der Stecker am Nabendynamo abgezogen werden und die Steckerkappe entfernt werden. Dann die Scheinwerferkabel rausziehen und je ein blankes Ende des Scheinwerferkabels mit dem Kabelende des Mini-USB-Kabels miteinander verdrillen. Die Polarität der Scheinwerferpole beachten. Das schwarze Kabel am Mini-USB-Kabel ist das Massekabel, am Scheinwerfer ist es meistens ein schwarz-weißes Kabel.  Verdrillte Kabelpaare von außen in je eine der Öffnungen des Steckers einführen und die Kappe wieder aufstecken. Achten Sie darauf, dass die blanken Kabelenden sich nicht berühren, damit es nicht zu Kurzschlüssen kommt!

Das Kabel kann auch direkt an die Anschlüsse der Lichtanlage angeschlossen werden.

Hat die SMAR.T Powerbank einen intergrierten Überspannungsschutz?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ja, die Powerbank hat einen Schutz gegen zu hohe Spannungen, die ein Dynamo erzeugen kann.


Teasi One

Auf der Kartenansicht erscheint nicht mein Standort, sondern der falsche Standort, z.B. immer Hannover. Ist das Gerät defekt?

Sie haben keinen GPS-Empfang. GPS-Empfang bekommen Sie nur im Freien. Es dauert ca. 30 Sekunden bis 2 Minuten, bis nach dem Start des Gerätes ein Verbindungsaufbau zu mindestens 4 Satelliten hergestellt ist.

Wenn Sie Empfang haben, verschwindet das rote Kreuz neben dem Symbol mit der Satellitenschüssel und es erscheinen grüne Balken.

Gibt es eine Software, mit der aufgenommene Routen am PC bearbeitet werden können?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Sie können die Routen im Teasi Tool bearbeiten oder mit beliebigen Routenplanerprogrammen am PC/Mac, die das GPX-Format lesen können.
Die aufgenommen Routen werden auf dem internen Speicher im Ordner BikeNav\MyTrips im GPX- und FIT-Format gespeichert und können von dort zum Bearbeiten auf den Computer kopiert werden.

Wir empfehlen die Routenplanerporgramme www.bikemap.net und www.wandermap.net.

Einige kostenlose Programme zum Bearbeiten von GPX-Dateien:

Windows/Mac/Linux:
RouteConverter

Windows:
GPS-Track-Analyse.NET

GPX Editor

PublicGPX

 

In welchen Zeitintervallen können die Wegpunkte während der Navigation aufgezeichnet werden?

Die Wegpunkte werden während der Aufzeichnung jede Sekunde gespeichert. Eine Änderung des Zeitintervalls ist nicht möglich.

Welche Speicherkarten unterstützt das TEASI?

Das TEASI unterstützt Micro-SD- und Micro-SDHC-Karten mit bis zu 32 GB Speicher.

Wie kann ich die Akkulaufzeit weiter verbessern?

1. Ein neuer Akku stellt seine volle Kapazität erst nach etwa 4-5 vollständigen Lade-Entlade-Zyklen zur Verfügung.

2. Laden Sie TEASI vor längeren Touren unbedingt vollständig auf. Die Akkukapazitätsanzeige zeigt (bei jedem elektrischen oder elektronischen Gerät) prinzipbedingt beim Einschalten eine höhere Kapazität an, als tatsächlich zur Verfügung steht. Erst nach einigen Minuten “unter Last” wird die korrekte Restkapazität angezeigt.

3. Die Einstellungen unter “Bildschirm” sind sehr stark Laufzeit bestimmend. Wir empfehlen für eine maximale Laufzeit folgende Einstellungen:
Helligkeit auf Maximum – Lichttimer: 10 (oder max. 20) Sekunden.

Diese Einstellungen stellen sicher, dass bei Abbiegemanövern das Display für 10 (bzw. 20) Sekunden voll erleuchtet wird. Das erfolgt auch, sofern sich TEASI z.B. im Tripcomputer befindet und eine Navigation aktiv ist. Durch Klick auf den Abbiegepfeil springen Sie direkt in die Karte zurück.

4. Routenabhängige Parameter: wenn Sie eine Route fahren, die sehr viele Abbiegepunkte hintereinander enthält, muss das Display quasi immer eingeschaltet werden und TEASI kann die Stromsparalgorithmen nicht optimal ausnutzen. Auch ein verminderter oder schlechter GPS-Empfang (z.B. im Wald unter einer geschlossenen Laubkrone) trägt zu einer erhöhten Stromaufnahme durch permanente GPS-Fixierung bei.

Wie kann ich einen Reset durchführen?

Um einen Reset durchzuführen, drücken Sie bitte mindestens 15 Sekunden lang den Ein-/Ausschaltknopf.

Wie kann ich selbst erstellte Routen in mein TEASI importieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Es können Tracks und Routen von Drittanbietern auf das TEASI geladen werden. Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Tracks oder Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden. >Hier< erfahren Sie, wie Sie GPX-Dateien umwandeln können.

1. Für den Import von GPX-Dateien auf das TEASI muss das Navigationsgerät eingeschaltet und an
einen Computer angeschlossen werden. Bevor Sie das Gerät mit dem Computer verbinden, schalten Sie es erst ein und warten Sie, bis die Navigationssoftware gestartet ist.

2. Das Display des TEASI zeigt dann zwei Schaltflächen an. Tippen Sie “An PC anschließen” an.

3. Das Gerät wird als Wechseldatenträger am PC angezeigt. Wenn ein Dialog mit der Anfrage, den Datenträger zu formatieren erscheint, verneinen Sie diese Anfrage!

4. Starten Sie das Tahuna Tool und wählen Sie dort die Registerkarte “Touren”. Sie können dort Dateien zwischen Ihrem Computer, einem bikemap.net oder wandermap.net, route you oder GPSies
Konto übertragen.

5. Alternativ können Sie die zu importierenden Routen (*.gpx Dateien) in einen Ordner (BikeNav\ImportedTrips) auf das TEASI kopieren.

6.  Entfernen Sie den Datenträger. Drücken Sie dazu unter Windows im Windows Explorer oder auf einem Mac im Finder auf Auswerfen.

7. Drücken Sie im Navigationsprogramm auf Ziel, dann auf Trour, wählen Sie in der Liste Ihre Strecke aus und drücken Sie dann auf GO.

Sie können eigene Routen im GPX-Format erstellen, z.B. mit:

www.bikemap.net

www.wandermap.net

GPSies.com

routeyou.com

Wie viele Daten können aufgezeichnet werden?

Folgende Daten können aufgezeichnet werden:
Anzahl Wegepunkte: 20.000 per Track
Anzahl Routen: Speicherabhängig ca. 100-700 Mb stehen noch zur Verfügung
Anzahl Tracks: Speicherabhängig ca. 100-700 Mb stehen noch zur Verfügung
Größe Tracklog:Speicherabhängig ca. 100-700 Mb stehen noch zur Verfügung
Anzahl GPX-Dateien: ca. 100-700 Mb stehen noch zur Verfügung

Wo muss der Lizenz-Code zur Aktivierung eingegeben werden?

Beim ersten Start des Teasis werden Sie nach dem Lizenz-Code gefragt.

Die Software auf dem Gerät ist nicht mehr aktuell und muss aktualisiert werden. Wenn Sie ein Gerät mit aktueller Software haben, wird der Lizenz-Code nicht mehr abgefragt und muss nicht mehr eingegeben werden.

Schicken Sie das Gerät bitte über unser Serviceportal an unseren Service, wenn Sie noch ein Gerät haben, das nach dem Lizenz-Code fragt.

Wofür wird der SD-Kartenslot benötigt?

Sie können Routendateien und Kartendaten auf eine Speicherkarte kopieren. Routendateien und Karten können über das Teasi Tool auf die Speicherkarte kopiert werden.

Diese Dateien können dann im Menüpunkt Speicher unter dem Punkt SD Card eingelesen werden. Diese Funktion gibt es seit der Software-Version 1.5. Aktualisieren Sie gegebenenfalls  die Software über unser Online-Update.

 

Wie starte ich eine Rundtour?

1. Klicke im Hauptmenü auf “Training”.

2. Gebe auf der ersten Maske die bekannten Daten ein. Meist Entfernung bzw. Zeit und Durschnittsgeschwindigkeit.

3. Klicke dann auf das Kartensymbol unten in der Mitte.

4. Jetzt wird Dir auf dem Display ein blauer Kreis angezeigt. Die Äußere Kante sind die maximalen Kilometer gesamt. Also nicht ganz außen klicken, du musst ja auch wieder heim. ;o)

5. Einfach reinzoomen und auf der Karte klicken, in welche Richtung du fahren willst.

6. Der blaue Kreis passt sich dann immer den Restkilometern an.

7. Am Ende einfach wieder auf den Startpunkt klicken und GO wählen.

8. Und die Navigation startet.

Was bedeutet welche Farbe auf der TEASI Karte?

Auf dem Mac lässt sich das Teasi seit dem Upgrade auf Mac OS X 10.11 “El Capitan” nicht mehr mit dem Teasi Tool verbinden. Was kann ich tun?

Seit dem Upgrade auf das neue Mac OS X Version 10.11 “El Capitan” gibt es Probleme mit der USB-Verbindung des Teasi am Mac.

Das Problem konnte mit einem Software-Update mit der Version “Elements Hydrogen (Ed. 8)” behoben werden. Um das Software-Update installieren zu können, muss das Teasi einmal mit dem Teasi Tool verbunden werden. Dazu muss der Mac im laufenden Betrieb mit dem eingeschaltetem Teasi über das USB-Kabel verbunden werden. Anschließend muss der Mac neu gestartet werden. Nach dem Neustart sollte das Teasi jetzt mit dem Mac verbunden sein. Wenn es verbunden ist, erscheint der Datenträger des Teasis auf dem Desktop als “TFAT”.

TFAT

Starten Sie jetzt das Teasi Tool und führen Sie das Update durch. Nach erfolgreichem Update schließen Sie das Teasi Tool und starten Sie den Mac neu. Anschließend kann das Teasi wieder ohne Probleme mit dem Mac verbunden werden.

Das Teasi Tool schlägt beim Update auf eine neuere Version des Tools fehl und zeigt die Fehlermeldung “!Ret”

Dieses Problem tritt auf manchen Windows-System auf, weil das Teasi Tool nicht die erforderliche Berechtigung auf den Teasi-Datenordner hat.

Gehen Sie zur Behebung des Problems so vor:

  1. Deinstallieren Sie das Teasi Tool und laden Sie die aktuelle Version von www.teasi.eu herunter und installieren Sie diese Version neu.
  2. Wenn das Problem dadurch nicht behoben ist, starten Sie das Teasi Tool erneut und warten Sie, bis die Fehlermeldung erscheint.
  3. Öffnen Sie nun den Ordner AppData\Local\Teasi in Ihrem persönlichem Ordner. Geben Sie dazu einfach %LOCALAPPDATA% in die Adressleiste des Windows-Explorers ein und wechseln Sie dort in den Unterordner Teasi.
  4. Kopieren Sie aus dem Ordner Teasi die Datei setup.exe an einen anderen Ort auf Ihre Festplatte.
  5. Brechen Sie die Installation ab, deinstallieren Sie das Tool.
  6. Starten Sie jetzt die Installation neu mit der setup.exe, die Sie kopiert haben.

Wieso bekomme ich nach dem Start des Teasi Tools eine Meldung, dass mein Gerät länger als zwei Wochen nicht mehr verbunden war?

Das Teasi Tool ist nicht mit Ihrem Teasi verbunden. Daten können jetzt nur auf die Festplatte übertragen werden.

Damit Daten auf Ihr Teasi übertragen werden, müssen Sie es erst wieder mit Ihrem PC oder Mac verbinden.

Wie ändere ich meine Mac-Sicherheitseinstellungen, so dass ich das Teasi Tool installieren kann?

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie dort auf das Symbol Sicherheit.
  2. Im Bildschirm “Sicherheit” klicken sie jetzt links unten auf das Schloss-Symbol (“Zum Bearbeiten auf das Schloss klicken.”), damit Sie die Sicherheitseinstellungen ändern können.
  3. Sie werden nach dem Passwort für Ihren Benutzeraccount gefragt. Geben Sie das Passwort ein.
  4. Klicken Sie unter “Apps-Download erlauben von:” auf “Keine Einschränkungen” und beantworten Sie den folgenden Dialog wieder mit “Keine Einschränkungen”.

Das Teasi lässt sich nicht mehr mit dem PC verbinden. Was kann ich tun?

Gehen Sie bei Verbindungsproblemen zum Verbinden des Teasis an Ihren PC so vor:
1. Schalten Sie das Teasi ein ohne es dabei an den PC anzuschließen.
2. Warten Sie, bis das Teasi hochgefahren ist und der Startbildschirm erscheint.
3. Schließen Sie jetzt das Teasi mit dem USB-Kabel am PC an.
4. Auf dem Bildschirm erscheint “An PC anschließen”. Warten Sie einige Sekunden, bevor Sie den Knopf drücken.
5. Jetzt muss das Teasi verbunden sein. Sie erkennen es daran, dass ein neuer Laufwerksbuchstabe im Windows-Dateimanager erscheint. Wenn Sie jetzt das Teasi Tool starten, sollte das Teasi vom Tool erkannt werden.

Wieso fehlen auf dem Startbildschirm der Computer, Training und Tour und in den Einstellungen fehlen die Knöpfe GPS Status und Karten?

Der Easy Mode ist aktiviert. In diesem Modus werden nur die notwendigsten Funktionen angezeigt. Sie können wieder in den Full Mode schalten, damit alle Funktionen angezeigt werden.

Tippen Sie dazu auf dem Startbildschirm auf das Zahnradsymbol links unten in der Ecke, um in die Einstellungen zu gelangen. Tippen Sie dann auf System und anschließend auf “Wechseln zu Full Mode”.

Wieso bleibt die Karte stehen und bewegt sich während der Navigation plötzlich nicht mehr zur aktuellen Position mit?

Wenn die Kartenansicht durch Antippen verschoben wurde, bleibt die Karte an der verschobenen Position stehen. Tippen Sie die Schaltfläche  pfeil um zurück zum aktuellen Standort zu gelangen. Die Karte wird dann zentriert und bewegt sich entsprechend der aktuellen Position mit.

Wie lange dauert es, bis der Akku vom Teasi geladen ist? Woran erkenne ich, ob der Akku geladen ist?

Die Ladezeiten im ausgeschalteten Zustand bei entladenem Akku betragen 3-4 Stunden mit Netzadapter (2 A). Wenn der Akku über das USB-Kabel am Computer geladen wird, verlängert sich die Ladezeit um ein Vielfaches.
Der Ladestatus kann nur im eingeschalteten Zustand angezeigt werden, entweder über die Ladestatus-Anzeige (Batterie-Symbol oben rechts) oder im Computer über das Feld “Geräteakku”.
Wenn eine Stromquelle angeschlossen ist, zeigt das Teasi immer den Ladestatus 100%.

Das Teasi Tool meldet: “Es kann keine Verbindung zum Hauptserver aufgebaut werden!”. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Diese Meldung erscheint, wenn keine Internetverbindung hergestellt werden kann.

Antivirenprogramme, Firewalls oder Proxy-Server können lokale Netzwerkverbindungen blockieren und so die Funktionen des Tahuna Tools behindern. Erstellen Sie ggf. entsprechende Regeln für Antivirenprogramme, Firewalls oder sonstige Schutzprogramme.

Wieso kann ich keine Adresse mehr eingeben? Das Feld zur Adresseingabe ist grau und lässt sich nicht mehr antippen, eine Navigation lässt sich nicht mehr starten.

Auf dem Teasi ist kein Kartenmaterial für den aktuellen Standort installiert. Installieren Sie die Karten mit dem Teasi Tool.

Auf dem Bildschirm erscheint nur ein Fadenkreuz und die Meldung “Please tap on the crosslines firmly. The crosslines will continue to move until the screen is aligned.”

Sie haben die Bildschirmkalibrierung aktiviert. Wenn das Fadenkreuz stehen bleibt, tippen Sie mit einem spitzen Gegenstand, z.B. einer Kugelschreibermine, in die Mitte des Fadenkreuzes. Wiederholen Sie den Vorgang so lange, bis das Fadenkreuz verschwindet.

Ist eine Koordinateneingabe im UTM-Koordinatenformat möglich?

Nein, eine Koordinateneingabe im UTM-Koordinatenformat ist nicht möglich.

Nach dem Software-Update startet das Teasi nicht mehr und es erscheint nur noch der Verbindungsbildschirm. Was kann ich tun?

  1. Verbinden Sie das Teasi mit Ihrem Computer über das USB-Kabel und warten Sie, bis der Datenträger des Teasis im Dateimanager Ihres Betriebssystems erscheint.
  2. Starten Sie das Teasi Tool und lassen Sie das Software-Update erneut durchlaufen.
  3. Schließen Sie das Teasi Tool und werfen Sie den Datenträger des Teasis aus, indem Sie auf das Laufwerk klicken und im Kontextmenü “auswerfen” auswählen.
  4. Ziehen Sie dann das USB-Kabel vom Teasi ab.

Wenn beim Start jetzt immer noch das Verbindungssymbol erscheint, probieren Sie folgende Schritte aus:

  1. Öffnen Sie das Laufwerk des Teasis, indem Sie unter Windows auf Start und Computer klicken und mit Doppelklick auf das Laufwerkssymbol des Teasis (TFAT) klicken. Wenn Sie einen Mac haben, klicken Sie doppelt mit der Maus auf das Laufwerkssymbol auf dem Desktop, um das Laufwerk mit dem Finder zu öffnen.
  2. Sie sollten jetzt den Ordner BikeNav auf dem Laufwerk wie in der Abbildung sehen:
    bikenav
  3. Öffnen Sie den Ordner BikeNav. Wenn Sie Ordner oder andere Dateien mit Unterstrichen oder der Endung TMP sehen, benennen Sie die Dateien und Ordner so um, dass Sie die Unterstriche und die Endung aus dem Namen entfernen, z.B. Program_____TMP zu Program. Im Ordner BikeNav sollten Sie den Ordner Program wie in der Abbildung sehen:
    program
  4. Werfen Sie den Datenträger des Teasis aus, indem Sie auf das Laufwerk klicken und im Kontextmenü “auswerfen” auswählen.
  5. Ziehen Sie jetzt das USB-Kabel vom Teasi ab.

Auf meinem Teasi erscheint die Meldung “End of demo”, nichts geht mehr. Was kann ich tun?

Wenn Sie an unserem Beta-Test teilgenommen haben oder aus einem anderem Grund eine Beta-Version der Navigationssoftware installiert ist, erscheint nach Ablauf der Testzeit die Meldung: “End of Demo”, “Demo version has expired. Please update device software.”

Wenn diese Meldung erscheint, halten Sie mindestens 15 Sekunden lang den Ein-/Austaster fest, um einen Reset durchzuführen. Starten Sie anschließend das Gerät neu und verbinden Sie es mit Ihrem Computer. Installieren Sie die aktuelle Version des Teasi Tools von unserer Website und starten Sie das Tool. Führen Sie jetzt eine komplette Softwareaktualisierung durch. Überprüfen Sie dabei im Teasi Tool auch, ob Sie Karten neu installieren müssen.

Danach können Sie das Teasi wieder normal benutzen.

Die Kalorienangaben des Teasi stimmen nicht mit den Angaben von anderen Kalorienzählern überein und die Kalorien werden auch im Ruhezustand gezählt. Woran liegt das?

Es gibt unterschiedliche Methoden, den Kalorienverbrauch zu schätzen. Eine gängige Methode ist die Harris-Benedict-Formel mit Gewicht, Körpergröße, Geschlecht und Alter.

Um unterschiedliche Aktivitäten in Hinblick auf den Energieverbrauch zu vergleichen, benutzt das Teasi das Metabolische Äquivalent (MET).

Die Berechnung der Kalorien mittels MET ist Abhängig vom Sauerstoffverbrauch in einer bestimmten Zeit.

1 MET entspricht 1 kcal/kg/Stunde. Dies entspricht in etwa dem Energieverbrauch bei Ruhe im Sitzen.

Das Teasi errechnet den Kalorienverbrauch daher auch im Ruhezustand. Ein MET von 2 gibt z.B. an, dass eine Aktivität doppelt so viele Kalorien verbrennt, als im Ruhezustand.

 

Bei Aufruf einer selbst importierten Tour erscheint die Meldung “Sie navigieren in umgekehrter Richtung. Bitte beachten Sie die Verkehrsregeln!”. Was muss ich machen, damit ich nicht rückwärts navigiert werde?

Wenn Sie den Track aufrufen, tippen Sie im Bildschirm “Los” auf den Knopf mit dem Navigationsmodus und wählen Sie “-> zum Start / zur Tour -> Tour Richtung Ende folgen”, um  in Richtung Ende der Tour navigiert zu werden.
Wenn Sie “-> zum Ende / zur Tour -> Tour Richtung Anfang folgen” auswählen, erscheint die Meldung “Sie navigieren in umgekehrter Richtung. Bitte beachten Sie die Verkehrsregeln!”.

Wie importiere ich meine gespeicherten Teasi-Touren in Garmin BaseCamp oder MapSource?

Das Teasi erzeugt zu jeder Tour eine GPX- und eine FIT-Datei. BaseCamp kann nur die FIT-Dateien vom Teasi einlesen. Sie finden diese Dateien im internen Speicher des Teasis im Ordner \BikeNav\MyTrips.

MapSource kann diese Dateien nicht einlesen, deshalb müssen die Dateien erst in ein anderes Format konvertiert werden, z.B. mit GPSBabel oder RouteConverter.

Der Login zu bikemap.net / wandermap.net über das Teasi Tool funktioniert seit Anfang April 2016 nicht mehr. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Seit Anfang April 2016 wurde das Radtourenportal bikemap.net umgestaltet. Benutzer, die sich vorher dort registriert haben, können sich mit ihren bikemap.net-Zugangsdaten wie gewohnt im  Teasi Tool einloggen. Benutzer, die sich nach der Neugestaltung des Portals registriert haben, können sich nicht mehr im Teasi Tool anmelden. An der Behebung dieses Problems wird gearbeitet.

Als Übergangslösung kann ein zusätzlicher Zugang mit den gleichen Zugangsdaten auf wandermap.net eingerichtet werden. Der Login funktioniert dann wieder im Tool und es können dann auch alle Routen von bikemap.net im Tool abgerufen werden. Verwenden Sie für das Passwort keine Sonderzeichen.

Mein Gerät ist defekt, wie kann ich es zur Garantieabwicklung einschicken?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Sollte das Gerät einen Defekt aufweisen, schicken Sie das Gerät bitte unter Berücksichtigung der folgenden Punkte zu:

  1. Senden Sie das Gerät wenn möglich im Originalkarton (ohne Zubehör).
  2. Fügen Sie ein Anschreiben mit Fehlerbeschreibung und Ihrer vollständigen Adresse sowie
  3. einer Kopie des Kaufbeleges bei.
  4. Frankieren Sie das Paket ausreichend und schicken Sie es an die unten stehende Adresse:

First Service Center
Kleine Düwelstr. 21
DE-30171 Hannover

 

In mein Teasi ist anscheinend Wasser eingedrungen. Das Display ist beschlagen. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Teasi ist nach der Schutzart IPX5 gegen Strahlwasser aus allen Richtungen geschützt und kann damit im Regen benutzt werden. Tauchen Sie das Teasi nicht in Wasser ein.
Bei dem Fahrradtransport auf dem Dachträger muss das Teasi abgenommen werden.
Achten Sie darauf, dass die Gummiklappen über dem USB-Anschluss und Kartenleser auf der Rückseite verschlossen sind, wenn Sie im Regen mit dem Teasi fahren, damit kein Wasser in den USB-Anschluss oder den Speicherkartenschacht eindringt.
Das Display kann durch Kondensation der Feuchtigkeit in der Luft bei Temperaturunterschieden (vom Kalten ins Warme) von innen beschlagen. Die Kondensation verdunstet in einer warmen Umgebung mit der Zeit wieder und das Gerät wird dadurch nicht beschädigt.

Wie kann ich im Teasi den Namen eines Favoriten oder einer Tour ändern?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Um einen Favorit oder eine Tour umzubenennen, öffnen Sie die Favoriten, oder “Meine Touren/Import. Touren” im Menü Speicher und wählen Sie einen Favoriten oder eine Tour in der Liste. Tippen Sie in der folgenden Ansicht mit der Vorschau dann auf das Feld mit dem Namen des Favoriten oder der Tour. Es öffnet sich dann die Ansicht “Favorit bearbeiten” oder “Tour bearbeiten”. Tippen Sie im Feld “Name” auf den Namen. Auf der nächsten Seite können Sie einen neuen Namen eingeben und ein Symbol für den Favoriten oder die Tour auswählen.

Wieso sind die Höhenangaben vom Teasi One manchmal nicht korrekt?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Teasi One misst die Höhe per GPS. Die Höhenmessung per GPS ist systembedingt ungenau und schwankt stark. Dies liegt daran, dass die Höhenangabe anhand eines mathematischen Geoid-Modells, das die Oberfläche der Erde beschreibt, errechnet wird. Genauere Erklärungen, wie das funktioniert, finden Sie z.B. hier: http://www.kowoma.de/gps/geo/mapdatum.htm
Deshalb haben manche GPS-Geräte wie das Teasi Pro zusätzlich ein Barometer eingebaut, um die Höhe genauer bestimmen zu können.
Das Teasi One versucht, die Höhendaten mit zusätzlichen Höhendaten von Satelliten, die im Kartenmaterial vorhanden sind, abzugleichen. Wenn die Höhendaten in der Nähe einer Position nicht oder nicht ausreichend vorhanden sind, kann die Höhe nicht korrigiert werden.
Wenn Sie gespeicherte Routendateien in den Routenplaner  bikemap.net importieren, werden die Höhendaten mit genauen Satellitendaten überschrieben. Bei GPSies.com können Sie auf “Höhendaten neu berechnen” klicken, wenn Sie eine Route hochgeladen haben, damit die Höhendaten korrigiert werden.

Der integrierte Kompass zeigt die Richtung nicht an oder reagiert sehr träge. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Kompass im Teasi ist kein elektronischer Kompass, sondern ein GPS-Sonnenkompass. Der Bildschirm Kompass zeigt die Richtung nach Norden an,
basierend auf dem im Teasi‐Gerät angezeigten Kurs. Der Kompass kann Richtungsänderungen nur bei Bewegung erkennen und wenn GPS‐Satelliten registriert wurden.
Ein Sonnen‐Symbol wird auf dem Kompass angezeigt, um Ihnen bei der Orientierung zu helfen, wenn Sie stehen.
Wenn Sie stehen und die Richtung der Sonne kennen, richten Sie das Teasi mit dem Sonnensymbol zur Sonne aus und der Kompass zeigt Richtung Norden.

Ist das Kartenmaterial von Openmtbmap.org kompatibel mit dem Teasi?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Kartenmaterial von Openmtbmap.org ist nicht kompatibel mit dem Teasi.

Was muss ich einstellen, damit ich vorzugsweise durch Parks, Wanderwege oder Radwege und nicht durch Straßen navigiert werde?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

1. Wählen Sie zum Wandern das Profil “Fußgänger / Wanderer” und zum Radfahren z.B. das Profil “Tourenrad” in den Einstellungen unter “Profile” aus.
2. Achten Sie darauf, dass im Profil auch bei Typ der richtige Profil-Typ eingestellt ist, z.B. Fußgänger / Wanderer.
3. Tippen Sie im Profil auf die Pfeiltaste rechts unten, bis die Ansicht “Routeneinstellung” erscheint. Wenn Sie wandern wollen, wählen Sie hier bei Hauptstraßen “Wenig” und bei Unbefestigte Straßen “Hoch”. Als Radfahrer wählen Sie bei Radwege “Hoch”.

Wenn keine Wege im Kartenmaterial enthalten sind, die durch Parks, Wander- oder Radwege lotsen, kann das Teasi keine Strecke durch den Park, Rad- oder Wanderweg berechnen. Manche Wege sind auch als nur in eine Richtung befahrbar eingetragen.
Routeneinstellung

 

Funktioniert das Tahuna Tool auch unter Windows 10?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ja, das Tahuna Tool ist kompatibel zu Windows 10 und wird auch primär unter Windows 10 entwickelt und getestet. Die aktuellste Version wurde vor der Veröffentlichung immer unter Windows 10 getestet.

Wenn Sie von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 umgestiegen sind und vor dem Upgrade das Teasi- oder Tahuna Tool schon installiert war, deinstallieren Sie das Tool bitte und installieren Sie es erneut.

Bitte beachten Sie, dass Windows 10 selbständig Treiber-Updates installiert. Dabei kann es sein, dass alte funktionierende Treiber durch neue Treiber ersetzt werden, die nicht mehr mit der Software zusammenarbeiten. Dies passiert häufig auf älteren Computern.

Wieso werden keine Dorfnamen in der Karte eingeblendet?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Dorfnamen werden nicht in jeder Zoomstufe in der Karte eingeblendet, damit die Karte übersichtlich bleibt. Zoomen Sie auf +2 km raus, um Dorfnamen zu erkennen.
Alternativ können Sie detaillierte Rasterkarten für jede Zoomstufe erstellen.

Die Abbiegehinweise in der Kartenansicht sind verschwunden. Was muss ich machen, damit sie wieder erscheinen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wenn Sie links oben auf den grünen Pfeil  mit dem Abbiegehinweis tippen oder die Karte verschoben haben, verschwindet der Pfeil und nur noch die Meterangabe bis zur nächsten Abbiegung erscheint. Drücken Sie dann das Symbol zum Zentrieren der Karte, dann erscheint die Anzeige mit den Abbiegehinweisen oder dem Kompass wieder:

 

 

 

 

Ich habe die SMAR.T-Powerbank per USB-Kabel am PC geladen, aber die Ladestatusanzeige wird nie grün. Wie muss ich die Powerbank richtig aufladen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Ladestrom an USB-Anschlüssen eines PCs ist zu gering, um die Powerbank aufzuladen. Benutzen Sie einen Standard USB-Lader mit 5V, 1A Ladeanschluss (z.B. von einem Smartphone).

Das Display reagiert auf Eingaben nicht mehr wie gewünscht. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Gehen Sie in die Einstellungen auf “Bildschirm” und tippen Sie dort auf “Display kalibrieren”.  In der Mitte erscheint ein Fadenkreuz. Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Das Tahuna Tool wird von meinem Antivirenprogramm als Bedrohung erkannt. Wo liegt das Problem?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Tahuna Tool ist garantiert Virenfrei und stellt keine Gefahr für Ihren Computer da.

Sie können das Tahuna Tool auf virustotal.com hochladen, um sicherzugehen, dass es keine Gefahr darstellt. Es wird dort von allen möglichen Virenprogrammen gescannt.
Wenn Ihr Antivirenprogramm trotzdem eine Warnung ausgibt, handelt es sich um einen Fehlalarm.
Wenden Sie sich in so einem Fall bitte an den Hersteller der Antivirensoftware.

Ich habe Touren-Dateien von Drittanbietern auf das Teasi kopiert, sie werden aber nicht vom Teasi erkannt. Woran kann das liegen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden.

Wenn Sie eine GPX-Datei haben, die nicht vom TEASI erkannt wird, haben Sie auf GPSies.com eine einfache Möglichkeiten, um die Datei in einen GPX-Track oder eine GPX-Route umzuwandeln:

Öffnen Sie die Seite Konvertieren und klicken Sie bei Datei hochladen auf Durchsuchen… und wählen Sie die Datei, die Sie umwandeln wollen.
Wählen Sie konvertieren nach Strecke und GPX Track oder GPX Route und drücken Sie auf Konvertieren. Anschließend wird diese Datei heruntergeladen und auf Ihrem PC gespeichert:

gpsies

Wie kann ich importierte GPX-Dateien exakt abfahren ohne abweichende Vorschläge (Vorschlag, Einfach, Kurz) zu erhalten?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Die Auswahl Vorschlag/Einfach/Kurz kann nicht ignoriert werden. Die Auswahl der vorgeschlagenen/einfachsten/kürzesten Route beziehen sich nur auf die Strecken, die von der Tour abweichen oder zur Tour hinführen, nicht auf die gespeicherte Tour selbst.
Lesen Sie dazu bitte auch unseren Artikel Wie mit selbst erstellten oder importierten Touren navigieren?

Wie kann ich Touren oder Favoriten auf dem Teasi umbenennen oder bearbeiten?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Öffnen Sie die Tour oder den Favoriten im Speicher, indem Sie in der Liste unter “Meine Touren”, “Import. Touren” oder “Favoriten” auf die Tour oder den Favoriten tippen.
Es öffnet sich dann die Kartenansicht mit der Tour oder dem Favoriten. Drücken Sie jetzt wieder oben auf den Namen der Tour oder des Favoriten, um in die Bearbeitungsansicht zu gelangen. In der nun folgenden Ansicht “Tour bearbeiten” oder “Favorit bearbeiten” können Sie im Feld Name den Namen ändern und im Feld Art ein anderes Symbol wählen.

Wie kann ich Koordinaten in einem anderen Koordinatenformat eingeben?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie die Koordinaten einfach in dem gewünschten Format ein, es werden drei verschiedene Koordinatenformate interpretiert.

Es können mehrere Koordinatenformate eingegeben werden:

Format Beispiel
Grad, Minuten, Sekunden: N40°25’46” W79°56’56”
Grad, Dezimalminuten: N40°25.767′ W79°56.933″
Dezimalgrad: N40.256° W76.962°

Warum erscheinen im bikemap.net-Login vom Tahuna Tool nicht meine Routen, obwohl ich angemeldet bin?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wenn die Meldung “No tracks available” erscheint, obwohl Routen im bikemap.net-Account gespeichert sind, drücken Sie links unten auf das Symbol zum Aktualisieren:

notracks

Beim Anschließen an den PC werde ich gefragt, ob der Datenträger formatiert werden soll. Was soll ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Datenträger darf nicht formatiert werden. Schalten Sie das Teasi erst ein und warten Sie, bis die Software gestartet ist, bevor Sie es an den PC anschließen, dann erscheint diese Frage nicht.

Ist es möglich, das Tahuna Tool oder die gespeicherten Daten des Tools unter Windows auf einem anderem Laufwerk als C: zu installieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Nein, dies ist mit der derzeitigen Software-Version (4.1.1.1, Stand März 2017) des Tahuna Tools nicht möglich.

Das Tool wird immer unter “C:\Program Files (x86)\TAHUNA TOOL” installiert. Die Daten werden im Ordner “%LOCALAPPDATA%\Tahuna” gespeichert. Die Pfade können nicht geändert werden.

Wie mit selbst erstellten oder importierten Touren navigieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Nachdem Sie eine gespeicherte Tour (im Menü Speicher / Meine Touren oder Import. Touren) geöffnet haben oder im Menü Tour eine Tour eingegeben haben, tippen Sie auf GO.
  2. Im Bildschirm Los erscheint jetzt unterhalb von Ziel ein Knopf mit den Routeneinstellungen. Wählen Sie z.B. “-> zur Tour -> zum Ende”, um zum Startpunkt der Tour und von dort zum Ende der Tour navigiert zu werden. Die Auswahl der vorgeschlagenen/einfachsten/kürzesten Route beziehen sich nur auf die Strecken, die von der Tour abweichen oder zur Tour hinführen, nicht auf die gespeicherte Tour selbst.
  3. Drücken Sie erneut GO. Es wird jetzt eine grüne Strecke je nach gewählter Routeneinstellung zum Start der Tour, zum Ende der Tour oder zum nächsten Trackpunkt auf der Tour berechnet. Die gespeicherte Tour wird blau dargestellt. Folgen Sie der grünen Strecke. Sobald Sie den Startpunkt (bzw. Endpunkt oder nächst gelegenen Trackpunkt) erreicht haben, wird aus der blauen Strecke eine grüne Strecke. Wenn Sie von der Tour (jetzt grüne Strecke) abweichen, wird die Tour wieder blau dargestellt und eine grüne Strecke zum nächstgelegenen Trackpunkt auf der Tour errechnet.
    Tour

Es erscheint ein weißer Bildschirm mit einem Fadenkreuz in der Mitte und einem englischen Text. Was muss ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Auf dem Bildschirm erscheint der folgende Text mit einem Fadenkreuz in der Mitte:

Please tap on the crosslines firmly
The crosslines will continue to move until
the screen is aligned.

Dies bedeutet, dass Sie die Bildschirmkalibrierung des Touchscreens aktiviert haben.
Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Wie gebe ich Adressen mit Umlauten ein?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie bei Adressen mit Umlauten den Buchstaben ohne Umlaut ein, also O statt OE oder Ö, A statt AE oder Ä, U statt UE oder Ü.

Beispiel: Um die Stadt Füssen einzugeben, geben Sie FUSSEN ein.

Die Navigation mit importierten Touren startet nicht mehr. Der Button “GO” ist ausgegraut. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Fall 1: Der Startpunkt der Tour ist zu weit vom aktuellen Standort entfernt. In diesem Fall erscheint die Meldung “Route kann nicht berechnet werden, da sie länger als 300 km ist”. Die Knöpfe  Vorschlag, Einfach, Kurz sind alle weiß hinterlegt und lassen sich nicht auswählen.

Route länger als 300 km

Route länger als 300 km

Route kann nicht berechnet werden

Route kann nicht berechnet werden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fall 2: Die Karte für das Gebiet der importierten Tour ist nicht installiert oder nicht vollständig installiert. Überprüfen Sie im Tahuna Tool, ob die Karte installiert ist. Installieren Sie die Karte, falls sie nicht installiert ist. Wenn die Karte bereits installiert ist, löschen Sie die Karte und installieren Sie die Karte neu.

Keine Karten installiert

Keine Karten installiert, keine Navigation möglich

 

 

Wie finde ich Orte bei der Adresseingabe über den Ortsnamen und nicht über die Postleitzahl?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ortsnamen können direkt über die Adresseingabe eingegeben werden. Wenn ein Ortsname nicht gefunden wird, geben Sie stattdessen erst den Namen der zum Ort gehörigen Stadt ein, z.B. Burgwedel und wählen Sie dann in der Liste den Ort, z.B. Großburgwedel.

Wie kann ich das Teasi für Geocaching benutzen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Es können Koordinaten von Geocaches über die Zieleingabe eingegeben werden.
  2. Es können POI-Dateien mit Geocaches aus dem Internet heruntergeladen und auf das Teasi kopiert werden.
    Auf der Geocaching-Plattform www.opencaching.de können Caches als GPX-Dateien heruntergeladen werden. Die Dateien müssen in den internen Massenspeicher des Teasis in den Ordner \BikeNav\ImportedPOIs kopiert werden.

Wie muss die SMAR.T Powerbank am Nabendynamo montiert werden?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Micro-USB-Kabel muss am Nabendynamo parallel zum Scheinwerfer angeschlossen werden. Das andere Ende des USB-Kabels an die Powerbank anschließen.
Lesen Sie bei SON-Nabendynamos die Montageanleitung des Dynamos.
Bei Shimano-Nabendynamos muss der Stecker am Nabendynamo abgezogen werden und die Steckerkappe entfernt werden. Dann die Scheinwerferkabel rausziehen und je ein blankes Ende des Scheinwerferkabels mit dem Kabelende des Mini-USB-Kabels miteinander verdrillen. Die Polarität der Scheinwerferpole beachten. Das schwarze Kabel am Mini-USB-Kabel ist das Massekabel, am Scheinwerfer ist es meistens ein schwarz-weißes Kabel.  Verdrillte Kabelpaare von außen in je eine der Öffnungen des Steckers einführen und die Kappe wieder aufstecken. Achten Sie darauf, dass die blanken Kabelenden sich nicht berühren, damit es nicht zu Kurzschlüssen kommt!

Das Kabel kann auch direkt an die Anschlüsse der Lichtanlage angeschlossen werden.

Hat die SMAR.T Powerbank einen intergrierten Überspannungsschutz?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ja, die Powerbank hat einen Schutz gegen zu hohe Spannungen, die ein Dynamo erzeugen kann.


Teasi Volt

Auf der Kartenansicht erscheint nicht mein Standort, sondern der falsche Standort, z.B. immer Hannover. Ist das Gerät defekt?

Sie haben keinen GPS-Empfang. GPS-Empfang bekommen Sie nur im Freien. Es dauert ca. 30 Sekunden bis 2 Minuten, bis nach dem Start des Gerätes ein Verbindungsaufbau zu mindestens 4 Satelliten hergestellt ist.

Wenn Sie Empfang haben, verschwindet das rote Kreuz neben dem Symbol mit der Satellitenschüssel und es erscheinen grüne Balken.

Gibt es eine Software, mit der aufgenommene Routen am PC bearbeitet werden können?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Sie können die Routen im Teasi Tool bearbeiten oder mit beliebigen Routenplanerprogrammen am PC/Mac, die das GPX-Format lesen können.
Die aufgenommen Routen werden auf dem internen Speicher im Ordner BikeNav\MyTrips im GPX- und FIT-Format gespeichert und können von dort zum Bearbeiten auf den Computer kopiert werden.

Wir empfehlen die Routenplanerporgramme www.bikemap.net und www.wandermap.net.

Einige kostenlose Programme zum Bearbeiten von GPX-Dateien:

Windows/Mac/Linux:
RouteConverter

Windows:
GPS-Track-Analyse.NET

GPX Editor

PublicGPX

 

In welchen Zeitintervallen können die Wegpunkte während der Navigation aufgezeichnet werden?

Die Wegpunkte werden während der Aufzeichnung jede Sekunde gespeichert. Eine Änderung des Zeitintervalls ist nicht möglich.

Welche Speicherkarten unterstützt das TEASI?

Das TEASI unterstützt Micro-SD- und Micro-SDHC-Karten mit bis zu 32 GB Speicher.

Wie kann ich die Akkulaufzeit weiter verbessern?

1. Ein neuer Akku stellt seine volle Kapazität erst nach etwa 4-5 vollständigen Lade-Entlade-Zyklen zur Verfügung.

2. Laden Sie TEASI vor längeren Touren unbedingt vollständig auf. Die Akkukapazitätsanzeige zeigt (bei jedem elektrischen oder elektronischen Gerät) prinzipbedingt beim Einschalten eine höhere Kapazität an, als tatsächlich zur Verfügung steht. Erst nach einigen Minuten “unter Last” wird die korrekte Restkapazität angezeigt.

3. Die Einstellungen unter “Bildschirm” sind sehr stark Laufzeit bestimmend. Wir empfehlen für eine maximale Laufzeit folgende Einstellungen:
Helligkeit auf Maximum – Lichttimer: 10 (oder max. 20) Sekunden.

Diese Einstellungen stellen sicher, dass bei Abbiegemanövern das Display für 10 (bzw. 20) Sekunden voll erleuchtet wird. Das erfolgt auch, sofern sich TEASI z.B. im Tripcomputer befindet und eine Navigation aktiv ist. Durch Klick auf den Abbiegepfeil springen Sie direkt in die Karte zurück.

4. Routenabhängige Parameter: wenn Sie eine Route fahren, die sehr viele Abbiegepunkte hintereinander enthält, muss das Display quasi immer eingeschaltet werden und TEASI kann die Stromsparalgorithmen nicht optimal ausnutzen. Auch ein verminderter oder schlechter GPS-Empfang (z.B. im Wald unter einer geschlossenen Laubkrone) trägt zu einer erhöhten Stromaufnahme durch permanente GPS-Fixierung bei.

Wie kann ich einen Reset durchführen?

Um einen Reset durchzuführen, drücken Sie bitte mindestens 15 Sekunden lang den Ein-/Ausschaltknopf.

Wie kann ich selbst erstellte Routen in mein TEASI importieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Es können Tracks und Routen von Drittanbietern auf das TEASI geladen werden. Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Tracks oder Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden. >Hier< erfahren Sie, wie Sie GPX-Dateien umwandeln können.

1. Für den Import von GPX-Dateien auf das TEASI muss das Navigationsgerät eingeschaltet und an
einen Computer angeschlossen werden. Bevor Sie das Gerät mit dem Computer verbinden, schalten Sie es erst ein und warten Sie, bis die Navigationssoftware gestartet ist.

2. Das Display des TEASI zeigt dann zwei Schaltflächen an. Tippen Sie “An PC anschließen” an.

3. Das Gerät wird als Wechseldatenträger am PC angezeigt. Wenn ein Dialog mit der Anfrage, den Datenträger zu formatieren erscheint, verneinen Sie diese Anfrage!

4. Starten Sie das Tahuna Tool und wählen Sie dort die Registerkarte “Touren”. Sie können dort Dateien zwischen Ihrem Computer, einem bikemap.net oder wandermap.net, route you oder GPSies
Konto übertragen.

5. Alternativ können Sie die zu importierenden Routen (*.gpx Dateien) in einen Ordner (BikeNav\ImportedTrips) auf das TEASI kopieren.

6.  Entfernen Sie den Datenträger. Drücken Sie dazu unter Windows im Windows Explorer oder auf einem Mac im Finder auf Auswerfen.

7. Drücken Sie im Navigationsprogramm auf Ziel, dann auf Trour, wählen Sie in der Liste Ihre Strecke aus und drücken Sie dann auf GO.

Sie können eigene Routen im GPX-Format erstellen, z.B. mit:

www.bikemap.net

www.wandermap.net

GPSies.com

routeyou.com

Wie viele Daten können aufgezeichnet werden?

Folgende Daten können aufgezeichnet werden:
Anzahl Wegepunkte: 20.000 per Track
Anzahl Routen: Speicherabhängig ca. 100-700 Mb stehen noch zur Verfügung
Anzahl Tracks: Speicherabhängig ca. 100-700 Mb stehen noch zur Verfügung
Größe Tracklog:Speicherabhängig ca. 100-700 Mb stehen noch zur Verfügung
Anzahl GPX-Dateien: ca. 100-700 Mb stehen noch zur Verfügung

Wo muss der Lizenz-Code zur Aktivierung eingegeben werden?

Beim ersten Start des Teasis werden Sie nach dem Lizenz-Code gefragt.

Die Software auf dem Gerät ist nicht mehr aktuell und muss aktualisiert werden. Wenn Sie ein Gerät mit aktueller Software haben, wird der Lizenz-Code nicht mehr abgefragt und muss nicht mehr eingegeben werden.

Schicken Sie das Gerät bitte über unser Serviceportal an unseren Service, wenn Sie noch ein Gerät haben, das nach dem Lizenz-Code fragt.

Wofür wird der SD-Kartenslot benötigt?

Sie können Routendateien und Kartendaten auf eine Speicherkarte kopieren. Routendateien und Karten können über das Teasi Tool auf die Speicherkarte kopiert werden.

Diese Dateien können dann im Menüpunkt Speicher unter dem Punkt SD Card eingelesen werden. Diese Funktion gibt es seit der Software-Version 1.5. Aktualisieren Sie gegebenenfalls  die Software über unser Online-Update.

 

Wie starte ich eine Rundtour?

1. Klicke im Hauptmenü auf “Training”.

2. Gebe auf der ersten Maske die bekannten Daten ein. Meist Entfernung bzw. Zeit und Durschnittsgeschwindigkeit.

3. Klicke dann auf das Kartensymbol unten in der Mitte.

4. Jetzt wird Dir auf dem Display ein blauer Kreis angezeigt. Die Äußere Kante sind die maximalen Kilometer gesamt. Also nicht ganz außen klicken, du musst ja auch wieder heim. ;o)

5. Einfach reinzoomen und auf der Karte klicken, in welche Richtung du fahren willst.

6. Der blaue Kreis passt sich dann immer den Restkilometern an.

7. Am Ende einfach wieder auf den Startpunkt klicken und GO wählen.

8. Und die Navigation startet.

Was bedeutet welche Farbe auf der TEASI Karte?

Auf dem Mac lässt sich das Teasi seit dem Upgrade auf Mac OS X 10.11 “El Capitan” nicht mehr mit dem Teasi Tool verbinden. Was kann ich tun?

Seit dem Upgrade auf das neue Mac OS X Version 10.11 “El Capitan” gibt es Probleme mit der USB-Verbindung des Teasi am Mac.

Das Problem konnte mit einem Software-Update mit der Version “Elements Hydrogen (Ed. 8)” behoben werden. Um das Software-Update installieren zu können, muss das Teasi einmal mit dem Teasi Tool verbunden werden. Dazu muss der Mac im laufenden Betrieb mit dem eingeschaltetem Teasi über das USB-Kabel verbunden werden. Anschließend muss der Mac neu gestartet werden. Nach dem Neustart sollte das Teasi jetzt mit dem Mac verbunden sein. Wenn es verbunden ist, erscheint der Datenträger des Teasis auf dem Desktop als “TFAT”.

TFAT

Starten Sie jetzt das Teasi Tool und führen Sie das Update durch. Nach erfolgreichem Update schließen Sie das Teasi Tool und starten Sie den Mac neu. Anschließend kann das Teasi wieder ohne Probleme mit dem Mac verbunden werden.

Das Teasi Tool schlägt beim Update auf eine neuere Version des Tools fehl und zeigt die Fehlermeldung “!Ret”

Dieses Problem tritt auf manchen Windows-System auf, weil das Teasi Tool nicht die erforderliche Berechtigung auf den Teasi-Datenordner hat.

Gehen Sie zur Behebung des Problems so vor:

  1. Deinstallieren Sie das Teasi Tool und laden Sie die aktuelle Version von www.teasi.eu herunter und installieren Sie diese Version neu.
  2. Wenn das Problem dadurch nicht behoben ist, starten Sie das Teasi Tool erneut und warten Sie, bis die Fehlermeldung erscheint.
  3. Öffnen Sie nun den Ordner AppData\Local\Teasi in Ihrem persönlichem Ordner. Geben Sie dazu einfach %LOCALAPPDATA% in die Adressleiste des Windows-Explorers ein und wechseln Sie dort in den Unterordner Teasi.
  4. Kopieren Sie aus dem Ordner Teasi die Datei setup.exe an einen anderen Ort auf Ihre Festplatte.
  5. Brechen Sie die Installation ab, deinstallieren Sie das Tool.
  6. Starten Sie jetzt die Installation neu mit der setup.exe, die Sie kopiert haben.

Wird eine zusätzliche Halterung benötigt, um das Teasi Volt an meinem E-Bike zu befestigen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Die Haltevorrichtung ist bereits bei E-Bikes mit Ansmann- und brose-Antrieben integriert, es muss deshalb keine zusätzliche Halterung gekauft werden.

Bei E-Bikes mit TranzX-Antrieben ist eine zusätzliche Halterung im Lieferumfang dabei.

Wieso bekomme ich nach dem Start des Teasi Tools eine Meldung, dass mein Gerät länger als zwei Wochen nicht mehr verbunden war?

Das Teasi Tool ist nicht mit Ihrem Teasi verbunden. Daten können jetzt nur auf die Festplatte übertragen werden.

Damit Daten auf Ihr Teasi übertragen werden, müssen Sie es erst wieder mit Ihrem PC oder Mac verbinden.

Wie ändere ich meine Mac-Sicherheitseinstellungen, so dass ich das Teasi Tool installieren kann?

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie dort auf das Symbol Sicherheit.
  2. Im Bildschirm “Sicherheit” klicken sie jetzt links unten auf das Schloss-Symbol (“Zum Bearbeiten auf das Schloss klicken.”), damit Sie die Sicherheitseinstellungen ändern können.
  3. Sie werden nach dem Passwort für Ihren Benutzeraccount gefragt. Geben Sie das Passwort ein.
  4. Klicken Sie unter “Apps-Download erlauben von:” auf “Keine Einschränkungen” und beantworten Sie den folgenden Dialog wieder mit “Keine Einschränkungen”.

Das Teasi lässt sich nicht mehr mit dem PC verbinden. Was kann ich tun?

Gehen Sie bei Verbindungsproblemen zum Verbinden des Teasis an Ihren PC so vor:
1. Schalten Sie das Teasi ein ohne es dabei an den PC anzuschließen.
2. Warten Sie, bis das Teasi hochgefahren ist und der Startbildschirm erscheint.
3. Schließen Sie jetzt das Teasi mit dem USB-Kabel am PC an.
4. Auf dem Bildschirm erscheint “An PC anschließen”. Warten Sie einige Sekunden, bevor Sie den Knopf drücken.
5. Jetzt muss das Teasi verbunden sein. Sie erkennen es daran, dass ein neuer Laufwerksbuchstabe im Windows-Dateimanager erscheint. Wenn Sie jetzt das Teasi Tool starten, sollte das Teasi vom Tool erkannt werden.

Wieso fehlen auf dem Startbildschirm der Computer, Training und Tour und in den Einstellungen fehlen die Knöpfe GPS Status und Karten?

Der Easy Mode ist aktiviert. In diesem Modus werden nur die notwendigsten Funktionen angezeigt. Sie können wieder in den Full Mode schalten, damit alle Funktionen angezeigt werden.

Tippen Sie dazu auf dem Startbildschirm auf das Zahnradsymbol links unten in der Ecke, um in die Einstellungen zu gelangen. Tippen Sie dann auf System und anschließend auf “Wechseln zu Full Mode”.

Wieso bleibt die Karte stehen und bewegt sich während der Navigation plötzlich nicht mehr zur aktuellen Position mit?

Wenn die Kartenansicht durch Antippen verschoben wurde, bleibt die Karte an der verschobenen Position stehen. Tippen Sie die Schaltfläche  pfeil um zurück zum aktuellen Standort zu gelangen. Die Karte wird dann zentriert und bewegt sich entsprechend der aktuellen Position mit.

Die Schaltfläche zum Aktivieren von Bluetooth ist nicht mehr vorhanden. Wie aktiviere ich Bluetooth?

Tippen Sie in den Einstellungen unter Sensoren auf die Sensoren Geschw./Trittfr. oder Herzfrequenz. Es erscheint dann die Frage, ob Sie Bluetooth aktivieren wollen. Wenn Bluetooth aktiviert ist, erscheint auch wieder beim Abschalten der Knopf zum Deaktivieren von Bluetooth.

Wieso erscheint nach dem Start die Meldung, dass das Fahrrad nicht registriert ist?

Nach dem Start des Teasi Volts erscheint die Meldung: “Ihr Fahrrad ist nicht registriert. Bitte kontaktieren Sie Ihr Service Center, um Ihr Produkt für die Garantie zu registrieren.”

Bitte wenden Sie sich an Ihren Fahrradhändler, da die Firmware aktualisiert werden muss.

 

Das Teasi Tool meldet: “Es kann keine Verbindung zum Hauptserver aufgebaut werden!”. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Diese Meldung erscheint, wenn keine Internetverbindung hergestellt werden kann.

Antivirenprogramme, Firewalls oder Proxy-Server können lokale Netzwerkverbindungen blockieren und so die Funktionen des Tahuna Tools behindern. Erstellen Sie ggf. entsprechende Regeln für Antivirenprogramme, Firewalls oder sonstige Schutzprogramme.

Wieso kann ich keine Adresse mehr eingeben? Das Feld zur Adresseingabe ist grau und lässt sich nicht mehr antippen, eine Navigation lässt sich nicht mehr starten.

Auf dem Teasi ist kein Kartenmaterial für den aktuellen Standort installiert. Installieren Sie die Karten mit dem Teasi Tool.

Auf dem Bildschirm erscheint nur ein Fadenkreuz und die Meldung “Please tap on the crosslines firmly. The crosslines will continue to move until the screen is aligned.”

Sie haben die Bildschirmkalibrierung aktiviert. Wenn das Fadenkreuz stehen bleibt, tippen Sie mit einem spitzen Gegenstand, z.B. einer Kugelschreibermine, in die Mitte des Fadenkreuzes. Wiederholen Sie den Vorgang so lange, bis das Fadenkreuz verschwindet.

Ist eine Koordinateneingabe im UTM-Koordinatenformat möglich?

Nein, eine Koordinateneingabe im UTM-Koordinatenformat ist nicht möglich.

Nach dem Software-Update startet das Teasi nicht mehr und es erscheint nur noch der Verbindungsbildschirm. Was kann ich tun?

  1. Verbinden Sie das Teasi mit Ihrem Computer über das USB-Kabel und warten Sie, bis der Datenträger des Teasis im Dateimanager Ihres Betriebssystems erscheint.
  2. Starten Sie das Teasi Tool und lassen Sie das Software-Update erneut durchlaufen.
  3. Schließen Sie das Teasi Tool und werfen Sie den Datenträger des Teasis aus, indem Sie auf das Laufwerk klicken und im Kontextmenü “auswerfen” auswählen.
  4. Ziehen Sie dann das USB-Kabel vom Teasi ab.

Wenn beim Start jetzt immer noch das Verbindungssymbol erscheint, probieren Sie folgende Schritte aus:

  1. Öffnen Sie das Laufwerk des Teasis, indem Sie unter Windows auf Start und Computer klicken und mit Doppelklick auf das Laufwerkssymbol des Teasis (TFAT) klicken. Wenn Sie einen Mac haben, klicken Sie doppelt mit der Maus auf das Laufwerkssymbol auf dem Desktop, um das Laufwerk mit dem Finder zu öffnen.
  2. Sie sollten jetzt den Ordner BikeNav auf dem Laufwerk wie in der Abbildung sehen:
    bikenav
  3. Öffnen Sie den Ordner BikeNav. Wenn Sie Ordner oder andere Dateien mit Unterstrichen oder der Endung TMP sehen, benennen Sie die Dateien und Ordner so um, dass Sie die Unterstriche und die Endung aus dem Namen entfernen, z.B. Program_____TMP zu Program. Im Ordner BikeNav sollten Sie den Ordner Program wie in der Abbildung sehen:
    program
  4. Werfen Sie den Datenträger des Teasis aus, indem Sie auf das Laufwerk klicken und im Kontextmenü “auswerfen” auswählen.
  5. Ziehen Sie jetzt das USB-Kabel vom Teasi ab.

Mein E-Bike lässt sich nicht mit dem Teasi Volt verbinden. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

  1. Überprüfen Sie, ob Sie das Teasi Volt für den richtigen Antrieb haben. Wenn auf der Verpackung steht “E-Bike GPS & Computer für TranzX-Antriebe” ist das Teasi Volt nur für Fahrräder mit TranzX-Antrieben kompatibel. Auf der Rückseite dieses Gerätes ist auch ein Label für TanzX angebracht.
  2. Aktualisieren Sie die Software und die Firmware mit dem Tahuna Tool. Das Tahuna Tool erhalten Sie hier. Für das Firmware-Update wird eine microSD-Karte benötigt. Das Update-Tool muss ein zweites Mal gestartet werden, damit das Firmware-Update auf das Teasi kopiert wird.

Die Kalorienangaben des Teasi stimmen nicht mit den Angaben von anderen Kalorienzählern überein und die Kalorien werden auch im Ruhezustand gezählt. Woran liegt das?

Es gibt unterschiedliche Methoden, den Kalorienverbrauch zu schätzen. Eine gängige Methode ist die Harris-Benedict-Formel mit Gewicht, Körpergröße, Geschlecht und Alter.

Um unterschiedliche Aktivitäten in Hinblick auf den Energieverbrauch zu vergleichen, benutzt das Teasi das Metabolische Äquivalent (MET).

Die Berechnung der Kalorien mittels MET ist Abhängig vom Sauerstoffverbrauch in einer bestimmten Zeit.

1 MET entspricht 1 kcal/kg/Stunde. Dies entspricht in etwa dem Energieverbrauch bei Ruhe im Sitzen.

Das Teasi errechnet den Kalorienverbrauch daher auch im Ruhezustand. Ein MET von 2 gibt z.B. an, dass eine Aktivität doppelt so viele Kalorien verbrennt, als im Ruhezustand.

 

Bei Aufruf einer selbst importierten Tour erscheint die Meldung “Sie navigieren in umgekehrter Richtung. Bitte beachten Sie die Verkehrsregeln!”. Was muss ich machen, damit ich nicht rückwärts navigiert werde?

Wenn Sie den Track aufrufen, tippen Sie im Bildschirm “Los” auf den Knopf mit dem Navigationsmodus und wählen Sie “-> zum Start / zur Tour -> Tour Richtung Ende folgen”, um  in Richtung Ende der Tour navigiert zu werden.
Wenn Sie “-> zum Ende / zur Tour -> Tour Richtung Anfang folgen” auswählen, erscheint die Meldung “Sie navigieren in umgekehrter Richtung. Bitte beachten Sie die Verkehrsregeln!”.

Wie importiere ich meine gespeicherten Teasi-Touren in Garmin BaseCamp oder MapSource?

Das Teasi erzeugt zu jeder Tour eine GPX- und eine FIT-Datei. BaseCamp kann nur die FIT-Dateien vom Teasi einlesen. Sie finden diese Dateien im internen Speicher des Teasis im Ordner \BikeNav\MyTrips.

MapSource kann diese Dateien nicht einlesen, deshalb müssen die Dateien erst in ein anderes Format konvertiert werden, z.B. mit GPSBabel oder RouteConverter.

Ich habe ein E-Bike mit brose-Antrieb. Ist das Teasi Volt hierzu kompatibel?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Bei E-Bikes und Pedelecs mit brose-Antrieb können unterschiedliche Konfigurationen vorhanden sein.
Grundsätzlich ist das Teasi Volt generell kompatibel zu E-Bikes mit brose-Antrieb, wenn das Fahrrad eine herausnehmbare Batterie mit An-/Ausschalter besitzt.
Ferner gibt es Unterschiede bei dem verwendeten OEM-Display.

Bei dem brose-Display – daran zu erkennen, dass es ein durchgängiges Kabel von der Displayhalterung zum Motor hat, sollte das Teasi Volt unmittelbar passen.
Sollte das Kabel jedoch eine auftrennbare Kupplung im oberen Bereich aufweisen, benötigen Sie einen neuen Halterungsdock.
Diesen kann Ihr Teasi-Händler über das BMZ-Service Center in Karlstein bestellen.
Der Artikel heißt: Halterungsdock für Display mit Remote für Marquardt-Display #21612 und hat die Bestellnummer: #21612-1-T

Fehlt dieser An-/Ausschalter, z.B bei einigen Rotwild-Modellen mit im Rahmen integriertem Akku, können Sie das Teasi Volt nicht verwenden, da in diesem Fall das Bike nicht in den Deep Sleep- Modus versetzt werden kann.

Der Login zu bikemap.net / wandermap.net über das Teasi Tool funktioniert seit Anfang April 2016 nicht mehr. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Seit Anfang April 2016 wurde das Radtourenportal bikemap.net umgestaltet. Benutzer, die sich vorher dort registriert haben, können sich mit ihren bikemap.net-Zugangsdaten wie gewohnt im  Teasi Tool einloggen. Benutzer, die sich nach der Neugestaltung des Portals registriert haben, können sich nicht mehr im Teasi Tool anmelden. An der Behebung dieses Problems wird gearbeitet.

Als Übergangslösung kann ein zusätzlicher Zugang mit den gleichen Zugangsdaten auf wandermap.net eingerichtet werden. Der Login funktioniert dann wieder im Tool und es können dann auch alle Routen von bikemap.net im Tool abgerufen werden. Verwenden Sie für das Passwort keine Sonderzeichen.

Wird das brose-Display am E-Bike gegen das Teasi Volt getauscht oder wird das Teasi Volt zusätzlich montiert?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Teasi Volt ersetzt das brose-Display.

Mein Gerät ist defekt, wie kann ich es zur Garantieabwicklung einschicken?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Sollte das Gerät einen Defekt aufweisen, schicken Sie das Gerät bitte unter Berücksichtigung der folgenden Punkte zu:

  1. Senden Sie das Gerät wenn möglich im Originalkarton (ohne Zubehör).
  2. Fügen Sie ein Anschreiben mit Fehlerbeschreibung und Ihrer vollständigen Adresse sowie
  3. einer Kopie des Kaufbeleges bei.
  4. Frankieren Sie das Paket ausreichend und schicken Sie es an die unten stehende Adresse:

First Service Center
Kleine Düwelstr. 21
DE-30171 Hannover

 

In mein Teasi ist anscheinend Wasser eingedrungen. Das Display ist beschlagen. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Teasi ist nach der Schutzart IPX5 gegen Strahlwasser aus allen Richtungen geschützt und kann damit im Regen benutzt werden. Tauchen Sie das Teasi nicht in Wasser ein.
Bei dem Fahrradtransport auf dem Dachträger muss das Teasi abgenommen werden.
Achten Sie darauf, dass die Gummiklappen über dem USB-Anschluss und Kartenleser auf der Rückseite verschlossen sind, wenn Sie im Regen mit dem Teasi fahren, damit kein Wasser in den USB-Anschluss oder den Speicherkartenschacht eindringt.
Das Display kann durch Kondensation der Feuchtigkeit in der Luft bei Temperaturunterschieden (vom Kalten ins Warme) von innen beschlagen. Die Kondensation verdunstet in einer warmen Umgebung mit der Zeit wieder und das Gerät wird dadurch nicht beschädigt.

Wie kann ich im Teasi den Namen eines Favoriten oder einer Tour ändern?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Um einen Favorit oder eine Tour umzubenennen, öffnen Sie die Favoriten, oder “Meine Touren/Import. Touren” im Menü Speicher und wählen Sie einen Favoriten oder eine Tour in der Liste. Tippen Sie in der folgenden Ansicht mit der Vorschau dann auf das Feld mit dem Namen des Favoriten oder der Tour. Es öffnet sich dann die Ansicht “Favorit bearbeiten” oder “Tour bearbeiten”. Tippen Sie im Feld “Name” auf den Namen. Auf der nächsten Seite können Sie einen neuen Namen eingeben und ein Symbol für den Favoriten oder die Tour auswählen.

Wieso sind die Höhenangaben vom Teasi Volt manchmal nicht korrekt?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Teasi Volt misst die Höhe per GPS. Die Höhenmessung per GPS ist systembedingt ungenau und schwankt stark. Dies liegt daran, dass die Höhenangabe anhand eines mathematischen Geoid-Modells, das die Oberfläche der Erde beschreibt, errechnet wird. Genauere Erklärungen, wie das funktioniert, finden Sie z.B. hier: http://www.kowoma.de/gps/geo/mapdatum.htm
Deshalb haben manche GPS-Geräte wie das Teasi Pro zusätzlich ein Barometer eingebaut, um die Höhe genauer bestimmen zu können.
Das Teasi Volt versucht, die Höhendaten mit zusätzlichen Höhendaten von Satelliten, die im Kartenmaterial vorhanden sind, abzugleichen. Wenn die Höhendaten in der Nähe einer Position nicht oder nicht ausreichend vorhanden sind, kann die Höhe nicht korrigiert werden.
Wenn Sie gespeicherte Routendateien in den Routenplaner  bikemap.net importieren, werden die Höhendaten mit genauen Satellitendaten überschrieben. Bei GPSies.com können Sie auf “Höhendaten neu berechnen” klicken, wenn Sie eine Route hochgeladen haben, damit die Höhendaten korrigiert werden.

Der integrierte Kompass zeigt die Richtung nicht an oder reagiert sehr träge. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Kompass im Teasi ist kein elektronischer Kompass, sondern ein GPS-Sonnenkompass. Der Bildschirm Kompass zeigt die Richtung nach Norden an,
basierend auf dem im Teasi‐Gerät angezeigten Kurs. Der Kompass kann Richtungsänderungen nur bei Bewegung erkennen und wenn GPS‐Satelliten registriert wurden.
Ein Sonnen‐Symbol wird auf dem Kompass angezeigt, um Ihnen bei der Orientierung zu helfen, wenn Sie stehen.
Wenn Sie stehen und die Richtung der Sonne kennen, richten Sie das Teasi mit dem Sonnensymbol zur Sonne aus und der Kompass zeigt Richtung Norden.

Ist das Kartenmaterial von Openmtbmap.org kompatibel mit dem Teasi?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Kartenmaterial von Openmtbmap.org ist nicht kompatibel mit dem Teasi.

Was muss ich einstellen, damit ich vorzugsweise durch Parks, Wanderwege oder Radwege und nicht durch Straßen navigiert werde?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

1. Wählen Sie zum Wandern das Profil “Fußgänger / Wanderer” und zum Radfahren z.B. das Profil “Tourenrad” in den Einstellungen unter “Profile” aus.
2. Achten Sie darauf, dass im Profil auch bei Typ der richtige Profil-Typ eingestellt ist, z.B. Fußgänger / Wanderer.
3. Tippen Sie im Profil auf die Pfeiltaste rechts unten, bis die Ansicht “Routeneinstellung” erscheint. Wenn Sie wandern wollen, wählen Sie hier bei Hauptstraßen “Wenig” und bei Unbefestigte Straßen “Hoch”. Als Radfahrer wählen Sie bei Radwege “Hoch”.

Wenn keine Wege im Kartenmaterial enthalten sind, die durch Parks, Wander- oder Radwege lotsen, kann das Teasi keine Strecke durch den Park, Rad- oder Wanderweg berechnen. Manche Wege sind auch als nur in eine Richtung befahrbar eingetragen.
Routeneinstellung

 

Funktioniert das Tahuna Tool auch unter Windows 10?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ja, das Tahuna Tool ist kompatibel zu Windows 10 und wird auch primär unter Windows 10 entwickelt und getestet. Die aktuellste Version wurde vor der Veröffentlichung immer unter Windows 10 getestet.

Wenn Sie von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 umgestiegen sind und vor dem Upgrade das Teasi- oder Tahuna Tool schon installiert war, deinstallieren Sie das Tool bitte und installieren Sie es erneut.

Bitte beachten Sie, dass Windows 10 selbständig Treiber-Updates installiert. Dabei kann es sein, dass alte funktionierende Treiber durch neue Treiber ersetzt werden, die nicht mehr mit der Software zusammenarbeiten. Dies passiert häufig auf älteren Computern.

Kann ich das E-Bike über das Teasi Volt aus dem Deep Sleep-Modus einschalten oder in den Deep Sleep-Modus versetzen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Sie können das E-Bike über das Teasi Volt ausschließlich über den Schalter an der Fahrzeugbatterie aus dem Deep Sleep-Modus einschalten bzw. in den Deep Sleep-Modus versetzen.
Bitte lesen Sie auch hier den entsprechenden Hinweis in den FAQ: Ich habe ein E-Bike mit brose-Antrieb. Ist das Teasi Volt hierzu kompatibel? 

Wieso werden keine Dorfnamen in der Karte eingeblendet?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Dorfnamen werden nicht in jeder Zoomstufe in der Karte eingeblendet, damit die Karte übersichtlich bleibt. Zoomen Sie auf +2 km raus, um Dorfnamen zu erkennen.
Alternativ können Sie detaillierte Rasterkarten für jede Zoomstufe erstellen.

Die Abbiegehinweise in der Kartenansicht sind verschwunden. Was muss ich machen, damit sie wieder erscheinen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wenn Sie links oben auf den grünen Pfeil  mit dem Abbiegehinweis tippen oder die Karte verschoben haben, verschwindet der Pfeil und nur noch die Meterangabe bis zur nächsten Abbiegung erscheint. Drücken Sie dann das Symbol zum Zentrieren der Karte, dann erscheint die Anzeige mit den Abbiegehinweisen oder dem Kompass wieder:

 

 

 

 

Das Display reagiert auf Eingaben nicht mehr wie gewünscht. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Gehen Sie in die Einstellungen auf “Bildschirm” und tippen Sie dort auf “Display kalibrieren”.  In der Mitte erscheint ein Fadenkreuz. Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Das Tahuna Tool wird von meinem Antivirenprogramm als Bedrohung erkannt. Wo liegt das Problem?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Tahuna Tool ist garantiert Virenfrei und stellt keine Gefahr für Ihren Computer da.

Sie können das Tahuna Tool auf virustotal.com hochladen, um sicherzugehen, dass es keine Gefahr darstellt. Es wird dort von allen möglichen Virenprogrammen gescannt.
Wenn Ihr Antivirenprogramm trotzdem eine Warnung ausgibt, handelt es sich um einen Fehlalarm.
Wenden Sie sich in so einem Fall bitte an den Hersteller der Antivirensoftware.

Ich habe Touren-Dateien von Drittanbietern auf das Teasi kopiert, sie werden aber nicht vom Teasi erkannt. Woran kann das liegen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden.

Wenn Sie eine GPX-Datei haben, die nicht vom TEASI erkannt wird, haben Sie auf GPSies.com eine einfache Möglichkeiten, um die Datei in einen GPX-Track oder eine GPX-Route umzuwandeln:

Öffnen Sie die Seite Konvertieren und klicken Sie bei Datei hochladen auf Durchsuchen… und wählen Sie die Datei, die Sie umwandeln wollen.
Wählen Sie konvertieren nach Strecke und GPX Track oder GPX Route und drücken Sie auf Konvertieren. Anschließend wird diese Datei heruntergeladen und auf Ihrem PC gespeichert:

gpsies

Die Unterstützungsstufen werden am E-Bike mit brose-Antrieb in umgekehrter Reihenfolge geschaltet. Wie kann ich das ändern?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Schalter für die Unterstützungsstufen an E-Bikes mit brose-Antrieb kann in zwei Richtungen montiert werden.

Deshalb kann es sein, dass der Schalter in der Voreinstellung am Teasi Volt die Unterstützungsstufen in umgekehrter Reihenfolge schaltet.

Um dieses Verhalten zu ändern, gehen Sie in die Einstellungen -> Profile, dann aktuelles Profil bearbeiten (Stiftsymbol) -> Fahrradkonfiguration. Auf der Geschwindigkeitssensor-Seite tippen Sie auf Umge. Unterst. hoch/runter.

Wie kann ich importierte GPX-Dateien exakt abfahren ohne abweichende Vorschläge (Vorschlag, Einfach, Kurz) zu erhalten?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Die Auswahl Vorschlag/Einfach/Kurz kann nicht ignoriert werden. Die Auswahl der vorgeschlagenen/einfachsten/kürzesten Route beziehen sich nur auf die Strecken, die von der Tour abweichen oder zur Tour hinführen, nicht auf die gespeicherte Tour selbst.
Lesen Sie dazu bitte auch unseren Artikel Wie mit selbst erstellten oder importierten Touren navigieren?

Wie kann ich Touren oder Favoriten auf dem Teasi umbenennen oder bearbeiten?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Öffnen Sie die Tour oder den Favoriten im Speicher, indem Sie in der Liste unter “Meine Touren”, “Import. Touren” oder “Favoriten” auf die Tour oder den Favoriten tippen.
Es öffnet sich dann die Kartenansicht mit der Tour oder dem Favoriten. Drücken Sie jetzt wieder oben auf den Namen der Tour oder des Favoriten, um in die Bearbeitungsansicht zu gelangen. In der nun folgenden Ansicht “Tour bearbeiten” oder “Favorit bearbeiten” können Sie im Feld Name den Namen ändern und im Feld Art ein anderes Symbol wählen.

Wie kann ich Koordinaten in einem anderen Koordinatenformat eingeben?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie die Koordinaten einfach in dem gewünschten Format ein, es werden drei verschiedene Koordinatenformate interpretiert.

Es können mehrere Koordinatenformate eingegeben werden:

Format Beispiel
Grad, Minuten, Sekunden: N40°25’46” W79°56’56”
Grad, Dezimalminuten: N40°25.767′ W79°56.933″
Dezimalgrad: N40.256° W76.962°

Warum erscheinen im bikemap.net-Login vom Tahuna Tool nicht meine Routen, obwohl ich angemeldet bin?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wenn die Meldung “No tracks available” erscheint, obwohl Routen im bikemap.net-Account gespeichert sind, drücken Sie links unten auf das Symbol zum Aktualisieren:

notracks

Beim Anschließen an den PC werde ich gefragt, ob der Datenträger formatiert werden soll. Was soll ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Datenträger darf nicht formatiert werden. Schalten Sie das Teasi erst ein und warten Sie, bis die Software gestartet ist, bevor Sie es an den PC anschließen, dann erscheint diese Frage nicht.

Ist es möglich, das Tahuna Tool oder die gespeicherten Daten des Tools unter Windows auf einem anderem Laufwerk als C: zu installieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Nein, dies ist mit der derzeitigen Software-Version (4.1.1.1, Stand März 2017) des Tahuna Tools nicht möglich.

Das Tool wird immer unter “C:\Program Files (x86)\TAHUNA TOOL” installiert. Die Daten werden im Ordner “%LOCALAPPDATA%\Tahuna” gespeichert. Die Pfade können nicht geändert werden.

Wie mit selbst erstellten oder importierten Touren navigieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Nachdem Sie eine gespeicherte Tour (im Menü Speicher / Meine Touren oder Import. Touren) geöffnet haben oder im Menü Tour eine Tour eingegeben haben, tippen Sie auf GO.
  2. Im Bildschirm Los erscheint jetzt unterhalb von Ziel ein Knopf mit den Routeneinstellungen. Wählen Sie z.B. “-> zur Tour -> zum Ende”, um zum Startpunkt der Tour und von dort zum Ende der Tour navigiert zu werden. Die Auswahl der vorgeschlagenen/einfachsten/kürzesten Route beziehen sich nur auf die Strecken, die von der Tour abweichen oder zur Tour hinführen, nicht auf die gespeicherte Tour selbst.
  3. Drücken Sie erneut GO. Es wird jetzt eine grüne Strecke je nach gewählter Routeneinstellung zum Start der Tour, zum Ende der Tour oder zum nächsten Trackpunkt auf der Tour berechnet. Die gespeicherte Tour wird blau dargestellt. Folgen Sie der grünen Strecke. Sobald Sie den Startpunkt (bzw. Endpunkt oder nächst gelegenen Trackpunkt) erreicht haben, wird aus der blauen Strecke eine grüne Strecke. Wenn Sie von der Tour (jetzt grüne Strecke) abweichen, wird die Tour wieder blau dargestellt und eine grüne Strecke zum nächstgelegenen Trackpunkt auf der Tour errechnet.
    Tour

Es erscheint ein weißer Bildschirm mit einem Fadenkreuz in der Mitte und einem englischen Text. Was muss ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Auf dem Bildschirm erscheint der folgende Text mit einem Fadenkreuz in der Mitte:

Please tap on the crosslines firmly
The crosslines will continue to move until
the screen is aligned.

Dies bedeutet, dass Sie die Bildschirmkalibrierung des Touchscreens aktiviert haben.
Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Wie gebe ich Adressen mit Umlauten ein?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie bei Adressen mit Umlauten den Buchstaben ohne Umlaut ein, also O statt OE oder Ö, A statt AE oder Ä, U statt UE oder Ü.

Beispiel: Um die Stadt Füssen einzugeben, geben Sie FUSSEN ein.

Die Navigation mit importierten Touren startet nicht mehr. Der Button “GO” ist ausgegraut. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Fall 1: Der Startpunkt der Tour ist zu weit vom aktuellen Standort entfernt. In diesem Fall erscheint die Meldung “Route kann nicht berechnet werden, da sie länger als 300 km ist”. Die Knöpfe  Vorschlag, Einfach, Kurz sind alle weiß hinterlegt und lassen sich nicht auswählen.

Route länger als 300 km

Route länger als 300 km

Route kann nicht berechnet werden

Route kann nicht berechnet werden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fall 2: Die Karte für das Gebiet der importierten Tour ist nicht installiert oder nicht vollständig installiert. Überprüfen Sie im Tahuna Tool, ob die Karte installiert ist. Installieren Sie die Karte, falls sie nicht installiert ist. Wenn die Karte bereits installiert ist, löschen Sie die Karte und installieren Sie die Karte neu.

Keine Karten installiert

Keine Karten installiert, keine Navigation möglich

 

 

Wie finde ich Orte bei der Adresseingabe über den Ortsnamen und nicht über die Postleitzahl?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ortsnamen können direkt über die Adresseingabe eingegeben werden. Wenn ein Ortsname nicht gefunden wird, geben Sie stattdessen erst den Namen der zum Ort gehörigen Stadt ein, z.B. Burgwedel und wählen Sie dann in der Liste den Ort, z.B. Großburgwedel.

Wie kann ich das Teasi für Geocaching benutzen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Es können Koordinaten von Geocaches über die Zieleingabe eingegeben werden.
  2. Es können POI-Dateien mit Geocaches aus dem Internet heruntergeladen und auf das Teasi kopiert werden.
    Auf der Geocaching-Plattform www.opencaching.de können Caches als GPX-Dateien heruntergeladen werden. Die Dateien müssen in den internen Massenspeicher des Teasis in den Ordner \BikeNav\ImportedPOIs kopiert werden.

Wieso erscheinen bei Störungen des brose-Antriebssystems keine Fehlermeldungen im Teasi Volt?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Im Teasi Volt werden keine Fehlermeldungen aus dem CAN-Bus angezeigt.

Beispielsweise wenn der Magnet am Fahrrad verdreht sein sollte, erhält der Fahrer keine Unterstützung und im brose-Display würde eine Fehlermeldung angezeigt werden.

Mögliche Abhilfe: Das Brose-Display aufstecken, um mögliche Fehler angezeigt zu bekommen.

Wie muss die SMAR.T Powerbank am Nabendynamo montiert werden?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Micro-USB-Kabel muss am Nabendynamo parallel zum Scheinwerfer angeschlossen werden. Das andere Ende des USB-Kabels an die Powerbank anschließen.
Lesen Sie bei SON-Nabendynamos die Montageanleitung des Dynamos.
Bei Shimano-Nabendynamos muss der Stecker am Nabendynamo abgezogen werden und die Steckerkappe entfernt werden. Dann die Scheinwerferkabel rausziehen und je ein blankes Ende des Scheinwerferkabels mit dem Kabelende des Mini-USB-Kabels miteinander verdrillen. Die Polarität der Scheinwerferpole beachten. Das schwarze Kabel am Mini-USB-Kabel ist das Massekabel, am Scheinwerfer ist es meistens ein schwarz-weißes Kabel.  Verdrillte Kabelpaare von außen in je eine der Öffnungen des Steckers einführen und die Kappe wieder aufstecken. Achten Sie darauf, dass die blanken Kabelenden sich nicht berühren, damit es nicht zu Kurzschlüssen kommt!

Das Kabel kann auch direkt an die Anschlüsse der Lichtanlage angeschlossen werden.

Hat die SMAR.T Powerbank einen intergrierten Überspannungsschutz?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ja, die Powerbank hat einen Schutz gegen zu hohe Spannungen, die ein Dynamo erzeugen kann.

Warum funktioniert die Antriebsunterstützung bei niedrigem Ladestand des E-Bike-Akkus nicht mehr?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Bei einem Akkuladestand von weniger als 5% wird die Antriebsunterstützung abgeschaltet.

Mein E-Bike mit brose-Antrieb lässt sich nicht verbinden? Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Es kann vorkommen, dass sich Teasi Volt nicht mit einem E-Bike mit eingebauten brose-Systemen verbinden kann, insbesondere dann nicht, wenn Teasi Volt vor dem Einschalten des E-Bikes verbunden wurde.

E-Bike ist nicht angeschlossen

E‐Bike‐Verbindung war nicht erfolgreich

Sie erkennen dieses Problem daran, dass die E-Bike-LED schnell blinkt, wenn versucht wird, eine Verbindung aufzubauen.

Überprüfen Sie, ob Sie die aktuellste CAN2USB-Firmware, die für die Verbindung mit dem brose-Antrieb und dem Teasi Volt notwendig ist, auf Ihrem Teasi Volt installiert haben. Schalten Sie dazu den Motor an Ihrem Fahrrad ein und schalten Sie anschließend auch das Teasi Volt ein. Stecken Sie dann das Teasi Volt in den Halterungsdock am E-Bike und öffnen Sie die E-Bike-Info in den Einstellungen. Bei PCB-Version wird Ihnen die CAN2USB-Firmware-Version angezeigt. Die aktuellste Version ist 050503. Wenn Sie eine ältere Version haben, können Sie die Firmware mit der folgenden Anleitung aktualisieren. Wenn Sie das Update nicht selbst installieren wollen, setzen Sie sich bitte mit unserem Support in Verbindung, damit Sie das Gerät zur kostenlosen Firmware-Aktualisierung zu uns einschicken können.

Das CAN2USB-Update gibt es hier zum Download:
https://owncloud.a-rival.de/index.php/s/FgglAyhvPsDkGMp

Vorgehensweise zum CAN2USB-Update:
1. USB-Stick mit FAT16 formatieren, falls der Stick nicht schon mit FAT16 vorformatiert ist. Der Stick muss kleiner als 4GB sein, es sollte ein älterer Stick mit USB 2.0 sein, Sticks mit USB 3.0 sind nicht kompatibel. Unter Windows geben Sie dazu in die Windows-Konsole (cmd) folgenden Befehl ein:
format X: /FS:FAT /Q

(X = Laufwerksbuchstabe)

2. Die drei Dateien auf den USB-Stick kopieren. Es dürfen keine anderen Dateien auf dem Stick sein!
3. Das Teasi Volt ausschalten (über den Ausschalten-Knopf im Menü).
4. Halterungsdock mit Strom versorgen bzw. Antrieb am E-Bike einschalten.
5. Den USB-Stick in den Halterungsdock stecken.
6. Das Teasi in den Halterungsdock stecken.
7. 30s warten.
8. USB-Stick-herausziehen
9. Teasi abdocken, starten und wieder aufstecken.
10. Das Teasi sollte jetzt eine Verbindung detektieren und nach ca. einer Minute im E-Bike-Info Bildschirm die PCB-Version 050503 anzeigen.

Wenn Sie das Fahrrad mit der alten Firmware benutzen wollen, gehen Sie bitte wie folgt vor, um das Teasi Volt mit Ihrem E-Bike zu verbinden:

1. Teasi Volt von der Ladestation entfernen.
2. Ihr brose-Fahrrad durch langes gedrückt Halten der  Ein-/Aus-Taste an der Batterieeinheit ausschalten.
3. Ihr brose-­Fahrrad durch langes gedrückt Halten der Ein-/Aus-­Taste an der Batterieeinheit wieder einschalten.
4. Verbinden Sie Ihr Teasi Volt wieder mit dem brose-­Bike.
5. Nun sollte die Verbindung erfolgreich hergestellt werden können.

 


Teasi Pro

Auf der Kartenansicht erscheint nicht mein Standort, sondern der falsche Standort, z.B. immer Hannover. Ist das Gerät defekt?

Sie haben keinen GPS-Empfang. GPS-Empfang bekommen Sie nur im Freien. Es dauert ca. 30 Sekunden bis 2 Minuten, bis nach dem Start des Gerätes ein Verbindungsaufbau zu mindestens 4 Satelliten hergestellt ist.

Wenn Sie Empfang haben, verschwindet das rote Kreuz neben dem Symbol mit der Satellitenschüssel und es erscheinen grüne Balken.

Gibt es eine Software, mit der aufgenommene Routen am PC bearbeitet werden können?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Sie können die Routen im Teasi Tool bearbeiten oder mit beliebigen Routenplanerprogrammen am PC/Mac, die das GPX-Format lesen können.
Die aufgenommen Routen werden auf dem internen Speicher im Ordner BikeNav\MyTrips im GPX- und FIT-Format gespeichert und können von dort zum Bearbeiten auf den Computer kopiert werden.

Wir empfehlen die Routenplanerporgramme www.bikemap.net und www.wandermap.net.

Einige kostenlose Programme zum Bearbeiten von GPX-Dateien:

Windows/Mac/Linux:
RouteConverter

Windows:
GPS-Track-Analyse.NET

GPX Editor

PublicGPX

 

In welchen Zeitintervallen können die Wegpunkte während der Navigation aufgezeichnet werden?

Die Wegpunkte werden während der Aufzeichnung jede Sekunde gespeichert. Eine Änderung des Zeitintervalls ist nicht möglich.

Welche Speicherkarten unterstützt das TEASI?

Das TEASI unterstützt Micro-SD- und Micro-SDHC-Karten mit bis zu 32 GB Speicher.

Wie kann ich die Akkulaufzeit weiter verbessern?

1. Ein neuer Akku stellt seine volle Kapazität erst nach etwa 4-5 vollständigen Lade-Entlade-Zyklen zur Verfügung.

2. Laden Sie TEASI vor längeren Touren unbedingt vollständig auf. Die Akkukapazitätsanzeige zeigt (bei jedem elektrischen oder elektronischen Gerät) prinzipbedingt beim Einschalten eine höhere Kapazität an, als tatsächlich zur Verfügung steht. Erst nach einigen Minuten “unter Last” wird die korrekte Restkapazität angezeigt.

3. Die Einstellungen unter “Bildschirm” sind sehr stark Laufzeit bestimmend. Wir empfehlen für eine maximale Laufzeit folgende Einstellungen:
Helligkeit auf Maximum – Lichttimer: 10 (oder max. 20) Sekunden.

Diese Einstellungen stellen sicher, dass bei Abbiegemanövern das Display für 10 (bzw. 20) Sekunden voll erleuchtet wird. Das erfolgt auch, sofern sich TEASI z.B. im Tripcomputer befindet und eine Navigation aktiv ist. Durch Klick auf den Abbiegepfeil springen Sie direkt in die Karte zurück.

4. Routenabhängige Parameter: wenn Sie eine Route fahren, die sehr viele Abbiegepunkte hintereinander enthält, muss das Display quasi immer eingeschaltet werden und TEASI kann die Stromsparalgorithmen nicht optimal ausnutzen. Auch ein verminderter oder schlechter GPS-Empfang (z.B. im Wald unter einer geschlossenen Laubkrone) trägt zu einer erhöhten Stromaufnahme durch permanente GPS-Fixierung bei.

Wie kann ich einen Reset durchführen?

Um einen Reset durchzuführen, drücken Sie bitte mindestens 15 Sekunden lang den Ein-/Ausschaltknopf.

Wie kann ich selbst erstellte Routen in mein TEASI importieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Es können Tracks und Routen von Drittanbietern auf das TEASI geladen werden. Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Tracks oder Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden. >Hier< erfahren Sie, wie Sie GPX-Dateien umwandeln können.

1. Für den Import von GPX-Dateien auf das TEASI muss das Navigationsgerät eingeschaltet und an
einen Computer angeschlossen werden. Bevor Sie das Gerät mit dem Computer verbinden, schalten Sie es erst ein und warten Sie, bis die Navigationssoftware gestartet ist.

2. Das Display des TEASI zeigt dann zwei Schaltflächen an. Tippen Sie “An PC anschließen” an.

3. Das Gerät wird als Wechseldatenträger am PC angezeigt. Wenn ein Dialog mit der Anfrage, den Datenträger zu formatieren erscheint, verneinen Sie diese Anfrage!

4. Starten Sie das Tahuna Tool und wählen Sie dort die Registerkarte “Touren”. Sie können dort Dateien zwischen Ihrem Computer, einem bikemap.net oder wandermap.net, route you oder GPSies
Konto übertragen.

5. Alternativ können Sie die zu importierenden Routen (*.gpx Dateien) in einen Ordner (BikeNav\ImportedTrips) auf das TEASI kopieren.

6.  Entfernen Sie den Datenträger. Drücken Sie dazu unter Windows im Windows Explorer oder auf einem Mac im Finder auf Auswerfen.

7. Drücken Sie im Navigationsprogramm auf Ziel, dann auf Trour, wählen Sie in der Liste Ihre Strecke aus und drücken Sie dann auf GO.

Sie können eigene Routen im GPX-Format erstellen, z.B. mit:

www.bikemap.net

www.wandermap.net

GPSies.com

routeyou.com

Wie viele Daten können aufgezeichnet werden?

Folgende Daten können aufgezeichnet werden:
Anzahl Wegepunkte: 20.000 per Track
Anzahl Routen: Speicherabhängig ca. 100-700 Mb stehen noch zur Verfügung
Anzahl Tracks: Speicherabhängig ca. 100-700 Mb stehen noch zur Verfügung
Größe Tracklog:Speicherabhängig ca. 100-700 Mb stehen noch zur Verfügung
Anzahl GPX-Dateien: ca. 100-700 Mb stehen noch zur Verfügung

Wo muss der Lizenz-Code zur Aktivierung eingegeben werden?

Beim ersten Start des Teasis werden Sie nach dem Lizenz-Code gefragt.

Die Software auf dem Gerät ist nicht mehr aktuell und muss aktualisiert werden. Wenn Sie ein Gerät mit aktueller Software haben, wird der Lizenz-Code nicht mehr abgefragt und muss nicht mehr eingegeben werden.

Schicken Sie das Gerät bitte über unser Serviceportal an unseren Service, wenn Sie noch ein Gerät haben, das nach dem Lizenz-Code fragt.

Wofür wird der SD-Kartenslot benötigt?

Sie können Routendateien und Kartendaten auf eine Speicherkarte kopieren. Routendateien und Karten können über das Teasi Tool auf die Speicherkarte kopiert werden.

Diese Dateien können dann im Menüpunkt Speicher unter dem Punkt SD Card eingelesen werden. Diese Funktion gibt es seit der Software-Version 1.5. Aktualisieren Sie gegebenenfalls  die Software über unser Online-Update.

 

Wie starte ich eine Rundtour?

1. Klicke im Hauptmenü auf “Training”.

2. Gebe auf der ersten Maske die bekannten Daten ein. Meist Entfernung bzw. Zeit und Durschnittsgeschwindigkeit.

3. Klicke dann auf das Kartensymbol unten in der Mitte.

4. Jetzt wird Dir auf dem Display ein blauer Kreis angezeigt. Die Äußere Kante sind die maximalen Kilometer gesamt. Also nicht ganz außen klicken, du musst ja auch wieder heim. ;o)

5. Einfach reinzoomen und auf der Karte klicken, in welche Richtung du fahren willst.

6. Der blaue Kreis passt sich dann immer den Restkilometern an.

7. Am Ende einfach wieder auf den Startpunkt klicken und GO wählen.

8. Und die Navigation startet.

Wie muss ich den Kompass kalibrieren?

Wichtig ist es keine “flache” 8 zu schwingen, deutlich besser ist in “3D”. Das möglichst in einer Gegend ohne große Elektromagnetische Störeinflüsse/Abschirmung. Also nicht im Haus neben einem PC mit Röhrenmonitor oder unter einer Hochspannungsleitung.

Was bedeutet welche Farbe auf der TEASI Karte?

Auf dem Mac lässt sich das Teasi seit dem Upgrade auf Mac OS X 10.11 “El Capitan” nicht mehr mit dem Teasi Tool verbinden. Was kann ich tun?

Seit dem Upgrade auf das neue Mac OS X Version 10.11 “El Capitan” gibt es Probleme mit der USB-Verbindung des Teasi am Mac.

Das Problem konnte mit einem Software-Update mit der Version “Elements Hydrogen (Ed. 8)” behoben werden. Um das Software-Update installieren zu können, muss das Teasi einmal mit dem Teasi Tool verbunden werden. Dazu muss der Mac im laufenden Betrieb mit dem eingeschaltetem Teasi über das USB-Kabel verbunden werden. Anschließend muss der Mac neu gestartet werden. Nach dem Neustart sollte das Teasi jetzt mit dem Mac verbunden sein. Wenn es verbunden ist, erscheint der Datenträger des Teasis auf dem Desktop als “TFAT”.

TFAT

Starten Sie jetzt das Teasi Tool und führen Sie das Update durch. Nach erfolgreichem Update schließen Sie das Teasi Tool und starten Sie den Mac neu. Anschließend kann das Teasi wieder ohne Probleme mit dem Mac verbunden werden.

Das Teasi Tool schlägt beim Update auf eine neuere Version des Tools fehl und zeigt die Fehlermeldung “!Ret”

Dieses Problem tritt auf manchen Windows-System auf, weil das Teasi Tool nicht die erforderliche Berechtigung auf den Teasi-Datenordner hat.

Gehen Sie zur Behebung des Problems so vor:

  1. Deinstallieren Sie das Teasi Tool und laden Sie die aktuelle Version von www.teasi.eu herunter und installieren Sie diese Version neu.
  2. Wenn das Problem dadurch nicht behoben ist, starten Sie das Teasi Tool erneut und warten Sie, bis die Fehlermeldung erscheint.
  3. Öffnen Sie nun den Ordner AppData\Local\Teasi in Ihrem persönlichem Ordner. Geben Sie dazu einfach %LOCALAPPDATA% in die Adressleiste des Windows-Explorers ein und wechseln Sie dort in den Unterordner Teasi.
  4. Kopieren Sie aus dem Ordner Teasi die Datei setup.exe an einen anderen Ort auf Ihre Festplatte.
  5. Brechen Sie die Installation ab, deinstallieren Sie das Tool.
  6. Starten Sie jetzt die Installation neu mit der setup.exe, die Sie kopiert haben.

Wieso bekomme ich nach dem Start des Teasi Tools eine Meldung, dass mein Gerät länger als zwei Wochen nicht mehr verbunden war?

Das Teasi Tool ist nicht mit Ihrem Teasi verbunden. Daten können jetzt nur auf die Festplatte übertragen werden.

Damit Daten auf Ihr Teasi übertragen werden, müssen Sie es erst wieder mit Ihrem PC oder Mac verbinden.

Wie ändere ich meine Mac-Sicherheitseinstellungen, so dass ich das Teasi Tool installieren kann?

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie dort auf das Symbol Sicherheit.
  2. Im Bildschirm “Sicherheit” klicken sie jetzt links unten auf das Schloss-Symbol (“Zum Bearbeiten auf das Schloss klicken.”), damit Sie die Sicherheitseinstellungen ändern können.
  3. Sie werden nach dem Passwort für Ihren Benutzeraccount gefragt. Geben Sie das Passwort ein.
  4. Klicken Sie unter “Apps-Download erlauben von:” auf “Keine Einschränkungen” und beantworten Sie den folgenden Dialog wieder mit “Keine Einschränkungen”.

Das Teasi lässt sich nicht mehr mit dem PC verbinden. Was kann ich tun?

Gehen Sie bei Verbindungsproblemen zum Verbinden des Teasis an Ihren PC so vor:
1. Schalten Sie das Teasi ein ohne es dabei an den PC anzuschließen.
2. Warten Sie, bis das Teasi hochgefahren ist und der Startbildschirm erscheint.
3. Schließen Sie jetzt das Teasi mit dem USB-Kabel am PC an.
4. Auf dem Bildschirm erscheint “An PC anschließen”. Warten Sie einige Sekunden, bevor Sie den Knopf drücken.
5. Jetzt muss das Teasi verbunden sein. Sie erkennen es daran, dass ein neuer Laufwerksbuchstabe im Windows-Dateimanager erscheint. Wenn Sie jetzt das Teasi Tool starten, sollte das Teasi vom Tool erkannt werden.

Wieso bleibt die Karte stehen und bewegt sich während der Navigation plötzlich nicht mehr zur aktuellen Position mit?

Wenn die Kartenansicht durch Antippen verschoben wurde, bleibt die Karte an der verschobenen Position stehen. Tippen Sie die Schaltfläche  pfeil um zurück zum aktuellen Standort zu gelangen. Die Karte wird dann zentriert und bewegt sich entsprechend der aktuellen Position mit.

Die Schaltfläche zum Aktivieren von Bluetooth ist nicht mehr vorhanden. Wie aktiviere ich Bluetooth?

Tippen Sie in den Einstellungen unter Sensoren auf die Sensoren Geschw./Trittfr. oder Herzfrequenz. Es erscheint dann die Frage, ob Sie Bluetooth aktivieren wollen. Wenn Bluetooth aktiviert ist, erscheint auch wieder beim Abschalten der Knopf zum Deaktivieren von Bluetooth.

Wie lange dauert es, bis der Akku vom Teasi geladen ist? Woran erkenne ich, ob der Akku geladen ist?

Die Ladezeiten im ausgeschalteten Zustand bei entladenem Akku betragen 3-4 Stunden mit Netzadapter (2 A). Wenn der Akku über das USB-Kabel am Computer geladen wird, verlängert sich die Ladezeit um ein Vielfaches.
Der Ladestatus kann nur im eingeschalteten Zustand angezeigt werden, entweder über die Ladestatus-Anzeige (Batterie-Symbol oben rechts) oder im Computer über das Feld “Geräteakku”.
Wenn eine Stromquelle angeschlossen ist, zeigt das Teasi immer den Ladestatus 100%.

Das Teasi Tool meldet: “Es kann keine Verbindung zum Hauptserver aufgebaut werden!”. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to another available language.

Diese Meldung erscheint, wenn keine Internetverbindung hergestellt werden kann.

Antivirenprogramme, Firewalls oder Proxy-Server können lokale Netzwerkverbindungen blockieren und so die Funktionen des Tahuna Tools behindern. Erstellen Sie ggf. entsprechende Regeln für Antivirenprogramme, Firewalls oder sonstige Schutzprogramme.

Wieso kann ich keine Adresse mehr eingeben? Das Feld zur Adresseingabe ist grau und lässt sich nicht mehr antippen, eine Navigation lässt sich nicht mehr starten.

Auf dem Teasi ist kein Kartenmaterial für den aktuellen Standort installiert. Installieren Sie die Karten mit dem Teasi Tool.

Auf dem Bildschirm erscheint nur ein Fadenkreuz und die Meldung “Please tap on the crosslines firmly. The crosslines will continue to move until the screen is aligned.”

Sie haben die Bildschirmkalibrierung aktiviert. Wenn das Fadenkreuz stehen bleibt, tippen Sie mit einem spitzen Gegenstand, z.B. einer Kugelschreibermine, in die Mitte des Fadenkreuzes. Wiederholen Sie den Vorgang so lange, bis das Fadenkreuz verschwindet.

Ist eine Koordinateneingabe im UTM-Koordinatenformat möglich?

Nein, eine Koordinateneingabe im UTM-Koordinatenformat ist nicht möglich.

Nach dem Software-Update startet das Teasi nicht mehr und es erscheint nur noch der Verbindungsbildschirm. Was kann ich tun?

  1. Verbinden Sie das Teasi mit Ihrem Computer über das USB-Kabel und warten Sie, bis der Datenträger des Teasis im Dateimanager Ihres Betriebssystems erscheint.
  2. Starten Sie das Teasi Tool und lassen Sie das Software-Update erneut durchlaufen.
  3. Schließen Sie das Teasi Tool und werfen Sie den Datenträger des Teasis aus, indem Sie auf das Laufwerk klicken und im Kontextmenü “auswerfen” auswählen.
  4. Ziehen Sie dann das USB-Kabel vom Teasi ab.

Wenn beim Start jetzt immer noch das Verbindungssymbol erscheint, probieren Sie folgende Schritte aus:

  1. Öffnen Sie das Laufwerk des Teasis, indem Sie unter Windows auf Start und Computer klicken und mit Doppelklick auf das Laufwerkssymbol des Teasis (TFAT) klicken. Wenn Sie einen Mac haben, klicken Sie doppelt mit der Maus auf das Laufwerkssymbol auf dem Desktop, um das Laufwerk mit dem Finder zu öffnen.
  2. Sie sollten jetzt den Ordner BikeNav auf dem Laufwerk wie in der Abbildung sehen:
    bikenav
  3. Öffnen Sie den Ordner BikeNav. Wenn Sie Ordner oder andere Dateien mit Unterstrichen oder der Endung TMP sehen, benennen Sie die Dateien und Ordner so um, dass Sie die Unterstriche und die Endung aus dem Namen entfernen, z.B. Program_____TMP zu Program. Im Ordner BikeNav sollten Sie den Ordner Program wie in der Abbildung sehen:
    program
  4. Werfen Sie den Datenträger des Teasis aus, indem Sie auf das Laufwerk klicken und im Kontextmenü “auswerfen” auswählen.
  5. Ziehen Sie jetzt das USB-Kabel vom Teasi ab.

Auf meinem Teasi erscheint die Meldung “End of demo”, nichts geht mehr. Was kann ich tun?

Wenn Sie an unserem Beta-Test teilgenommen haben oder aus einem anderem Grund eine Beta-Version der Navigationssoftware installiert ist, erscheint nach Ablauf der Testzeit die Meldung: “End of Demo”, “Demo version has expired. Please update device software.”

Wenn diese Meldung erscheint, halten Sie mindestens 15 Sekunden lang den Ein-/Austaster fest, um einen Reset durchzuführen. Starten Sie anschließend das Gerät neu und verbinden Sie es mit Ihrem Computer. Installieren Sie die aktuelle Version des Teasi Tools von unserer Website und starten Sie das Tool. Führen Sie jetzt eine komplette Softwareaktualisierung durch. Überprüfen Sie dabei im Teasi Tool auch, ob Sie Karten neu installieren müssen.

Danach können Sie das Teasi wieder normal benutzen.

Die Kalorienangaben des Teasi stimmen nicht mit den Angaben von anderen Kalorienzählern überein und die Kalorien werden auch im Ruhezustand gezählt. Woran liegt das?

Es gibt unterschiedliche Methoden, den Kalorienverbrauch zu schätzen. Eine gängige Methode ist die Harris-Benedict-Formel mit Gewicht, Körpergröße, Geschlecht und Alter.

Um unterschiedliche Aktivitäten in Hinblick auf den Energieverbrauch zu vergleichen, benutzt das Teasi das Metabolische Äquivalent (MET).

Die Berechnung der Kalorien mittels MET ist Abhängig vom Sauerstoffverbrauch in einer bestimmten Zeit.

1 MET entspricht 1 kcal/kg/Stunde. Dies entspricht in etwa dem Energieverbrauch bei Ruhe im Sitzen.

Das Teasi errechnet den Kalorienverbrauch daher auch im Ruhezustand. Ein MET von 2 gibt z.B. an, dass eine Aktivität doppelt so viele Kalorien verbrennt, als im Ruhezustand.

 

Bei Aufruf einer selbst importierten Tour erscheint die Meldung “Sie navigieren in umgekehrter Richtung. Bitte beachten Sie die Verkehrsregeln!”. Was muss ich machen, damit ich nicht rückwärts navigiert werde?

Wenn Sie den Track aufrufen, tippen Sie im Bildschirm “Los” auf den Knopf mit dem Navigationsmodus und wählen Sie “-> zum Start / zur Tour -> Tour Richtung Ende folgen”, um  in Richtung Ende der Tour navigiert zu werden.
Wenn Sie “-> zum Ende / zur Tour -> Tour Richtung Anfang folgen” auswählen, erscheint die Meldung “Sie navigieren in umgekehrter Richtung. Bitte beachten Sie die Verkehrsregeln!”.

Wie importiere ich meine gespeicherten Teasi-Touren in Garmin BaseCamp oder MapSource?

Das Teasi erzeugt zu jeder Tour eine GPX- und eine FIT-Datei. BaseCamp kann nur die FIT-Dateien vom Teasi einlesen. Sie finden diese Dateien im internen Speicher des Teasis im Ordner \BikeNav\MyTrips.

MapSource kann diese Dateien nicht einlesen, deshalb müssen die Dateien erst in ein anderes Format konvertiert werden, z.B. mit GPSBabel oder RouteConverter.

Der Login zu bikemap.net / wandermap.net über das Teasi Tool funktioniert seit Anfang April 2016 nicht mehr. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Seit Anfang April 2016 wurde das Radtourenportal bikemap.net umgestaltet. Benutzer, die sich vorher dort registriert haben, können sich mit ihren bikemap.net-Zugangsdaten wie gewohnt im  Teasi Tool einloggen. Benutzer, die sich nach der Neugestaltung des Portals registriert haben, können sich nicht mehr im Teasi Tool anmelden. An der Behebung dieses Problems wird gearbeitet.

Als Übergangslösung kann ein zusätzlicher Zugang mit den gleichen Zugangsdaten auf wandermap.net eingerichtet werden. Der Login funktioniert dann wieder im Tool und es können dann auch alle Routen von bikemap.net im Tool abgerufen werden. Verwenden Sie für das Passwort keine Sonderzeichen.

Mein Gerät ist defekt, wie kann ich es zur Garantieabwicklung einschicken?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Sollte das Gerät einen Defekt aufweisen, schicken Sie das Gerät bitte unter Berücksichtigung der folgenden Punkte zu:

  1. Senden Sie das Gerät wenn möglich im Originalkarton (ohne Zubehör).
  2. Fügen Sie ein Anschreiben mit Fehlerbeschreibung und Ihrer vollständigen Adresse sowie
  3. einer Kopie des Kaufbeleges bei.
  4. Frankieren Sie das Paket ausreichend und schicken Sie es an die unten stehende Adresse:

First Service Center
Kleine Düwelstr. 21
DE-30171 Hannover

 

In mein Teasi ist anscheinend Wasser eingedrungen. Das Display ist beschlagen. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Teasi ist nach der Schutzart IPX5 gegen Strahlwasser aus allen Richtungen geschützt und kann damit im Regen benutzt werden. Tauchen Sie das Teasi nicht in Wasser ein.
Bei dem Fahrradtransport auf dem Dachträger muss das Teasi abgenommen werden.
Achten Sie darauf, dass die Gummiklappen über dem USB-Anschluss und Kartenleser auf der Rückseite verschlossen sind, wenn Sie im Regen mit dem Teasi fahren, damit kein Wasser in den USB-Anschluss oder den Speicherkartenschacht eindringt.
Das Display kann durch Kondensation der Feuchtigkeit in der Luft bei Temperaturunterschieden (vom Kalten ins Warme) von innen beschlagen. Die Kondensation verdunstet in einer warmen Umgebung mit der Zeit wieder und das Gerät wird dadurch nicht beschädigt.

Wie kann ich im Teasi den Namen eines Favoriten oder einer Tour ändern?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Um einen Favorit oder eine Tour umzubenennen, öffnen Sie die Favoriten, oder “Meine Touren/Import. Touren” im Menü Speicher und wählen Sie einen Favoriten oder eine Tour in der Liste. Tippen Sie in der folgenden Ansicht mit der Vorschau dann auf das Feld mit dem Namen des Favoriten oder der Tour. Es öffnet sich dann die Ansicht “Favorit bearbeiten” oder “Tour bearbeiten”. Tippen Sie im Feld “Name” auf den Namen. Auf der nächsten Seite können Sie einen neuen Namen eingeben und ein Symbol für den Favoriten oder die Tour auswählen.

Ist das Kartenmaterial von Openmtbmap.org kompatibel mit dem Teasi?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Kartenmaterial von Openmtbmap.org ist nicht kompatibel mit dem Teasi.

Was muss ich einstellen, damit ich vorzugsweise durch Parks, Wanderwege oder Radwege und nicht durch Straßen navigiert werde?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

1. Wählen Sie zum Wandern das Profil “Fußgänger / Wanderer” und zum Radfahren z.B. das Profil “Tourenrad” in den Einstellungen unter “Profile” aus.
2. Achten Sie darauf, dass im Profil auch bei Typ der richtige Profil-Typ eingestellt ist, z.B. Fußgänger / Wanderer.
3. Tippen Sie im Profil auf die Pfeiltaste rechts unten, bis die Ansicht “Routeneinstellung” erscheint. Wenn Sie wandern wollen, wählen Sie hier bei Hauptstraßen “Wenig” und bei Unbefestigte Straßen “Hoch”. Als Radfahrer wählen Sie bei Radwege “Hoch”.

Wenn keine Wege im Kartenmaterial enthalten sind, die durch Parks, Wander- oder Radwege lotsen, kann das Teasi keine Strecke durch den Park, Rad- oder Wanderweg berechnen. Manche Wege sind auch als nur in eine Richtung befahrbar eingetragen.
Routeneinstellung

 

Funktioniert das Tahuna Tool auch unter Windows 10?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ja, das Tahuna Tool ist kompatibel zu Windows 10 und wird auch primär unter Windows 10 entwickelt und getestet. Die aktuellste Version wurde vor der Veröffentlichung immer unter Windows 10 getestet.

Wenn Sie von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 umgestiegen sind und vor dem Upgrade das Teasi- oder Tahuna Tool schon installiert war, deinstallieren Sie das Tool bitte und installieren Sie es erneut.

Bitte beachten Sie, dass Windows 10 selbständig Treiber-Updates installiert. Dabei kann es sein, dass alte funktionierende Treiber durch neue Treiber ersetzt werden, die nicht mehr mit der Software zusammenarbeiten. Dies passiert häufig auf älteren Computern.

Wieso werden keine Dorfnamen in der Karte eingeblendet?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Dorfnamen werden nicht in jeder Zoomstufe in der Karte eingeblendet, damit die Karte übersichtlich bleibt. Zoomen Sie auf +2 km raus, um Dorfnamen zu erkennen.
Alternativ können Sie detaillierte Rasterkarten für jede Zoomstufe erstellen.

Die Abbiegehinweise in der Kartenansicht sind verschwunden. Was muss ich machen, damit sie wieder erscheinen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wenn Sie links oben auf den grünen Pfeil  mit dem Abbiegehinweis tippen oder die Karte verschoben haben, verschwindet der Pfeil und nur noch die Meterangabe bis zur nächsten Abbiegung erscheint. Drücken Sie dann das Symbol zum Zentrieren der Karte, dann erscheint die Anzeige mit den Abbiegehinweisen oder dem Kompass wieder:

 

 

 

 

Ich habe die SMAR.T-Powerbank per USB-Kabel am PC geladen, aber die Ladestatusanzeige wird nie grün. Wie muss ich die Powerbank richtig aufladen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Ladestrom an USB-Anschlüssen eines PCs ist zu gering, um die Powerbank aufzuladen. Benutzen Sie einen Standard USB-Lader mit 5V, 1A Ladeanschluss (z.B. von einem Smartphone).

Das Display reagiert auf Eingaben nicht mehr wie gewünscht. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Gehen Sie in die Einstellungen auf “Bildschirm” und tippen Sie dort auf “Display kalibrieren”.  In der Mitte erscheint ein Fadenkreuz. Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Das Tahuna Tool wird von meinem Antivirenprogramm als Bedrohung erkannt. Wo liegt das Problem?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Tahuna Tool ist garantiert Virenfrei und stellt keine Gefahr für Ihren Computer da.

Sie können das Tahuna Tool auf virustotal.com hochladen, um sicherzugehen, dass es keine Gefahr darstellt. Es wird dort von allen möglichen Virenprogrammen gescannt.
Wenn Ihr Antivirenprogramm trotzdem eine Warnung ausgibt, handelt es sich um einen Fehlalarm.
Wenden Sie sich in so einem Fall bitte an den Hersteller der Antivirensoftware.

Ich habe Touren-Dateien von Drittanbietern auf das Teasi kopiert, sie werden aber nicht vom Teasi erkannt. Woran kann das liegen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Alle Tracks und Routen, die von Webseiten heruntergeladen werden oder von Fremdgeräten kopiert werden, müssen in ein kompatibles Datenformat auf das TEASI kopiert werden. Das TEASI verwendet GPX-Tracks und GPX-Routen zur Navigation. Wenn Sie Drittanbieter-Dateien nicht in GPX-Tracks oder GPX-Routen umgewandelt haben, kann es sein, dass die Routen im TEASI nicht angezeigt werden. GPX-Dateien können am einfachsten in das Richtige Format umgewandelt werden, indem Sie auf bikemap.net, GPSies.com oder routeyou.com hochgeladen und anschließend dort als GPX-Track oder GPX-Route wieder heruntergeladen werden.

Wenn Sie eine GPX-Datei haben, die nicht vom TEASI erkannt wird, haben Sie auf GPSies.com eine einfache Möglichkeiten, um die Datei in einen GPX-Track oder eine GPX-Route umzuwandeln:

Öffnen Sie die Seite Konvertieren und klicken Sie bei Datei hochladen auf Durchsuchen… und wählen Sie die Datei, die Sie umwandeln wollen.
Wählen Sie konvertieren nach Strecke und GPX Track oder GPX Route und drücken Sie auf Konvertieren. Anschließend wird diese Datei heruntergeladen und auf Ihrem PC gespeichert:

gpsies

Wie kann ich importierte GPX-Dateien exakt abfahren ohne abweichende Vorschläge (Vorschlag, Einfach, Kurz) zu erhalten?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Die Auswahl Vorschlag/Einfach/Kurz kann nicht ignoriert werden. Die Auswahl der vorgeschlagenen/einfachsten/kürzesten Route beziehen sich nur auf die Strecken, die von der Tour abweichen oder zur Tour hinführen, nicht auf die gespeicherte Tour selbst.
Lesen Sie dazu bitte auch unseren Artikel Wie mit selbst erstellten oder importierten Touren navigieren?

Wie kann ich Touren oder Favoriten auf dem Teasi umbenennen oder bearbeiten?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Öffnen Sie die Tour oder den Favoriten im Speicher, indem Sie in der Liste unter “Meine Touren”, “Import. Touren” oder “Favoriten” auf die Tour oder den Favoriten tippen.
Es öffnet sich dann die Kartenansicht mit der Tour oder dem Favoriten. Drücken Sie jetzt wieder oben auf den Namen der Tour oder des Favoriten, um in die Bearbeitungsansicht zu gelangen. In der nun folgenden Ansicht “Tour bearbeiten” oder “Favorit bearbeiten” können Sie im Feld Name den Namen ändern und im Feld Art ein anderes Symbol wählen.

Wie kann ich Koordinaten in einem anderen Koordinatenformat eingeben?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie die Koordinaten einfach in dem gewünschten Format ein, es werden drei verschiedene Koordinatenformate interpretiert.

Es können mehrere Koordinatenformate eingegeben werden:

Format Beispiel
Grad, Minuten, Sekunden: N40°25’46” W79°56’56”
Grad, Dezimalminuten: N40°25.767′ W79°56.933″
Dezimalgrad: N40.256° W76.962°

Warum erscheinen im bikemap.net-Login vom Tahuna Tool nicht meine Routen, obwohl ich angemeldet bin?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wenn die Meldung “No tracks available” erscheint, obwohl Routen im bikemap.net-Account gespeichert sind, drücken Sie links unten auf das Symbol zum Aktualisieren:

notracks

Beim Anschließen an den PC werde ich gefragt, ob der Datenträger formatiert werden soll. Was soll ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Der Datenträger darf nicht formatiert werden. Schalten Sie das Teasi erst ein und warten Sie, bis die Software gestartet ist, bevor Sie es an den PC anschließen, dann erscheint diese Frage nicht.

Ist es möglich, das Tahuna Tool oder die gespeicherten Daten des Tools unter Windows auf einem anderem Laufwerk als C: zu installieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Nein, dies ist mit der derzeitigen Software-Version (4.1.1.1, Stand März 2017) des Tahuna Tools nicht möglich.

Das Tool wird immer unter “C:\Program Files (x86)\TAHUNA TOOL” installiert. Die Daten werden im Ordner “%LOCALAPPDATA%\Tahuna” gespeichert. Die Pfade können nicht geändert werden.

Wie mit selbst erstellten oder importierten Touren navigieren?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Nachdem Sie eine gespeicherte Tour (im Menü Speicher / Meine Touren oder Import. Touren) geöffnet haben oder im Menü Tour eine Tour eingegeben haben, tippen Sie auf GO.
  2. Im Bildschirm Los erscheint jetzt unterhalb von Ziel ein Knopf mit den Routeneinstellungen. Wählen Sie z.B. “-> zur Tour -> zum Ende”, um zum Startpunkt der Tour und von dort zum Ende der Tour navigiert zu werden. Die Auswahl der vorgeschlagenen/einfachsten/kürzesten Route beziehen sich nur auf die Strecken, die von der Tour abweichen oder zur Tour hinführen, nicht auf die gespeicherte Tour selbst.
  3. Drücken Sie erneut GO. Es wird jetzt eine grüne Strecke je nach gewählter Routeneinstellung zum Start der Tour, zum Ende der Tour oder zum nächsten Trackpunkt auf der Tour berechnet. Die gespeicherte Tour wird blau dargestellt. Folgen Sie der grünen Strecke. Sobald Sie den Startpunkt (bzw. Endpunkt oder nächst gelegenen Trackpunkt) erreicht haben, wird aus der blauen Strecke eine grüne Strecke. Wenn Sie von der Tour (jetzt grüne Strecke) abweichen, wird die Tour wieder blau dargestellt und eine grüne Strecke zum nächstgelegenen Trackpunkt auf der Tour errechnet.
    Tour

Es erscheint ein weißer Bildschirm mit einem Fadenkreuz in der Mitte und einem englischen Text. Was muss ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Auf dem Bildschirm erscheint der folgende Text mit einem Fadenkreuz in der Mitte:

Please tap on the crosslines firmly
The crosslines will continue to move until
the screen is aligned.

Dies bedeutet, dass Sie die Bildschirmkalibrierung des Touchscreens aktiviert haben.
Tippen Sie jedes Mal, wenn das Fadenkreuz stehen bleibt mit einem spitzen Gegenstand (z.B. einem Kugelschreiber mit eingezogener Mine) in die Mitte des Fadenkreuzes, um das Display neu zu kalibrieren. Das Fadenkreuz bewegt sich solange in jede Ecke des Bildschirms, bis die Kalibrierung abgeschlossen ist.

Wie gebe ich Adressen mit Umlauten ein?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Geben Sie bei Adressen mit Umlauten den Buchstaben ohne Umlaut ein, also O statt OE oder Ö, A statt AE oder Ä, U statt UE oder Ü.

Beispiel: Um die Stadt Füssen einzugeben, geben Sie FUSSEN ein.

Die Navigation mit importierten Touren startet nicht mehr. Der Button “GO” ist ausgegraut. Was kann ich tun?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Fall 1: Der Startpunkt der Tour ist zu weit vom aktuellen Standort entfernt. In diesem Fall erscheint die Meldung “Route kann nicht berechnet werden, da sie länger als 300 km ist”. Die Knöpfe  Vorschlag, Einfach, Kurz sind alle weiß hinterlegt und lassen sich nicht auswählen.

Route länger als 300 km

Route länger als 300 km

Route kann nicht berechnet werden

Route kann nicht berechnet werden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fall 2: Die Karte für das Gebiet der importierten Tour ist nicht installiert oder nicht vollständig installiert. Überprüfen Sie im Tahuna Tool, ob die Karte installiert ist. Installieren Sie die Karte, falls sie nicht installiert ist. Wenn die Karte bereits installiert ist, löschen Sie die Karte und installieren Sie die Karte neu.

Keine Karten installiert

Keine Karten installiert, keine Navigation möglich

 

 

Wie finde ich Orte bei der Adresseingabe über den Ortsnamen und nicht über die Postleitzahl?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ortsnamen können direkt über die Adresseingabe eingegeben werden. Wenn ein Ortsname nicht gefunden wird, geben Sie stattdessen erst den Namen der zum Ort gehörigen Stadt ein, z.B. Burgwedel und wählen Sie dann in der Liste den Ort, z.B. Großburgwedel.

Wie kann ich das Teasi für Geocaching benutzen?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

  1. Es können Koordinaten von Geocaches über die Zieleingabe eingegeben werden.
  2. Es können POI-Dateien mit Geocaches aus dem Internet heruntergeladen und auf das Teasi kopiert werden.
    Auf der Geocaching-Plattform www.opencaching.de können Caches als GPX-Dateien heruntergeladen werden. Die Dateien müssen in den internen Massenspeicher des Teasis in den Ordner \BikeNav\ImportedPOIs kopiert werden.

Welche Brustgurte passen zum Teasi Pro?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Brustgurte mit Bluetooth 4.0 (Smart/Low Energy) passen zum Teasi Pro.

Wie muss die SMAR.T Powerbank am Nabendynamo montiert werden?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Micro-USB-Kabel muss am Nabendynamo parallel zum Scheinwerfer angeschlossen werden. Das andere Ende des USB-Kabels an die Powerbank anschließen.
Lesen Sie bei SON-Nabendynamos die Montageanleitung des Dynamos.
Bei Shimano-Nabendynamos muss der Stecker am Nabendynamo abgezogen werden und die Steckerkappe entfernt werden. Dann die Scheinwerferkabel rausziehen und je ein blankes Ende des Scheinwerferkabels mit dem Kabelende des Mini-USB-Kabels miteinander verdrillen. Die Polarität der Scheinwerferpole beachten. Das schwarze Kabel am Mini-USB-Kabel ist das Massekabel, am Scheinwerfer ist es meistens ein schwarz-weißes Kabel.  Verdrillte Kabelpaare von außen in je eine der Öffnungen des Steckers einführen und die Kappe wieder aufstecken. Achten Sie darauf, dass die blanken Kabelenden sich nicht berühren, damit es nicht zu Kurzschlüssen kommt!

Das Kabel kann auch direkt an die Anschlüsse der Lichtanlage angeschlossen werden.

Hat die SMAR.T Powerbank einen intergrierten Überspannungsschutz?

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Ja, die Powerbank hat einen Schutz gegen zu hohe Spannungen, die ein Dynamo erzeugen kann.